Nach dem AGB-Desaster: Facebook probt die Demokratie




Bisher hat sich Facebook gerne ein soziales Netzwerk genannt, war aber kaum mehr als eine Online-Community. Das könnte sich nach dem Desaster mit den AGB ändern: Die Mitglieder sollen bei den Nutzungsbestimmungen mitentscheiden.

Quelle: Netzeitung.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: