Warum Mieter gegen Vermieter vor Gericht ziehen




Mietstreitigkeiten müssen nicht immer vor Gericht laden. Allein der Deutsche Mieterbund erteilt 1,2 Millionen Rechtsberatungen jährlich. Nur ein verschwindend geringer Anteil landet vor dem Kadi. WELT ONLINE hat recherchiert, über welche Themen Mieter und Vermieter am häufigsten streiten.

Quelle: Welt.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: