Affäre um Bundespräsident a.D.: Razzia bei Wulff-Freund David Groenewold




In der Affäre um den zurückgetretenen Bundespräsidenten Wulff (52) hat die Staatsanwaltschaft Hannover jetzt Büroräume und Privatwohnung von Wulff-Freund Groenewold (38) im Berliner Stadtteil Grunewald durchsuchen lassen.

Quelle: Bild.de / Zum Artikel


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: