Gammelfleischskandal: Angeklagte kommen mit milden Strafen davon




Drei Importeure von Gammelfleisch sind am Mittwoch in Berlin zu jeweils zwei Jahren Haft mit Bewährung verurteilt worden. Die milden Strafen haben die Angeklagten der Auslegung der Tat durch das Gericht zu verdanken.

Quelle: Focus.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “Gammelfleischskandal: Angeklagte kommen mit milden Strafen davon”