Nach einem Jahr: Nichtraucherschutzgesetz mit Löchern




Im Januar trat in NRW das Nichtraucherschutzgesetz in Kraft, das seit Juli auch das Rauchen in Restaurants und Kneipen verbietet. Doch dort wird noch immer ordentlich gequalmt. Das Gesetz sei zu schwammig und voller Schlupflöcher, sagen Kritiker.

Quelle: WDR.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: