Bundesnetzagentur verhängt weiteres Inkassoverbot gegen telomax GmbH




Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen hat die Bundesnetzagentur ein Verbot der Rech-nungslegung und Inkassierung für bestimmte Forderungen verhängt, die von der telomax GmbH geltend gemacht werden. Die telomax selbst betont, man sei nur Verbindungsnetz-betreiber und habe mit den Diensten nichts zu tun.

Quelle: Computerbetrug.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “Bundesnetzagentur verhängt weiteres Inkassoverbot gegen telomax GmbH”