Urteil: Vier Jahre Haft für Abzocker Friedrich Müller




Doch Bruckberger, der seit Februar 2013 in U-Haft sitzt, muss sich ab Mittwoch in einem zweiten Strafprozess vor Gericht verantworten. Das ist das eigentliche Hauptverfahren. Gerade in diesem Fall geht es um einen mutmaßlich großangelegten Betrug…

Quelle und vollständiger Bericht: kurier.at


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: