Spam: Betrüger setzen nach Viagra nun auf Aktien




Früher waren es Potenzmittel oder Pornografie, jetzt sind es immer häufiger Aktien: Betrüger verschicken Millionen Werbe-E-Mails, um die Deutschen zum Kauf von Aktien zu bewegen – und die Kurse kurzfristig nach oben zu treiben. Die Finanzaufsicht ist alarmiert und gibt Tipps gegen die Abzocke.

Quelle: Welt.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: