Plagiatsaffäre: Guttenberg spricht von Missverständnis




Der frühere Verteidigungsminister Guttenberg wehrt sich standhaft gegen den Vorwurf, er ha-be in seiner Dissertation vorsätzlich getäuscht. Nach SPIEGEL-Informationen spricht er in ei-ner Stellungnahme an die Prüfungskommission der Universität Bayreuth von einem Missver-ständnis.

Quelle: Spiegel.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: