Schikanen im Netz: Jeder dritte Jugendliche Opfer von Cyber-Mobbing




Früher war es die Prügelei auf dem Pausenhof, heute kommen die Attacken aus dem Internet: Jeder dritte Jugendliche war laut einer Studie schon einmal Opfer von Cyber-Mobbing. Die Schikanen im Netz setzen den Betroffenen hart zu.

Quelle: Stern.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “Schikanen im Netz: Jeder dritte Jugendliche Opfer von Cyber-Mobbing”