Das böse Wort des Kopfgeldjägers




Der Amerikaner Duane Chapman ist in den USA bekannt für seine markigen Sprüche. Als Kopfgeldjäger fängt er regelmäßig im TV die bösen Buben. Nun hat er das Wort „Nigger“ gebraucht. Und ist drauf und dran selbst wieder mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen.

Quelle: Welt.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: