Feb
27.

Abzock-Grüße: Angeklagte und Staatsanwaltschaft legen Revision gegen Osnabrücker Urteil ein

Abgelegt in Abzocknews

Der massenhafte Betrug mit Grußkarten wird jetzt wohl auch den Bundesgerichtshof beschäftigen: Sowohl die beiden Hauptangeklagten als auch die Staatsanwaltschaft haben Revision gegen das Urteil des Landgerichts Osnabrück eingelegt. Das erklärte Gerichtssprecher Holger Janssen auf Nachfrage unserer Zeitung. Mehr…

Feb
27.

SMS-Betrug: Chat-Betreiber prellen Handy-Flirter um 46 Millionen

Abgelegt in Abzocknews

Sie wollten Liebe und bekamen hohe Rechnungen. Rund 700.000 Handy-Nutzer tappten in die Chat-Falle. Auch der Prozess gegen die Betrüger ist kostspielig. Mehr…

Feb
27.

Mallorca-Callcenter: Megaschwindel mit dem Namen deutscher TV-Sender

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

So wurden der Mallorca-Redaktion jetzt Unterlagen zugespielt, aus denen hervorgeht, dass die Telefondaten der Teilnehmer von Gewinnspielen und anderen TV-Sendungen mit telefonischer Zuschauerbeteiligung offenbar irgendwie bei der PVZ Pressevertriebszentrale GmbH & Co. gelandet sind. Mehr…

Feb
27.

HR m€x vom 22.02.12: Abzocke mit Oulets-Tricks (Video)

Für Geiz ist Geil-Schnäppchenjäger sind Internetportale wie z.b. “Outlets.de” ein ach so verlockendes Angebot. Dort könne man richtig Geld sparen. Doch: Statt der erhofften Schnäppchen flatterte am Ende eine Rechnung für ein kostenpflichtiges Abo ins Haus. Mehr…

Feb
27.

App-Zocke durch falsche Facebook-Freunde

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Abzocker verbreiten über Facebook derzeit fragwürdige Android-Apps, die nach der Installation hohe Kosten durch Premium-SMS-Dienste verursachen können, wie Sophos berichtet. Die Abzocker versenden demnach über Facebook Freundschaftsanfragen, um andere Nutzer auf ihr Profil zu locken. Mehr…

Feb
27.

Ratgeber-Telefon: Abzocke durch angeblichen Anwalt

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Helga S. war vor ein paar Wochen sehr erschrocken, als sie einen Blick in ihren Briefkasten warf. Darin lag ein langes, amtlich aussehendes Schreiben von einem angeblichen Rechtsanwalt, der ihr mitteilte, dass er im Auftrag der Firma Maxi Tip Ltd. offene Forderungen bei ihr eintreiben solle. Angeblich hätte sie an einer kostenpflichtigen Lotto-Spielgemeinschaft teilgenommen. Dafür würden nun 122,50 Euro fällig. Mehr…

Feb
27.

So schützen Sie sich vor Telefon-Betrug

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Bei Anruf Betrug: Mit zahlreichen Tricks versuchen derzeit Täter, am Telefon an die Bankdaten ihrer Opfer zu gelangen oder ihnen gleich Geld herauszulocken. Die Tricks der Betrüger werden immer dreister. Mehr…

Feb
27.

Betrug im Netz: Kontodaten „abgephisht“

Abgelegt in Abzocknews

Vor dem Landgericht wird gegen acht Männer verhandelt, die im Internet Passworte knackten und dann Postbank-Konten abräumten. Mehr…

Feb
27.

NRW-Polizei immer noch offline: Provisorische Internetwache nach Hackerangriff

Abgelegt in Abzocknews

Die Internetwache der NRW-Polizei soll Mitte März wieder öffnen. Dann wird es zunächst einen provisorischen Internetauftritt geben, um online Anzeigen erstatten oder der Polizei Hinweise geben zu können. Ein „freundlicher“ Hacker hatte Ende Januar das Sicherheitssystem geknackt. Mehr…

Feb
27.

Open-Data-Projekt wird abgemahnt

Abgelegt in Abzocknews

Marian Steinbach von der Kölner Open-Data-Initiative “Offenes Köln” hatte vorgestern das Vergnügen, die Anwälte der Firma Euro-Cities kennenzulernen. Die Kartenfirma und Betreiberin der Website stadtplandienst.de verlangt die sofortige Entfernung zweier Kartenausschnitte sowie die Zahlung von über 800€, wie er auf blog.offeneskoeln.de schreibt. Mehr…

Feb
27.

Opposition fordert Konsequenzen aus E-Mail-Überwachung

Abgelegt in Abzocknews

Piraten und Linke fordern den Stopp der geheimdienstlichen Praxis, Online-Kommunikation quasi mit dem Staubsauger auf verdächtige Inhalte hin zu überprüfen. Der Skandal um die gewaltige Zunahme der kontrollierten E-Mails und die politischen Reaktionen darauf bewiesen, „dass unsere Geheimdienste heute tun und lassen können was sie wollen“, beklagte der Bundesvorsitzende der Piratenpartei, Sebastian Nerz. Mehr…

Feb
27.

Politiker fordern von Google mehr Transparenz

Abgelegt in Abzocknews

Abgeordnete mehrerer Parteien haben sich während einer Anhörung im Bundestag für mehr Transparenz bei der Google-Suche ausgesprochen. Thomas Jarzombek (CDU) kritisierte, dass der hohe Marktanteil von Google insbesondere in Deutschland „ein extrem hohes Machtpotenzial“ berge. Eine derartige Position gerade bei Medieninhalten würde der Staat an keiner anderen Stelle tolerieren. Mehr…

Feb
27.

Angela Merkel verfehlt die symbolische Kanzlermehrheit

Abgelegt in Abzocknews

Der Bundestag hat dem zweiten Hilfspaket für Griechenland zugestimmt. Kanzlerin Angela Merkel warb in der Debatte um die Zustimmung und kann sich über eine breite Mehrheit freuen. Die Kanzlermehrheit verfehlte sie allerdings deutlich. Mehr…

Feb
27.

Motorola vs. Apple: Kein Verkaufsverbot mehr

Abgelegt in Abzocknews

Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat am Montag entschieden, dass Motorola Mobility während des laufenden Berufungsverfahrens keinen erneuten Verkaufsstopp für bestimmte iPhone- und iPad-Modelle erwirken kann. Mehr…

Feb
27.

Android-Handys: Facebook dementiert SMS-Lauschangriff

Abgelegt in Abzocknews

Der Aufschrei war groß: Facebook hat über seine App Zugriff auf SMS-Nachrichten von Android-Nutzern. Der Konzern versucht nun zu beruhigen. Der Schreib- und Lesezugriff soll rein technische Gründe haben, niemand würde Nachrichten mitlesen. Mehr…

Feb
27.

Murdochs „Sun“: Polizei geht von „Kultur illegaler Zahlungen“ aus

Abgelegt in Abzocknews

Das Imperium wankt immer heftiger: Scotland Yard wirft Rupert Murdochs Boulevard-Blatt „The Sun“ vor, in großem Stil und organisiert Beamte bestochen zu haben. Allein ein Journalist habe 150.000 Pfund erhalten, um seine Quellen zu bezahlen. Mehr…

Feb
27.

Für Friedensnobelpreis nominiert: US-Soldat Manning plus 230 weitere Kandidaten

Abgelegt in Abzocknews

Die USA haben Bradley Manning vor ein Militärgericht gestellt. Doch für viele ist der US-Soldat ein Held, weil er geheime Dokumente an Wikileaks weitergereicht hat. Jetzt wird er sogar Kandidat für den Friedensnobelpreis. Mehr…

Feb
27.

Whistleblowing: Wikileaks veröffentlicht Mails von US-Militärberater

Abgelegt in Abzocknews

Nach monatelanger Ruhepause meldet sich die Enthüllungsplattform zurück. Diesmal stellt sie fünf Millionen E-Mails des US-Strategieberaters Stratfor ins Internet. Das Unternehmen berät die amerikanische Regierung in geopolitischen Fragen. Mehr…

Feb
27.

Drohende Staatspleite: Griechische Politiker schaffen Geld ins Ausland

Abgelegt in Abzocknews

Eine Reihe von Abgeordneten misstraut der Rettungspolitik. Große Summen landen auf ausländischen Konten. Finanzminister Venizelos hat eine Liste von Namen, die er als Druckmittel bei künftigen Sparbeschlüssen einsetzen kann. Mehr…

Feb
27.

Unverschämte Abzocke mit Anzeigen auf dubiosen „Erste-Hilfe-Tafeln“

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Ergotherapeut Dominik Linne ist sich ziemlich sicher: Er und mindestens fünf weitere Selbstständige aus Barsinghausen sind Betrügern aufgesessen. Sie haben bei der Firma H.J. Jäger GmbH Anzeigen auf einer Erste-Hilfe-Tafel gebucht, die an alle Haushalte verteilt werden sollte. Vermutlich hat bisher aber kein einziger Haushalt eine solche Notrufnummernliste erhalten. Mehr…

Feb
27.

Angeblicher Lottogewinn kostet Österreicherin 112.000 Euro

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Auf Betrug mit einem angeblichen Lottogewinn ist eine 60-jährige Österreicherin aus dem Bezirk Wels-Land reingefallen. Eine fatale Leichtsinnigkeit, die die Rentnerin satte 112.000 Euro kostete, wie die österreichische Polizei am Samstag mitteilt. Mehr…

Feb
27.

Buwog: Staatsanwalt geht von Verschleierungs­handlungen aus

Abgelegt in Abzocknews

In den Ermittlungen zur Buwog-Causa geht der Staatsanwalt von Verschleierungshandlungen der Verdächtigten und von gefälschten Urkunden aus, berichtet der „Kurier“. Bei der „Reiseroute“ der 9,61 Mio. Euro Provision rund um die Buwog-Privatisierung sei es den Korruptionsermittlern gelungen, die Spur des Geldes minutiös nachzuzeichnen. Mehr…

Feb
27.

Selbstauskunft einholen: Was Firmen über uns wissen

Abgelegt in Abzocknews

Ob Schufa, Payback oder Easycash: Mehrere Unternehmen sammeln Daten von Verbrauchern. Wer herausfinden will, welche Unternehmen etwas über die eigene Person wissen, findet im Internet Hilfe. Das Ergebnis kann überraschend sein.
Mehr…

Feb
27.

Knapp eine Million Schaden durch Abrechnungsbetrug

Abgelegt in Abzocknews

Auch im vergangenen Jahr haben sich Betrüger unvermindert im Gesundheitswesen bereichert: Allein die KKH-Allianz, eine der großen gesetzlichen Krankenversicherungen, konnte in diesem Zeitraum Forderungen von 934.000 Euro im Zusammenhang mit Abrechnungsbetrug erheben. Das Ermittlerteam der Kasse hat 589 neue Fälle aufgedeckt. Mehr…

Feb
27.

Geheimdienste überwachten 37 Millionen Netzverbindungen

Abgelegt in Abzocknews

Die deutschen Geheimdienste überwachen in immer größerem Stil E-Mails und andere Internet-Kommunikationen. Das schreibt die Bild-Zeitung in ihrer Samstagausgabe unter Berufung auf zwei neue Berichte des Parlamentarischen Kontrollgremiums des Bundestages (PKG). Mehr…

Feb
27.

Anonstream: Neuer Filehoster nimmt Betrieb auf

Abgelegt in Abzocknews

Nach dem großen Kahlschlag bei den Filehostern und dem Aus von Megaupload hat nun ein neues Angebot namens Anonstream, das offenbar von in Deutschland ansässigen Personen geleitet wird, den Betrieb aufgenommen. Mehr…

Feb
27.

Urheberrechtsabkommen: Tausende demonstrieren gegen Acta

Abgelegt in Abzocknews

Die „Generation kostenlos“ lässt nicht locker: Die Debatte um das Urheberrechtsabkommen Acta hat tausende Menschen auf die Straße getrieben. Von der Opposition bekommen die Demonstranten politischen Rückhalt. Mehr…

Feb
27.

Wirtschaftsforscher: „Osten nicht länger subventionieren“

Abgelegt in Abzocknews

Das Bundeskanzleramt hält seit mehr als einem Jahr eine brisante Studie zurück. Führende Forschungsinstitute empfehlen darin, die bisherige Förderpolitik für die neuen Bundesländer radikal zu ändern. Mehr…

Feb
27.

Verteidigung des Alt-Präsidenten: Geld für Sylt-Urlaube kam von Wulffs Schwiegermutter

Abgelegt in Abzocknews

Die Sylt-Reisen des früheren Bundespräsidenten soll die Mutter von Bettina Wulff finanziert haben – so jedenfalls lautet offenbar die Verteidigung Christian Wulffs. Mehr…

Feb
27.

Euro-Krise: Friedrich rät Griechen zu Austritt aus Eurozone

Abgelegt in Abzocknews

Ein unwiderstehliches Angebot? Innenminister Friedrich legt Griechenland den Austritt aus der Eurozone nahe. Dabei möchte er den Schuldenstaat nicht zum Ausstieg zwingen, sondern nur „Anreize schaffen“. Mehr…

 1 2 3 4 5 6 ... 13 14 15 Nächste Seite