Warnung: Die dunkle Seite des Netzes




Kriminelle spionieren Daten aus oder zocken bei Gewinnspielen ab, Hacker kidnappen fremde Rechner und Pädophile verbreiten Kinder-Pornografie – die Gefahren im Internet nehmen zu. Gestern warnte die Europäische Agentur für Netzwerk- und Informationssicherheit ENISA in Brüssel vor allem vor den so genannten Spam-Mails, dem Versand von Werbemüll.

Quelle: DerWesten.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: