Warum Hacker sich als Bürgerrechtler verstehen




Eigentlich ist das Treffen des Chaos Computer Club ein Fachkongress für Hacker, Freaks und kreative Programmierer. Doch die Datendiebe von einst kämpfen heute für Freiheit in der digitalen Welt. Die Hacker protestieren gegen die immer stärkeren Eingriffe des Staates in die Privatsphäre von Computernutzern.

Quelle: Welt.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: