So funktioniert der Betrug mit Jobangeboten per E-Mail




8000 Euro in Nullkommanix: Lukrative Jobangebote, die per E-Mail eintrudeln, sind immer häufiger das Machwerk von Kriminellen. Wer darauf eingeht, kann sich strafbar machen, warnt das Landeskriminalamt. Das sind die Maschen.

Quelle und vollständiger Bericht: derwesten.de


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren:

Reaktion(en) zu “So funktioniert der Betrug mit Jobangeboten per E-Mail”