Nov
26.

Flirtcafe & Co.: Verbraucherzentrale warnt vor teuren Flirtfallen

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Flirten im Internet ist inzwischen so normal wie das Kennenlernen am Arbeitsplatz oder in der Disco. Doch Verbraucherschützer warnen dabei immer wieder zur Vorsicht: Viele der Flirt-portale seien trickreich aufgebaut. Mit geschickten Formulierungen werden Nutzern kosten-freie Testabos versprochen; wer hier nicht aufpasst, hat schnell ein langfristiges und teures Abonnement an der Backe. Mehr…

Nov
26.

Akte 2010: Worauf Sie beim Onlineshoppen achten müssen (Video)

Es ist bequem, praktisch und äußerst beliebt: Shopping im Internet – vor allem zur Weih-nachtszeit. 22 Millionen Deutsche werden in diesem Jahr online ihre Geschenke kaufen. Gera-de dann ist es äußerst ärgerlich, wenn die Präsente nicht pünktlich oder überhaupt nicht an-kommen und der Platz unter dem Tannenbaum leer bleibt. Denn unter den zahlreichen Internet-Shops gibt es auch viele schwarze Schafe! Mehr…

Nov
26.

Betrug im Internet: Abzocke auf Sexseiten?

Abgelegt in Abzocknews

Die Rechnung, die im März 2010 dem Anwalt Roland Kugler ins Haus flatterte, hatte einen pi-kanten Inhalt. 210,03 Euro sollte der frühere Stadtrat der Grünen zahlen, weil er kosten-pflichtige Erotik-Webseiten genutzt haben soll. Das Abo für monatlich 39,95 Euro sollte schon seit 2006 bestehen. Mehr…

Nov
26.

Neues von gelbes-branchenbuch.info

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Es gibt Neuigkeiten vom Anbieter der Seite, die unter gelbes-branchenbuch.info zu finden ist. Wie berichtet, verschickte der Anbieter vor einigen Wochen unaufgefordert Faxe an Unter-nehmer in ganz Deutschland, die offenbar einen offiziellen Charakter haben sollten. Mehr…

Nov
26.

OPM Media GmbH, Frank Drescher, retour à la nature!

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Immer wieder müssen wir feststellen, dass gewisse Abzocker zu den Wurzeln ihrer Herkunft zurückkehren. Michael Burat und der Frankfurter Kreisel, aktuell die Webtains GmbH, Nico Neugeboren, zum Beispiel kehren zur Zeit zu ihrem ursprünglichem Erfolgsmodell, nämlich der Abzocke eines gezielten Beuteschemas zurück. Mehr…

Nov
26.

Verdacht auf Betrug: Berlin macht private Hochschule dicht

Abgelegt in Abzocknews

Seit Jahren hofiert die Hauptstadt Privathochschulen – darunter auch dubiose Bildungsan-bieter. Jetzt wurde erstmals einer Einrichtung die staatliche Anerkennung entzogen. Gegen den Anbieter wird in Brandenburg wegen Betrugs ermittelt. Mehr…

Nov
26.

54-Stunden-Woche: Feuerwehrmann klagt erfolgreich gegen Überstunden

Abgelegt in Abzocknews

Der EuGH hat die überlange Arbeitszeit eines Feuerwehrmanns ohne Ausgleich für unzulässig erklärt. Das Urteil könnte Signalwirkung haben. Mehr…

Nov
26.

Verbraucherschützer fordern Beschränkungen für Datensammler

Abgelegt in Abzocknews

Verbraucherschützer haben der Internetwirtschaft in Deutschland vorgeworfen, im großen Stil Daten der Web-Anwender meist ohne deren Einverständnis zu sammeln und auszuwerten. „Der gläserne Verbraucher ist im Internet bereits Realität.“ Mehr…

Nov
26.

Atommülllager in Niedersachsen: Experten stellen erhöhte Krebsrate im Asse-Umfeld fest

Abgelegt in Abzocknews

Die Ursache ist noch noch unklar, doch die Meldung ist alarmierend: Im Umfeld des Atom-mülllagers Asse sind in den letzten Jahren deutlich mehr Männer an Leukämie erkrankt als üblich. Bei Frauen ist die Erkrankungsrate für Schilddrüsenkrebs stark erhöht. Mehr…

Nov
26.

Datenschutz-Plattform: Branche will gesetzliche Regelungen überflüssig machen

Abgelegt in Abzocknews

Anfang Dezember will Innenminister Thomas de Maizière einen Gesetzentwurf zum Daten-schutz bei Online- und Geodatendiensten vorlegen. Die Wirtschaft würde eine Selbstregulie-rung und weniger „Panikmache“ vorziehen. Ihr Branchenverband Bitkom hat klare Vorstel-lungen, wie das aussehen könnte. Mehr…

Nov
26.

Schröder zur Integrationsdebatte: Mit Islamunterricht gegen Gewalt

Abgelegt in Abzocknews

Familienministerin Schröder hat junge männliche Muslime kritisiert: Ihre Gewaltbereitschaft sei deutlich höher als bei nichtmuslimischen Altersgenossen. Und immer häufiger seien Deutsche die Opfer. Mehr…

Nov
26.

Vorratsdatenspeicherung: De Maizière setzt Justizministerin unter Druck

Abgelegt in Abzocknews

Vergangene Woche warnte Innenminister Thomas de Maizière noch, dass die derzeitigen Ter-rorwarnungen nicht instrumentalisiert werden dürften. Jetzt übt er Druck auf Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger aus. Sie solle von ihrer restriktiven Haltung bezüglich der Vorratsdatenspeicherung abrücken. Mehr…

Nov
26.

Übernahme: Deutsche Bank sichert sich Mehrheit an Postbank

Abgelegt in Abzocknews

Die Deutsche Bank hat die Mehrheit an der Postbank sicher. Der Bank seien mindestens 21,48 Prozent der Postbank-Anteile angeboten worden, teilte die Deutsche Bank mit. Zuvor besaß der Dax-Konzern bereits 29,95 Prozent des Bonner Instituts. Mit dem Zukauf stärkt die Bank ihr Privatkundengeschäft. Mehr…

Nov
26.

Teure Klicks: Das Internet als Kostenfalle

Abgelegt in Abzocknews

Software, Mitfahrgelegenheiten und Wegbeschreibungen – im Netz gibt es alles. Leider nur angeblich gratis. Hinter den Angeboten verbergen sich Kostenfallen. Die Abzocke sorgt seit Jahren für Ärger, dennoch zieht kaum ein Verbraucher vor Gericht. Warum dies so ist, diskutierten der Bayerische Richterverein und der Anwaltverein Nürnberg-Fürth. Mehr…

Nov
26.

Zirka 14 Millionen Euro erbeutet: Teenager-Gang gesteht großen Zeus-Betrug

Abgelegt in Abzocknews

Britische Teenager haben zugegeben, mittels eines Online-Forums Kreditkarten-Nummern und Bankzugangsdaten gestohlen zu haben. Mehr…

Nov
26.

Betrüger Madoff: Insolvenzverwalter verklagt Banken auf Milliarden

Abgelegt in Abzocknews

Der Insolvenzverwalter, der die Firma des US- Finanzbetrügers Bernard Madoff abwickelt, gibt den Banken eine Mitschuld am gewaltigen Ausmaß des Betrugs. Irving Picard fordert Milliarden von den Instituten. Insbesondere auf die schweizerische Großbank UBS hat er es abgesehen. Mehr…

Nov
26.

Atomendlager: Erhöhte Krebs-Raten rund um die Asse

Abgelegt in Abzocknews

Im Umfeld des maroden Atomendlagers Asse bei Wolfenbüttel ist eine erhöhte Zahl von Leukämie-Fällen bei Männern festgestellt worden. Frauen erkranken dort weit öfter an Schild-drüsenkrebs als anderswo. Die Gründe sollen nun erforscht werden. Mehr…

Nov
26.

Strompreiswelle zum 1. Januar: Bundesnetzagentur rät zum Anbieter-Wechsel

Abgelegt in Abzocknews

Angesichts der großen Strompreiswelle, die am 1. Januar auf die Verbraucher zurollt, fordern die Bundesnetzagentur und Verbraucherzentralen die Kunden zum Handeln auf: Nur wer den Anbieter wechselt, kann sparen. Mehr…

Nov
26.

USA führen Mängelprodukte-Datenbank ein

Abgelegt in Abzocknews

Die für Verbraucherschutz in den Vereinigten Staaten zuständige „Consumer Product Safety Commission“ (CPSC) der US-Regierung hat mehrheitlich die Einführung einer staatlichen Online-Datenbank beschlossen, in der Bürger ab kommenden März Informationen darüber finden sollen, ob die Nutzung eines bestimmten Produkts möglicherweise gefährlich oder sogar gesundheitsgefährdend ist. Mehr…

Nov
26.

Streit um Euro-Rettung: Merkel wird zur Buhfrau Europas

Abgelegt in Abzocknews

Merkel, immer wieder Angela Merkel: In Europas Krisenländern Irland, Portugal und Spanien stößt die Politik der Kanzlerin auf immer schärfere Kritik – vor allem ihr Plan, private Banken an Rettungspaketen zu beteiligen. Das verschwunden geglaubte Image des hässlichen Deutschen kehrt zurück. Mehr…

Nov
26.

Facebook wegen angeblicher Patentverletzung verklagt

Abgelegt in Abzocknews

Das US-amerikanische Unternehmen Walker Digital LLC hat den Social-Network-Betreiber Facebook wegen angeblicher Patentverletzung verklagt. Mehr…

Nov
26.

Die Webtains GmbH eröffnet die nächste Grossoffensive!

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Jedenfalls hat Nico Neugeboren – wir verraten wahrscheinlich kein Staatsgeheimnis, wenn wir sagen, dass da eigentlich Michael Burat dahintersteckt – diverse Webseiten mit dem harm-losest erscheinenden Inhalt, wie z.B. Vorlagen hervorgekramt, und kräftig mit einer AdWords-Kampagne unterfüttert. Mehr…

Nov
26.

Vor dubiosen Reiseveranstaltern wird gewarnt

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Trotz zahlreicher Warnung der Verbraucherzentrale vor dubiosen Verkaufsveranstaltungen und Kaffeefahrten fallen immer wieder, insbesondere ältere Menschen auf die Verlockungen dubioser Anbieter herein. So buchte Frau H. bei dem Reiseveranstalter PL & S. BV aus NL-9672 BN Winschoten eine vier Tage Reise nach Friesland. Mehr…

Nov
26.

Milliardenschneeballsystem: UBS soll Madoff geholfen haben

Abgelegt in Abzocknews

Seriös und diskret: Diesen Ruf versuchen die Schweizer Banken aufrecht zu erhalten. Im Fall Madoff soll die UBS sehr diskret, aber auch sehr unseriös gewesen sein. Der für die Opfer arbeitende Treuhänder meint, die Bank habe bei Madoffs Betrug mitgeholfen. Mehr…

Nov
26.

Gesundheitwesen: Ärzte beichten die bittere Wahrheit

Abgelegt in Abzocknews

Die Befürchtungen gab es schon lange, nun ist es amtlich: Mehr als die Hälfte der deutschen Mediziner hat ihren Patienten schon einmal eine notwendige Behandlung vorenthalten – aus Kostengründen. Mehr…

Nov
26.

Umfrage: Deutsche Firmen lagern verstärkt nach Übersee aus

Abgelegt in Abzocknews

Deutsche Firmen lagern verstärkt Aufgaben an ausländische Dienstleister aus – insbesondere solche auf anderen Kontinenten. Das besagt die Studie „Erfolgsmodell Outsourcing“, für die im Auftrag von Steria Mummert Consulting 204 Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern befragt wurden. Mehr…

Nov
26.

Fehlerhafte Personalausweise in Hessen

Abgelegt in Abzocknews

Kurz nach dem Start des neuen Personalausweises hat der Fehlerteufel erneut zugeschlagen. Mehrere Kommunen in Hessen können die Ausweise nicht aushändigen, weil ein falscher Name der Ausstellungsbehörde darauf steht. Mehr…

Nov
26.

Ankläger fordern dreieinhalb Jahre Haft in Telekom-Spitzelaffäre

Abgelegt in Abzocknews

Im Prozess um die Telekom-Bespitzelungsaffäre hat die Staatsanwaltschaft für den Hauptan-geklagten dreieinhalb Jahre Haft gefordert. Der Ex-Abteilungsleiter für Konzernsicherheit, Klaus T., sei der Initiator des illegalen Datenmissbrauchs gewesen, erklärte die Staats-anwaltschaft am Mittwoch vor dem Bonner Landgericht. Mehr…

Nov
26.

Umstrittener Antrag: Facebook lässt „Face“ als Marke schützen

Abgelegt in Abzocknews

Das Online-Netzwerk Facebook hat das englische Wort „Face“ (Gesicht) in den USA als Marke schützen lassen. Mit dem Markenschutz von Alltagsbegriffen hat das Unternehmen Erfahrung: Es war auch schon gegen Angebote mit dem Wort „Book“ im Namen vorgegangen. Mehr…

Nov
26.

Rekord-Entschädigung: SAP muss Oracle 1,3 Milliarden Dollar zahlen

Abgelegt in Abzocknews

Das Verfahren um den Software-Diebstahl einer SAP-Tochter ist beendet – und wird für den deutschen Konzern empfindlich teuer. Die Walldorfer Firma muss ihrem US-Konkurrenten Oracle insgesamt 1,3 Milliarden Dollar Schadensersatz überweisen. Mehr…