Nov
14.

Abofallenbetreiber aus München steigen ins mobile Abogeschäft ein

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Na, das war zu erwarten: die Münchner Abofallenbetreiber Müller und Saleh steigen ins mobile Abogeschäft ein. Brandaktuell wieder online und offenbar noch nicht fertig ist die Seite mobilewap.biz, die mit ganz tollen Dienstleistungen aufwartet und dafür nur 4,99 EUR verlangt – pro Woche, versteht sich. Mehr…

Nov
14.

Tropmi Payment GmbH will für top-of-software.de kassieren

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Viele Internetnutzer bekommen derzeit Rechnungen einer Tropmi Payment GmbH ins Haus. Begründung: Sie hätten sich vor zwei Jahren auf der Seite top-of-software.de angemeldet. Zweifel, ob man diese Rechnungen wirklich zahlen sollte, sind allerdings angebracht.” Mehr…

Nov
14.

Dubioser Brief soll Angst machen

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Doch der Absender, ein gewisses „GBS-Team (i. A. Gewinner-Zentrale49)“, hat auch den Fall einkalkuliert, dass der Empfänger womöglich gar nichts von dieser Mitgliedschaft weiß und diese überhaupt nicht will: „Alternativ bieten wir Ihnen aus Kulanz an, 99 Euro zu überweisen und Ihre Mitgliedschaft AB SOFORT zu kündigen.“ Mehr…

Nov
14.

Prozess gegen Ex-Geschäftsführer der Pressevertrieb Trave wegen Betrug

Abgelegt in Abzocknews

Immer wieder ist von sogenannten Abofallen im Internet die Rede. Ein solcher Fall wird jetzt auch vor dem Lübecker Landgericht verhandelt. Die Staatsanwaltschaft wirft Thorsten K., ehemaliger Geschäftsführer der mittlerweile insolventen Pressevertrieb Trave GmbH, vor, ein Inkassobüro beauftragt zu haben, Forderungen gegenüber Kunden geltend zu machen, die nie bestanden haben. Mehr…

Nov
14.

Call-Center-Durchsuchungen: Server beschlagnahmt

Abgelegt in Abzocknews

Die Polizei im niederrheinischen Krefeld ermittelt gegen ein dortiges Callcenter, dem betrügerische Abzocke mit angeblichen Gewinnspielen vorgeworfen wird (wir berichteten). In diesem Zusammenhang wird auch gegen eine Rottenburger Firma ermittelt. Mehr…

Nov
14.

Cold Calling: AK fordert mehr Schutz gegen Telefonkeilerei

Abgelegt in Abzocknews

Vor einem halben Jahr ist eine Novelle des Konsumentenschutzgesetzes in Kraft getreten, die die Verbraucher vor den Folgen unerbetener telefonischer Werbeanrufe und dabei übereilt abgeschlossener Verträge schützen soll. Doch die Gesetzesänderung dürfte ihre Wirkung verfehlen, denn bei den Konsumentenschutzeinrichtungen der Arbeiterkammer (AK) gibt es nach wie vor zahlreiche Beschwerden von “Cold Calling”-Opfern. Mehr…

Nov
14.

Witze über den Papst können zur Kündigung führen

Abgelegt in Abzocknews

Wer in einer katholischen Einrichtung beschäftigt ist und im Internet Witze über den Papst reißt, der sollte sich dies vorher ganz genau überlegen. Denn Einrichtungen der katholischen Kirche dürfen Angestellten fristlos und ohne vorherige Abmahnung kündigen, wenn sie den Papst beleidigen. Mehr…

Nov
14.

Rechter Terror: Die mögliche Verbindung der Täter zum Geheimdienst

Abgelegt in Abzocknews

Bei den Ermittlungen gegen die rechte Terrorgruppe werden Zweifel an den Thüringer Sicherheitsbehörden laut. Ausweispapiere weisen auf eine Verbindung zum Geheimdienst hin. Mehr…

Nov
14.

Rechtsradikale NPD mit neuem Chef: Außen seriös, innen extrem

Abgelegt in Abzocknews

Holger Apfel steht nun auch an der Bundesspitze der rechtsradikalen NPD. Der Parteitag in Neuruppin wählte den sächsischen Parteichef zum Nachfolger des langjährigen Vorsitzenden Udo Voigt. Apfel will seine Partei nun anders darstellen. Mehr…

Nov
14.

Zwickauer Zelle: Innenminister Friedrich spricht von “Rechtsterrorismus”

Abgelegt in Abzocknews

Nach ersten Ermittlungsergebnissen über die Zwickauer Zelle steht fest: Rechte Gewalt hat eine neue Dimension erreicht. Politiker aller Parteien zeigten sich alarmiert. Vor allem die Rolle des Verfassungsschutzes wird hinterfragt. Auch über ein Verbot der NPD wird nun diskutiert. Mehr…

Nov
14.

Bericht: Wieder Siemens-Mitarbeiter unter Korruptionsverdacht

Abgelegt in Abzocknews

Fünf Jahre nach der spektakulären Schmiergeldrazzia der Münchner Staatsanwaltschaft bei Siemens wird der Konzern einem Bericht des Nachrichtenmagazins Spiegel (Ausgabe 46/2011) zufolge erneut von seiner unrühmlichen Vergangenheit eingeholt. Mehr…

Nov
14.

Webhoster 1blu vermutet Diebstahl von Kunden-Root-Passwörtern

Abgelegt in Abzocknews

Beim Berliner Webhoster “1blu” wurde vermutlich der Firmenserver gehackt und Unbekannte haben dadurch eventuellen Zugriff auf Kundenpasswörter bekommen. Das geht aus einer Rundmail hervor, die “1blu” am vergangenen Freitag an seine Kunden verschickte. Mehr…

Nov
14.

Geringe Mengen: IAEA misst Jod in Europa

Abgelegt in Abzocknews

Die ersten Spuren fanden sich in Tschechien, inzwischen sind auch andere europäische Orte betroffen: Messungen der Internationalen Atomenergiebehörde stellen geringe Mengen von Jod 131 fest. Mehr…

Nov
14.

Spieleplattform Steam: Hacker dringen in Nutzerdatenbank ein

Abgelegt in Abzocknews

Hacker sind in eine Datenbank der Online-Spieleplattform Steam eingedrungen. Dort waren Namen, Rechnungsadressen, Passwörter und verschlüsselte Kreditkartendaten gespeichert. Ob die Daten auch kopiert wurden, ist unklar. Mehr…

Nov
14.

Neuer Boss beim AC Mailand? Berlusconi plant Comeback

Abgelegt in Abzocknews

Kaum ist Silvio Berlusconi zurückgetreten, da plant er auch schon seine Rückkehr. Zunächst einmal möchte er wieder Präsident des AC Mailand werden – in einem Brief kündigt er jedoch bereits an, bald wieder in die Regierung Italiens zurückkehren zu wollen. Mehr…

Nov
14.

Twitter muss Daten von Wikileaks-Helfern herausgeben

Abgelegt in Abzocknews

Der US-amerikanische Kurznachrichtendienst Twitter muss alle Daten von drei Wikileaks-Helfern herausgeben. Das Bezirksgericht in Alexandria im US-Bundesstaat Virginia verwarf am Donnerstag eine Berufung der Helfer, die sich unterstützt von der Electronic Frontier Foundation (EFF) gegen die Datenherausgabe zu wehren versuchten. Mehr…

Nov
14.

Standortschliessung: Rumänien beschlagnahmt Teile von Nokia-Werk

Abgelegt in Abzocknews

Nokia schließt Ende des Jahres sein Handy-Werk in Rumänien. Doch die Steuerbehörden wollen die Finnen nicht einfach abziehen lassen. Mehr…

Nov
14.

Betrug von innen: Banken fürchten sich vor ihren Mitarbeitern

Abgelegt in Abzocknews

Für Bankkunden ist es eine erschreckende Nachricht: Geldhäuser schützen sich nicht ausreichend gegen Betrug durch die eigenen Mitarbeiter. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie von Ernst & Young. Mehr…

Nov
14.

Banken in der Klemme: Griechen räumen ihre Konten leer

Abgelegt in Abzocknews

In Griechenland hat der Bank-Run längst begonnen: Aus schierer Geldnot und Angst vor einer Rückkehr der Drachme ziehen die Bürger ihr Geld ab. Nun droht den Instituten das Geld auszugehen – mit dramatischen Folgen. Mehr…

Nov
14.

Haushaltsschieflage: Wird Belgien der nächste Krisenstaat?

Abgelegt in Abzocknews

Der designierte belgische Premier Elio Di Rupo kommt bei den Verhandlungen über das Spar-Budget 2012 nur mühsam voran. Die Gespräche mit den Chefs von sechs Parteien zogen sich über das gesamte Wochenende hin. Mehr…