Internetkriminalität: Schlechte Wirtschaftslage fördert Geldwäsche




Cyber-Kriminelle haben durch die schlechte Weltwirtschaftslage leichtes Spiel. Immer mehr Menschen lassen sich mit Spam-Mails als Geld- oder Warenwäscher anwerben. Auch andere kriminelle Aktivitäten im Internet nehmen nach Aussage von Sicherheitsunternehmen zu.

Quelle: Focus.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: