Feb
5.

Wie Banken an Geldautomaten abzocken

Abgelegt in Abzocknews

Je nach Standort des Geldautomaten ist das Geschäft mit Bargeldabhebungen lukrativ. Banken verlangen untereinander Bargeldzoll – auf Kosten der Verbraucher. Vor allem Sparkassen schröpfen die Kunden fremder Banken. Trotzdem gibt es Wege, günstig an Bargeld zu kommen. Mehr…

Feb
5.

Morddrohung per Mail

Abgelegt in Abzocknews

In Spam-artig verschickten Mails behauptet der Absender, er sei ein Auftragsmörder, der den Angeschriebenen umbringen solle. Er verlangt von diesem Geld, vorgeblich um ihm dann Details über den Auftraggeber mitzuteilen. Mehr…

Feb
5.

Merkel fordert Klärung bei Unicef

Abgelegt in Abzocknews

Nach den schweren Vorwürfen gegen Unicef Deutschland hat Bundeskanzlerin Angela Merkel eine schnelle Aufklärung gefordert. „Wenn es Diskussionen gibt, dann sind alle Beteiligten aufgerufen, diese Vorwürfe aufzuklären, damit der Ruf von Unicef in Deutschland keinen Schaden nimmt“, sagte Merkels Sprecher Thomas Steg. Mehr…

Feb
5.

CIA nennt drei Fälle von «Waterboarding»

Abgelegt in Abzocknews

Vor einem Ausschuss des US-Kongress hat CIA-Chef Hayden erstmals Namen von Personen genannt, bei denen das simulierte Ertrinken als Verhörtechnik angewandt wurde. Alle drei galten als Terrorverdächtige. Mehr…

Feb
5.

Eine Bank, ein Hundehaufen – und kein Gespür für Datenschutz

Abgelegt in Abzocknews

Passiert ist das sicherlich jedem schon einmal: Ein unachtsamer Tritt – und schon hängen am Schuh die Reste eines säuberlich abgelegten, vom Tierhalter aber nicht beseitigten Hundehaufens. Diese Erfahrung musste jüngst auch die kleine Matilda machen. Einem Artikel der Stuttgarter Nachrichten zufolge stapfte das dreieinhalbjährige Kind vor einer Filiale der Volksbank in Degerloch in einen solchen Haufen, ohne es zu bemerken, und betrat anschließend mit ihrer Mutter den Geldautomatenbereich der Bank. Mehr…

Feb
5.

Türkei schickt Brand-Ermittler nach Ludwigshafen

Abgelegt in Abzocknews

In die Ermittlungen zu dem verheerenden Hausbrand am Sonntag hat sich die türkische Regierung eingeschaltet. Vier türkische Polizei-Experten sollen bei den Untersuchungen dabei sein. Mehr…

Feb
5.

Ermittlungsmethoden der US-Musikindustrie erneut in der Kritik

Abgelegt in Abzocknews

Der Feldzug der US-Musikindustrie gegen Studenten und andere Verdächtigte, denen die Verbreitung von urheberrechtlich geschütztem Material über Filesharing-Netze vorgeworfen wird, trifft vor Gericht auf zunehmenden Widerstand. In den vom US-Verband Recording Industry Association of America (RIAA) im Namen der großen Musikkonzerne angestrengten Verfahren gegen mutmaßliche Filesharer treffen die Industrieanwälte immer öfter auf Gegner, die sich den Vergleichsforderungen der Kläger nicht einfach fügen wollen. Mehr…

Feb
5.

Juristen werfen Nokia Rechtsverstöße vor

Abgelegt in Abzocknews

Nokia hat nach Meinung von Arbeitsrechtlern bei der geplanten Schließung des Werks in Bochum gegen Rechtsvorschriften verstoßen. Der Betriebsrat könne sich gegen das Vorgehen des Managements wehren. Mehr…

Feb
5.

Deutsches Support-Forum von phpBB gehackt

Abgelegt in Abzocknews

Bei einem Angriff auf das deutsche Support-Forum für die beliebte Open-Source-Foren-Software phpBB ist es bislang Unbekannten offenbar gelungen, Benutzerdaten wie Username, E-Mail und den MD5-Hash des Passwortes auszuspähen. Mehr…

Feb
5.

Unicef um Schadensbegrenzung bemüht

Abgelegt in Abzocknews

Im Streit um veruntreute Spendengelder gerät Geschäftsführer Garlichs immer mehr unter Druck. Die Zentrale will den Schaden begrenzen und kündigt Konsequenzen an. Doch das Spendensiegel ist in Gefahr. Mehr…

Feb
5.

Lücke in WordPress ermöglicht Ändern von Nutzerbeiträgen

Abgelegt in Abzocknews

Die Entwickler des Blog-Systems WordPress haben Version 2.3.3 veröffentlicht, in der eine Sicherheitslücke geschlossen ist. Durch einen Fehler in der XML-RPC-Implementierung war es möglich, mit speziellen HTTP-Requests Einträge anderer Blogger zu ändern. Mehr…

Feb
5.

Apple verdoppelt Speicher von iPhone und iPod

Abgelegt in Abzocknews

Apple reagiert auf neue Handy-Modelle anderer Anbieter und rüstet das iPhone künftig mit mehr Datenspeicher aus. Dadurch steigt auch der Preis des Geräts. Mehr…

Feb
5.

Menschenrechtler in China zu vier Jahren Haft verurteilt

Abgelegt in Abzocknews

Ein chinesisches Gericht hat erneut einen Menschenrechtler und Internet-Autor verurteilt. Der 51-jährige Lu Gengsong sei in der ostchinesischen Stadt Hangzhou schuldig befunden worden, zur Untergrabung der Staatsgewalt aufgerufen zu haben, berichtete sein Anwalt am Dienstag. Die Richter hätten eine Strafe von vier Jahren Haft verhängt. Ein Sprecher des Außenministeriums wollte das nicht bestätigen. Mehr…

Feb
5.

Peres will Facebook gegen Antisemitismus nutzen

Abgelegt in Abzocknews

Antisemitismus ist weit verbreitet. Was liegt näher, als ihn dort zu bekämpfen, wo viele Menschen zusammenkommen? Das dachte sich auch Israels Staatspräsident und empfahl ein großes soziales Netzwerk. Mehr…

Feb
5.

Verbraucherzentrale: Der Nepp im Web nimmt zu

Abgelegt in Abzocknews

Wie die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz meldet, erhalten viele Internet-User derzeit Zahlungsaufforderungen von Inkasso-Unternehmen. Der Trick ist immer derselbe. Mehr…

Feb
5.

Hinweis auf Brandstiftung in Ludwigshafen

Abgelegt in Abzocknews

In der Suche nach der Brandursache in Ludwigshafen könnte es eine neue Spur geben. Ein Mädchen will Verdächtiges im Hausflur bemerkt haben, und auch von einem Feuer ist die Rede. Ankara fordert rasche Aufklärung. Mehr…

Feb
5.

Unverständnis über Vorgehen der VG Media hält an – „Maßlose Abzocke“

Abgelegt in Abzocknews

Das Unverständnis in der Branche, seitens der VG Media Gebühren für die Nutzung von Senderdaten in EPGs zu verlangen, hält weiter an. Mit entsprechenden Schreiben hat die Firma Media 102 in den vergangenen Wochen Hersteller von Digitalreceivern aufgefordert, 3,- Euro pro Receiver mit EPG-Funktion zu entrichten (siehe dazu auch das Interview in DM Nr. 564 vom 29. Januar 2008: „Vorgehen der VG Media ist industriepolitisches Eigentor“). Mehr…

Feb
5.

Lobbyverband fordert Rentenkürzungen

Abgelegt in Abzocknews

Wenn es nach dem Industrieverband VDMA geht, sollen Deutschlands Rentner künftig mit weniger Geld auskommen. Das fordern die Lobbyisten jedenfalls in einem Schreiben an Abgeordnete des Bundestags. Mehr…

Feb
5.

Mutter soll Kinder ermordet haben

Abgelegt in Abzocknews

Die beiden in Mönchengladbach tot aufgefundenen Kinder sind offenbar von ihrer Mutter ermordet worden. Sie soll die Trennung von ihrem Ehemann nicht verkraftet haben. Das ergaben erste Ermittlungen der Polizei. Mehr…

Feb
5.

Musikindustrie verklagt Chinas Suchmaschinen

Abgelegt in Abzocknews

Erstmals versuchen große Musikunternehmen die in ihren Augen illegale Verbreitung digitaler Musik im bevölkerungsreichsten Land der Welt zu unterbinden. Vor einem chinesischen Gericht wurden Klagen eingereicht. Mehr…

Feb
5.

Liegt Jesus doch in seinem Grab?

Abgelegt in Abzocknews

Die Christen glauben an die Auferstehung Jesu. Doch gab es sie wirklich? Über ein vermeintliches Familiengrab des Jesus von Nazareth in einem Vorort von Jerusalem wird seit Jahren erbittert gestritten. Auch ein Dokumentarfilm sorgte für Aufsehen. Jetzt sollen DNA-Analysen Erkenntnisse bringen. Mehr…

Feb
5.

Unicef-Chef weist Vorwürfe zurück

Abgelegt in Abzocknews

Der neue Unicef-Vorsitzende Schlagintweit nimmt den umstrittenen Deutschland-Chef des Hilfswerks, Garlichs, in Schutz. Kritiker fordern unterdessen eine radikale Reform der Kinderhilfsorganisation. Mehr…

Feb
5.

Hartz IV kritische Webseite wurde abgemahnt

Abgelegt in Abzocknews

Die Firmeninhaberin der Firma „Produkt & Promotion-Vertrieb PPV“ mahnt die Hartz IV kritische Webseite „gegen-hartz.de“ ab. Mehr…

Feb
5.

Google stänkert gegen Elefantenhochzeit

Abgelegt in Abzocknews

Scharf hat Googles Chef-Jurist die geplante Übernahme Yahoos durch Microsoft kritisiert. Um die Offenheit des Internets zu sichern, gelte es, die Fusion zu verhindern. Mehr…

Feb
5.

Statt Gewinn hohe Telefonrechnung

Abgelegt in Abzocknews

Mit einem „Herzlichen Glückwunsch, Herr Siedler“ fingen für Anni Siedler im November die Probleme an. Ihr bereits vor einem Jahr verstorbener Ehemann sollte 15000 Euro gewonnen haben, versprach die freundliche Stimme am Telefon. Nur ein Rückruf sei nötig, um in den Genuss des Preises zu kommen. Die 69-Jährige rief zurück. Statt eines Gewinns bekam sie eine Telefonrechnung in Höhe von 70,77 Euro inklusive zwei Euro Mahngebühren, weil sie die Zahlung verweigerte. Mehr…

Feb
5.

Kippen, Kölsch und Komasaufen bei Anne Will

Abgelegt in Abzocknews

Der Titel der Sendung versprach Spannendes: „Saufen, Rauchen, Fressen – was will uns der Staat als nächstes verbieten.“ Doch hatte sich Anne Will mit dem Thema deutlich übernommen. Statt scharfer Diskussionen gab’s aufgewärmte Debatten von vorgestern. Und einen Gast, dem die Runde kollektiv den Mund verbot. Mehr…

Feb
5.

Urteil zu Online-Durchsuchungungen kommt bald

Abgelegt in Abzocknews

Das Bundesverfassungsgericht hat den 27. Februar als Datum für ein Urteil zu Online-Durchsuchungen festgelegt. Vorerst geht es nur um die Gesetzeslage in einem Bundesland. Das Urteil könnte dennoch wegweisend sein. Mehr…

Feb
5.

Die Wahrheit über das superscharfe Fernsehen

Abgelegt in Abzocknews

Lassen Sie sich vom Begriffswirrwarr bei modernen Fernsehgeräten nicht verrückt machen. Denn längst nicht jede Technologie ist wichtig für die Bildqualität. Hier lesen Sie, was Kürzel wie „HD ready“, „1080p“ und „Full HD“ bedeuten – und worauf Sie leicht verzichten können. Mehr…

Feb
5.

«Kreditklemme» könnte Mittelstand schaden

Abgelegt in Abzocknews

Pessimisten warnen, dass die krisengeschüttelten Banken Kredite weit zögerlicher vergeben. Matthias Breitinger geht der Frage nach, ob sich die Finanzkrise bei kleineren Firmen wirklich schon bemerkbar macht. Mehr…

Feb
5.

Dalai-Lama-Feier nicht „dubios“ finanziert

Abgelegt in Abzocknews

Vorwürfe wegen angeblich dubioser Sponsorengelder für die Feiern zum 70. Geburtstag des Dalai Lama in Wiesbaden haben die Landesregierung und die Stadtverwaltung zurückgewiesen. Mehr…