Datenschutz: Google-Mitarbeiter soll User ausspioniert haben




Der Internetkonzern Google hat einen Software-Ingenieur wegen Verstößen gegen den Datenschutz entlassen. Er soll Benutzerkonten ausgespäht haben.

Quelle: Welt.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: