Pleitebank Lehman Brothers einigt sich mit Gläubigern: 20 Cent für einen Dollar




Die Summe ist enorm, die Chance, sie zurückzubekommen, gleich null: Bei Lehman Brothers nahm die Finanzkrise ihren Anfang, deshalb steht die Investmentbank mit 320 Milliarden Dollar Schulden bei Gläubigern in der Kreide. Nun will sie das Geld zurückzahlen – allerdings nur einen kleinen Teil davon. Wer davon profitieren könnte.

Quelle: Sueddeutsche.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “Pleitebank Lehman Brothers einigt sich mit Gläubigern: 20 Cent für einen Dollar”