Finanzkrise: US-Notenbank senkt Leitzins praktisch auf Null




Angesichts der Folgen der Finanzkrise für die US-Wirtschaft hat die US-Notenbank den Leitzins auf ein Rekordtief gesenkt. Der Zinssatz wurde von derzeit 1,0 Prozent auf 0,25 Prozent reduziert. Die US-Börsen haben mit einem kräftigen Kurssprung auf die historische Zinssenkung reagiert.

Quelle: Welt.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: