Server der Leverkusener Bayer AG angegriffen




Der Leverkusener Pharma- und Chemiekonzern Bayer AG ist von Hackern angegriffen worden. Man habe Versuche festgestellt, die IT-Systeme von außen zu stören, bestätigte ein Sprecher des Unternehmens am Freitag. Deshalb sei das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt eingeschaltet worden. Bei der Bayer AG vermutet man offenbar die Hackergruppe Anonymous hinter dem Angriff.

Quelle: Heise.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: