Mrz
27.

Datenschützer: Lidl filmte Kunden bei Eingabe der Geheimzahl

Abgelegt in Abzocknews

Von der Bespitzelung beim Discounter Lidl sind außer Mitarbeitern auch Kunden betroffen. Die Kameras erfassten nach Angaben von Datenschützern das Bezahlen mit EC-Karte an der Kasse. Lidl entschuldigt sich bei den Mitarbeitern – doch die Gewerkschaft Ver.di will den Konzern verklagen. Mehr…

Mrz
27.

Angebliche Gewinne: Klagen hilft nicht

Abgelegt in Abzocknews

„Offizielle Gewinnbenachrichtigung: Sie haben 12 000 Euro gewonnen!“ Solche Briefe landen täglich in der Post – das Geld erhält aber niemand. Mehr…

Mrz
27.

Facebook: Hacker findet Paris Hiltons Fotos

Abgelegt in Abzocknews

Eine Sicherheitslücke der Social-Community Facebook öffnete laut Times Online dem kanadischen Computertechniker Byron Ng ein Online-Fotoalbum mit Partybildern von Paris Hilton. Mehr…

Mrz
27.

EM-Ticketbörse von Kriminellen gehackt

Abgelegt in Abzocknews

Eine US-amerikanische Online-Börse, die mit Karten für die EM handelt, soll gefährliche Schadprogramme enthalten. Weitere Sport-Webseiten könnten folgen, warnt eine IT-Sicherheitsfirma. Mehr…

Mrz
27.

Datenschutz-Panne: ADAC-Karte entpuppt sich als Sicherheitsrisiko

Abgelegt in Abzocknews

Sicherheitslücke für Autofahrer: Wer seine ADAC-Mitgliedskarte verliert oder aus der Hand gibt, geht ein Risiko ein. Die Informationen auf der Karte reichen aus, um im Online-Shop des Autoclubs persönliche Daten einzusehen – und Bestellungen auf Kosten des Karteninhabers aufzugeben. Mehr…

Mrz
27.

Abo-Warnung: Navigewinner.com

Und mal wieder ein frisch beworbenes Produkt aus dem Hause „Be a winner Ltd.„. Das Angebot von Navigewinner.com ist ein Fast-Klon der Seite „Autogewinner.com„, mit allem was dazu gehört. Mehr…

Mrz
27.

Köln: Angeklagter gesteht Missbrauch von Kindern

Abgelegt in Abzocknews

Der Platzwart eines Ferienparks in Radevormwald im Bergischen Land soll Kinder und Jugendliche bis zu 1.200 Mal sexuell missbraucht haben. Vor dem Kölner Landgericht hat der Angeklagte am Donnerstag (27.03.08) die Taten in großem Umfang gestanden. Mehr…

Mrz
27.

Nenas 100. Luftballon: Schule der Pop-Mutti in der Krise

Abgelegt in Abzocknews

Keine Noten, keine Hierarchien, keine Klassen – Sängerin Nena wagt mit der Neuen Schule Hamburg ein Experiment und will freies Lernen ermöglichen. Doch einige Eltern haben ihre Kinder bereits abgemeldet und äußern harte Vorwürfe, etwa zu Gewaltproblemen an der Privatschule. Mehr…

Mrz
27.

Apple einigt sich außergerichtlich wegen Farbangaben bei Notebooks

Abgelegt in Abzocknews

Apple hat die Klage zweier Fotografen abwenden können, die das Unternehmen der irreführenden Werbung und des unfairen Wettbewerbs beschuldigt hatten. Die beiden Profi-Fotografen hatten im Mai vergangenen Jahres vor einem US-Gericht in San Diego beklagt, die Displays der Apple-Notebooks MacBook and MacBook Pro seien – anders als von Apple in der Werbung behauptet – keineswegs in der Lage, „Millionen Farben“ anzuzeigen. Mehr…

Mrz
27.

Die CSU ist Stoibers Transrapid endlich los

Abgelegt in Abzocknews

Der Transrapid ist gescheitert, das freut SPD und Grüne in Bayern ganz besonders: Eine schwere Schlappe sei das für die Landesregierung der CSU. Doch auch Ministerpräsident Günther Beckstein ist nicht so traurig, dass die Magnet-Schwebebahn nun doch nicht gebaut wird. Mehr…

Mrz
27.

Wusste Jugendamt von Kindesmisshandlung?

Abgelegt in Abzocknews

Nach dem Tod eines fünf Jahre alten Mädchens in Wuppertal und der Verhaftung seiner Pflegemutter ermittelt die Staatsanwaltschaft auch gegen Mitarbeiter des Jugendamtes. Sie sollen schon länger von Misshandlungen gewusst haben. Mehr…

Mrz
27.

Werbung trotz Zensur: China versinkt in SMS-Spam

Abgelegt in Abzocknews

Die chinesische Zensur scheint die Masse von mehr als einer Milliarde SMS pro Tag nicht mehr im Griff zu haben. Derzeit können die Behörden jedenfalls nicht einmal unerwünschte SMS-Werbung unterdrücken. Mehr…

Mrz
27.

Anwalt unter Verdacht: Staatsanwalt ermittelt erneut wegen Beihilfe zum Betrug

Abgelegt in Abzocknews

Die Staatsanwaltschaft Neuruppin ermittelt erneut gegen den Neuruppiner Rechtsanwalt Georg U. wegen des Verdachts der Beihilfe zum Betrug. Das bestätigte gestern Oberstaatsanwalt Frank Winter. Dabei geht es um einen Unfall aus dem vergangenen Jahr, zu dem es laut Winter „erhebliche Zweifel am Unfallhergang und der Schadenshöhe“ gibt. Mehr…

Mrz
27.

Milli Görüs: Deutscher Muslim-Sprecher hat radikales Umfeld

Abgelegt in Abzocknews

Ob seine deutsche Heimat ihn liebt? Ali Kizilkaya ist sich nicht sicher. Der Mann, der ab morgen Sprecher des Koordinierungsrats der Muslime ist, bekennt sich zum Grundgesetz. Doch seine Nähe zu den Nationalisten der türkischen Milli Görüs macht ihn angreifbar. Dennoch will er sich für Integration einsetzen. Mehr…

Mrz
27.

IKB: Aktionäre empört über Aufsichtsrat

Abgelegt in Abzocknews

Mit scharfer Kritik und Empörung haben zahlreiche Aktionäre auf der Hauptversammlung der angeschlagenen Mittelstandsbank IKB mit Vorstand und Aufsichtsrat abgerechnet. Vor allem der Aufsichtsrat unter Vorsitz von Ulrich Hartmann geriet bei dem zeitweise turbulenten Aktionärstreffen in Düsseldorf immer wieder in die Schusslinie. Mehr…

Mrz
27.

Deutsche Airbus-Werke werden ausgegliedert

Abgelegt in Abzocknews

Für die Mitarbeiter der zum Verkauf stehenden Airbus-Werke beginnt eine neue Hängepartie. Dabei gibt es wohl schon neue Finanzinvestoren, die an den Standorten interessiert sind. Mehr…

Mrz
27.

Promotionsberater bestreitet Bestechung

Abgelegt in Abzocknews

Rund 70 Akademikern soll der Geschäftsführer einer Promotionsberatung zum Doktortitel verholfen haben, indem er einen Juraprofessor in Hannover bestach. Vor Gericht wies er jetzt die Vorwürfe zurück – es sei „alles korrekt abgelaufen“. Mehr…

Mrz
27.

Handball: Betrug bei Qualifikation für Olympia

Abgelegt in Abzocknews

Die höchste Sportgerichtsbarkeit der Welt, das Cas, hat es bestätigt: In der Handball-Qualifikation zu den Olympischen Spielen wurde manipuliert. Statt Kuwait wird nun Südkorea nach Peking fahren, weil ein kurz zuvor angesetztes jordanisches Schiedsrichtergespann das Team um den sechsmaligen Bundesliga-Torschützenkönig Kim-Shin Yoon verpfiffen hat. Mehr…

Mrz
27.

Begleiterscheinungen von Trends und alte Bekannte

Wer öfters mal auf Abzocknews.de surft, dem ist die SuperComm Data Marketing GmbH aus Bonn bekannt. Was mit der Zusendung eines dubiosen Werbeangebotes angefangen hat, ist heute eine wichtiges Fundament, auf dessen Basis sich viele Netzwerke und Zweckgemeinschaften rund um das Sammeln von Daten, aufgebaut hat. Mehr…

Mrz
27.

Staatsanwaltschaft verweigert Ermittlung von Tauschbörsennutzern

Abgelegt in Abzocknews

Die Wuppertaler Staatsanwaltschaft hat sich offen mit der Medienindustrie angelegt. Sie lehnt seit kurzem strafrechtliche Ermittlungen gegen Tauschbörsennutzer kategorisch ab. Massenstrafanzeigen von Rechteinhabern beziehungsweise Rechtsanwaltskanzleien bleiben dort jetzt unbearbeitet, wie die Tageszeitung Wuppertaler Rundschau herausfand. Mehr…

Mrz
27.

Kreditkartengebühren: EU legt sich mit Visa an

Abgelegt in Abzocknews

Überhöhte Gebühren und Preisabsprachen – die EU-Kommission hält nicht viel von den Geschäftspraktiken von Visa. EU-Wettbewerbskommissarin Kroes macht deshalb ernst: Sie hat jetzt ein Verfahren gegen den Kreditkartenriesen eröffnet. Mehr…

Mrz
27.

Nepp im Netz: Mit erfundenem Preis getäuscht

Abgelegt in Abzocknews

Vorsicht, Nepp im Internet: Zu gerne werden im „Netz“ Produkte angepriesen und ihr „günstiger“ Preis mit einem erfundenen „Herstellerpreis“ verglichen. Das Landgericht Bielefeld gab einem Kunden Recht, der den Kaufvertrag deshalb anfechten wollte. Mehr…

Mrz
27.

mega-downloads.net: Anmeldung soll 192 Euro kosten

Abgelegt in Abzocknews

Die Suche nach kostenlosen Programmen im Internet kann richtig teuer werden. Viele Treffer in den Suchmaschinen führen derzeit nämlich auf die Seite mega-downloads.net. Dort will man nach der Anmeldung Geld haben – satte 192 Euro für zumindest fragwürdige Leistungen. Mehr…

Mrz
27.

China geht gegen einheimische Online-Kartendienste vor

Abgelegt in Abzocknews

Die wegen der bedingungslosen Niederschlagung von Demonstrationen in Tibet und der Nachbarprovinz Sichuan stark unter internationalen Druck geratene chinesische Regierung will die Unantastbarkeit chinesischer Territorialansprüche künftig verstärkt im Internet propagieren. Mehr…