„Tatort Internet“: Kriminalbeamte fordern mehr Aufklärung über Internet-Gefahren




„Tatort Internet“: Immer mehr Straftaten werden mittlerweile auch im Internet begangen, hieß es auf einer Fachtagung der Kriminalbeamten. So werden beim Onlinebanking Daten ausspioniert oder bestellte und bezahlte Waren nicht geliefert. An die Täter heranzukommen, ist jedoch sehr schwer, meinen die Strafverfolger.

Quelle: Heise.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “„Tatort Internet“: Kriminalbeamte fordern mehr Aufklärung über Internet-Gefahren”