Betrug: Anwalt erneut angeklagt




Der frühere Rechtsanwalt Rainer M. muss erneut vor Gericht. Der 63-Jährige war wegen Betrugs und Untreue verurteilt worden, weil er Mandanten hintergangen hatte. Die Strafe war zur Bewährung ergangen. Die Staatsanwaltschaft legte daher Revision ein, das Urteil wurde gestern aufgehoben.

Quelle: donaukurier.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: