Immobetrug: Betrüger entern mit gefälschten Anzeigen die Wohnungsportale




Das Landeskriminalamt warnt vor allzu günstigen Angeboten auf Immobilienportalen im Internet. Immer häufiger sind sie von Betrügern gefälscht. Die wollen dann schon mal 1000 Euro „Kaution“ überwiesen haben – für den Schlüssel zur Besichtigung.

Quelle und vollständiger Bericht: derwesten.de

Siehe auch:


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: