Haftstrafen für alle fünf Angeklagten




Vor dem Landgericht Passau sind fünf Männer im Alter von 30 bis 44 Jahren wegen Betrugs zu Haftstrafen verurteilt worden. Die Bande hatte mit vermeintlich lukrativen Bankgeschäften insgesamt 1,5 Millionen Euro ergaunert.

Quelle und vollständiger Bericht: br.de


Für folgende Einträge könnten Sie sich auch interessieren: