„Wormser Werbebetrug ein riesiger Komplex“




Parallel zum Großverfahren gegen eine Wormser Familie, die sich seit Anfang Dezember wegen Werbebetrugs in Höhe von 3,4 Millionen Euro vor dem Mainzer Landgericht verantworten muss (wir berichteten), müssen sich nun auch in einzelnen Verfahren nach und nach zahlreiche ehemalige Mitarbeiter der Familie wegen Betrug verantworten.

Quelle: Wormser-zeitung.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: