Mai
14.

VZ-Abmahnung: StudiVZ droht Minifirma MatheVZ

Abgelegt in Abzocknews

Konzern gegen Pädagogikstudent: Die Rechtsabteilung des Online-Riesen StudiVZ bedrängt ein Studi-Unternehmen. Das Vergehen: MatheVZ bieten im Web Rechenaufgaben unter der falschen Adresse an. StudiVZ beansprucht alle VZ-Adressen für sich. Ob das rechtens ist, will MatheVZ vor Gericht klären. Mehr…

Mai
14.

Craigslist reagiert mit Gegenklage auf eBays Angriffe

Abgelegt in Abzocknews

Nachdem eBay Craigslist verklagt hatte, weil das Kleinanzeigenportal die finanzielle Beteiligung des Auktionshauses unrechtmäßig herabgesetzt haben soll, reagiert Craigslist nun mit einer Gegenklage, meldet das Wall Street Journal. Mehr…

Mai
14.

Energie: Zu teuer und zu schmutzig

Abgelegt in Abzocknews

Dass Energie in NRW für die Verbraucher zu teuer und für die Umwelt zu schmutzig ist, war am Mittwoch (14.05.08) Konsens im Düsseldorfer Landtag. Aber über die nötigen Veränderungen wurde heftig gestritten. Mehr…

Mai
14.

Rechtsirrtümer: Irrglaube kostet Zeit und Geld

Abgelegt in Abzocknews

Über zahlreiche Gesetze, Vorschriften und Urteile kursieren Irrtümer und Halbwahrheiten – sie kosten häufig Zeit und Geld. 99 Antworten auf rechtliche Zweifelsfragen. Mehr…

Mai
14.

US-Milliardär setzt Yahoo-Führung unter Druck

Abgelegt in Abzocknews

Ein neuer Machtkampf um die Führung des Internet-Konzerns Yahoo zeichnet sich ab. Der US-Milliardär Icahn ist mit mehreren Prozent bei Yahoo eingestiegen und will womöglich über den Verwaltungsrat Yahoo-Chef Yang drängen, das Microsoft-Angebot doch anzunehmen. Der Konzern aus Redmond hält sich bislang bedeckt. Mehr…

Mai
14.

Mozilla will Nutzungsdaten sammeln

Abgelegt in Abzocknews

Die Mozilla-Foundation, die den Webbroser Firefox und den Mail-Client Thunderbird betreut, betreibt ein Projekt, bei dem Daten über das Nutzungsverhalten von Internet-Surfern gesammelt werden sollen. Mehr…

Mai
14.

Finanzkrise: Köhler geißelt Finanzsystem als „Monster“

Abgelegt in Abzocknews

Ungewöhnlich scharf hat Horst Köhler die Banken wegen ihrer Rolle in der Finanzkrise angegriffen. Sie hätten die Märkte fast zum Kollaps gebracht und dies bislang nicht deutlich genug eingestanden. Den Bundespräsidenten stören zudem zu hohe Managergehälter. Diese Kritik teilen die EU-Finanzminister unter Führung von Jean-Claude Juncker. Mehr…

Mai
14.

EU entfacht Debatte über fette Managergehälter

Abgelegt in Abzocknews

Die Stimmung ist aufgeheizt – von „skandalösen Tendenzen“ ist die Rede und von „sozialem Übel“: In der Euro-Zone ist eine hitzige Debatte um überhöhte Managergehälter entbrannt. Nun soll über gemeinsame steuerliche Maßnahmen nachgedacht werden. Mehr…

Mai
14.

Studie: Übereifrig? Übervernetzt!

Abgelegt in Abzocknews

Ob im Bett oder im Urlaub: Arbeitnehmer sind dank neuester Technologien immer und überall erreichbar. Eine Studie hat ergeben, dass 16 Prozent der Mitarbeiter bereits vollständig vernetzt sind. Einige von ihnen sogar in der Kirche. Mehr…

Mai
14.

Wer in der Türkei Alkohol kauft, soll sich schämen

Abgelegt in Abzocknews

Die islamisch geprägte Regierung der Türkei macht den Kauf von Alkohol schwieriger. Ein neues Gesetz verbietet es, entsprechende Getränke im Internet zu bestellen. Wer Bier oder Wein trinken will, muss öffentlich in einem Laden einkaufen und so gegen ein islamisches Tabu verstoßen. Und das ist noch nicht alles. Mehr…

Mai
14.

Software-Milchmädchen fürchten Piraten

Abgelegt in Abzocknews

Wieder einmal beklagt der Verband der Software-Hersteller die weltweit wachsende Anzahl unlizensierter Programme. Nur in Deutschland gehe die Piraterie zurück. Die Zahlen des Verbands sind allerdings zweifelhaft. Mehr…

Mai
14.

Drei Hacker wegen Diebstahls von Kreditkarten-Daten in Restaurants angeklagt

Abgelegt in Abzocknews

Das US-amerikanische Justizministerium hat Anklage gegen drei mutmaßliche Kreditkartenbetrüger erhoben. Sie sollen Kassen in elf über die USA verstreute Filialen der Restaurant-Kette Dave & Busters (D&B) manipuliert und tausende Datensätze von Kredit- und Bank-Karten abgegriffen haben. Mehr…

Mai
14.

Mieses Geschäft: Post-Gewinn bricht um 20 Prozent ein

Abgelegt in Abzocknews

Die Deutsche Post hat im ersten Quartal die Finanzkrise hart zu spüren bekommen: Bei der Tochter Postbank fielen hohe Wertberichtigungen an. Hinzu kam das miese US-Geschäft. So sank der Reingewinn um fast 20 Prozent. Mehr…

Mai
14.

Google zensiert Gesichter

Abgelegt in Abzocknews

Der Suchmaschinenbetreiber gab bekannt sämtliche Gesichter im Google-Earth Streetview-Modus zu zensieren. Damit hofft das Unternehmen weitere Klagen abwehren zu können. Mehr…

Mai
14.

EM-Ticket-Schwarzmarkt: „Wir haben bereits einige Hundert Händler abgemahnt“

Abgelegt in Abzocknews

Vor der Fußball-Europameisterschaft blüht der Ticket-Schwarzmarkt im Internet. EM-2008-Cheforganisator Martin Kallen erklärt im Interview, wie er dagegen vorgeht. Mehr…

Mai
14.

Mac-Fernzugriff führt Polizei zum Diebesgut

Abgelegt in Abzocknews

Eine New Yorkerin hat ihr Apple Laptop zurückerobert, indem sie per Fernzugriff ein Foto vom Dieb schoss. Die Polizei freute sich: «Für uns kann es kaum besser laufen.» Mehr…