Abmahnung der Schalast & Partner Rechtsanwälte und Notare für die DigiProtect GmbH




Die hinlänglich bekannte DigiProtect GmbH, selbsternannte Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mit Sitz in Frankfurt am Main, lässt Urheberrechtsverletzungen in Internet-Tauschbörsen seit kurzem durch eine weitere Kanzlei verfolgen. Die neu hinzugekommenen Frankfurter Rechtsanwälte Schalast & Partner mahnen derzeit das öffentliche Zugänglichmachen der folgenden Tonaufnahmen ab:

  • Suffocation – Blood Oath
  • Behemoth – Evangelion
  • Amigos – Sehnsucht, die wie Feuer brennt (Album)

Quelle: Anwalt.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: