Okt
8.

Spammer missbrauchen E-Mail-Server von YouTube

Abgelegt in Abzocknews

Nach Angaben des Sicherheitsdienstleisters Marshal werden die E-Mail-Server des Online-Videoportals YouTube derzeit von Spammern missbraucht, um massenweise unerwünschte E-Mails zu verschicken. Mehr…

Okt
8.

„Saure Gurke” für Frauenfeindlichkeit geht an Koch-Sendung

Abgelegt in Abzocknews

Die „Saure Gurke”, der Preis für Frauenfeindlichkeit im Fernsehen, geht in diesem Jahr an die ZDF- Kochsendung „Lafer! Lichter! Lecker!”. Mehr…

Okt
8.

Staatsanwaltschaft verzichtet auf Ermittlungen gegen Ex-Siemens-Chef

Abgelegt in Abzocknews

Die Münchner Staatsanwaltschaft verzichtet auf ein Verfahren gegen den ehemaligen Siemens-Chef Heinrich von Pierer. Es liege keine Pflichtverletzung vor, sagt Oberstaatsanwalt Anton Winkler laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung. Mehr…

Okt
8.

Studie: Web 2.0 wird die größte Sicherheitsbedrohung 2008

Abgelegt in Abzocknews

Das Georgia Tech Information Security Center (GTISC) hat jetzt in seiner aktuellen Prognose die fünf größten IT-Sicherheits-Risiken für 2008 benannt. Auf Platz Eins landen dabei neue Angriffe, die Web 2.0 Schwachstellen ausnutzen. Mehr…

Okt
8.

Italien – Polizei schnappt Ferrari-Fälscher

Abgelegt in Abzocknews

Von außen wirkt er wie ein Ferrari, unter der Hülle aber steckt ein Pontiac Fiero GT. Der römischen Polizei ist ein junger Mann mit einem gefälschten Sportwagen ins Netz gegangen – den falschen Ferrari hat er sich in monatelanger Kleinarbeit zusammengeschweißt. Mehr…

Okt
8.

Merkels Online-Ansprachen kosteten bisher 550.000 Euro

Abgelegt in Abzocknews

Die seit Juni 2006 wöchentlich im Internet abrufbaren Video-Podcasts mit Bundeskanzlerin Angela Merkel haben bisher mehr als 550.000 Euro gekostet. Das hat laut dem Magazin Focus das Bundespresseamt auf Anfrage des FDP-Bundestagsabgeordneten Volker Wissing mitgeteilt. Mehr…

Okt
8.

Geiz ist nicht immer geil

Abgelegt in Abzocknews

Wirtschaft und Politik setzen bei ihrem Kampf gegen Produktpiraterie auf den mündigen Verbraucher. Ein neues Online-Portal soll Konsumenten über die Gefahren von gefälschten Produkten informieren. Mehr…

Okt
6.

Das sind die Fallen der Online-Bewerbung

Abgelegt in Abzocknews

Immer mehr Arbeitgeber nehmen Job-Anfragen per E-Mail oder über Online-Formulare an. Doch die Bewerber müssen sich an Regeln halten. Experten erklären, wie eine Online-Bewerbung Erfolg verspricht – und was die Bewerber niemals vergessen dürfen. Mehr…

Okt
6.

Im Internet ist das Heizöl günstiger

Abgelegt in Abzocknews

Die Rohstoffpreise steigen und steigen. Doch Verbraucher müssen nicht verzagen: Im Internet gibt es Preisvergleiche, Lieferanten gewähren Mengenrabatte. So lassen sich Hunderte Euro sparen. Und für den kommenden Winter haben Experten einen guten Ratschlag. Mehr…

Okt
6.

Datensammlungen der Krankenkassen erneut in der Diskussion

Abgelegt in Abzocknews

Mit der Diskussion um die ärztliche Meldepflicht „selbst verschuldeter Krankheiten“ sind die Datensammlungen der Krankenkassen wieder in die Diskussion geraten. Mehr…

Okt
6.

Millionen-Bußgeld gegen RTL und ProSieben

Abgelegt in Abzocknews

Wegen des Verdachts illegaler Rabattverträge für Werbespots müssen die Privatsender-Gruppen ProSiebenSat.1 und RTL Bußgelder in Höhe von 216 Millionen Euro zahlen. Mehr…

Okt
6.

Schwedischer Blogger: “Man kann den Blutdurst spüren”

Abgelegt in Abzocknews

Er war provokativ bis zur Beleidigung, lästerte über eigene Kollegen und Prominente: Nach einem Jahr gibt Schwedens populärster Blogger kleinlaut auf. Wegen seines gehässigen Blogs hasse er sich selbst – ein Lehrstück über Geschmacksgrenzen, Reue, Selbstmitleid und Mobbing im Netz. Mehr…

Okt
6.

E-Mail-Knigge – Erst nachdenken, dann absenden

Abgelegt in Abzocknews

Einmal eine Mail an den falschen Adressaten gesendet – es könnte niemals wieder gutzumachen sein. WELT ONLINE gibt acht Tipps wie Sie die schlimmsten Fehler in der digitalen Kommunikation vermeiden können. Mehr…

Okt
6.

Viren sitzen neuerdings in Raubkopien

Abgelegt in Abzocknews

Internet-Betrüger setzen bei der Verbreitung von Viren, Würmer und Trojanern nicht mehr nur auf Spam-Mails. Vielmehr wird diese so genannte „Malware“ zunehmend in Raubkopien begehrter Software gepflanzt, die sie im Web anbieten. Mehr…

Okt
6.

Website von Tickethändler gehackt

Abgelegt in Abzocknews

Hacker haben die Internetseite eines der größten deutschen Ticketverkäufer angegriffen. Vermutlich wurden Daten von rund 66.000 Kunden gestohlen. Mehr…

Okt
6.

Fia spricht Hamilton von Verdacht frei

Abgelegt in Abzocknews

WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton darf die Punkte für seinen Sieg beim Großen Preis von Japan behalten. Gute Nachrichten gab es auch für einen deutschen Fahrer. Mehr…

Okt
6.

Zu YouTube statt zur Uni

Abgelegt in Abzocknews

Nicht eingeschrieben, aber trotzdem Lust auf eine Literaturvorlesung, einen Anatomie-Kurs oder ein wenig Physik? Dann ab ins Internet. Die Universität Berkeley in Kalifornien hat über 300 Vorlesungsstunden ins Netz gestellt. Mehr…

Okt
6.

Im Internet bestelltes Handy darf kurz getestet werden

Abgelegt in Abzocknews

Wird ein Handy-Vertrag über das Internet abgeschlossen und das Telefon per Post zugeschickt, darf der Kunde das Gerät genau wie in einem Laden testen. Mehr…

Okt
6.

220.000 Dollar Strafe für 24 Songs im Netz

Abgelegt in Abzocknews

Weil sie illegal Musik ins Internet gestellt hat, ist eine Amerikanierin zu einer hohen Geldstrafe verurteilt worden. Bisher waren die Angeklagten dagegen eher glimpflich davon gekommen. Mehr…

Okt
6.

Jones muss wahrscheinlich ins Gefängnis

Abgelegt in Abzocknews

Der einstige Superstar der Leichtathletik will gestehen, vor den Olympischen Spielen 2000 mit Steroiden gedopt zu haben. Damals gewann die Amerikanerin drei Goldmedaillen. Bislang hatte Marion Jones stets abgestritten, gedopt zu haben. Nun macht sie ihren Trainer verantwortlich. Mehr…

Okt
6.

CSU versendet aus Versehen Liebesbrief

Abgelegt in Abzocknews

Statt einer Pressemitteilung des Münchner OB-Kandidaten Josef Schmid hat die Münchner CSU einen Liebesbrief verschickt. Mehr…

Okt
6.

Zur Kasse, bitte!

Abgelegt in Abzocknews

Etwa eine Milliarde Euro geben die Deutschen jährlich für zusätzliche Arztleistungen aus. FOCUS Online über den Boom der Selbstzahler-Medizin. Mehr…

Okt
4.

Per SMS kündigen reicht nicht

Abgelegt in Abzocknews

Die Kündigung kam per SMS, der Betroffene klagte dagegen – und bekam Recht: Arbeitsverträge müssen schriftlich gekündigt oder aufgelöst werden, da eine Kündigung nur mit Unterschrift gilt – so hat es nun ein Landesarbeitsgericht bestätigt. Mehr…

Okt
4.

Gericht zwingt Eon zu mehr Wettbewerb

Abgelegt in Abzocknews

Der größte deutsche Gasversorger, Eon Ruhrgas, darf nicht länger langfristige Lieferverträge mit Stadtwerken abschließen. Das entschied am Donnerstag (04.10.07) das Oberlandesgericht Düsseldorf und sorgt damit für mehr Wettbewerb auf dem Gasmarkt. Mehr…

Okt
4.

Blackwater geht gesetzliche Immunität flöten

Abgelegt in Abzocknews

Privatunternehmen, die im Auftrag der US-Streitkräfte in Krisengebieten operieren, sollen fortan der amerikanischen Gerichtsbarkeit unterliegen. Irak zum Beispiel würde aber gerne selbst Recht sprechen. Mehr…

Okt
4.

US-SCHULE GEFÜHLLOS – Umarmen verboten

Abgelegt in Abzocknews

Einmal feste drücken? Eine Rektorin in Illinois sieht das gar nicht gern – sie verhängte ein Kuschelverbot. Auf den Gängen dürfen die 860 Schüler sich jetzt nicht mehr in die Arme fallen. Sie protestierten mit Massenknuddeln vor der Schule. Mehr…

Okt
4.

Free Burma, befreit Birma!

Abgelegt in Abzocknews

Wer heute sein Lieblingsblog ansteuert, bekommt vielleicht etwas völlig anderes zu sehen als sonst: Anstelle der üblichen Blogtexte erscheint nur ein rotes Banner mit dem Schriftzug „Free Burma!“. Zu deutsch: „Befreit Birma!“ Mehr…

Okt
4.

Gericht verhängt Millionen-Buße gegen Siemens

Abgelegt in Abzocknews

Siemens muss im Schmiergeldskandal eine Geldbuße in dreistelliger Millionenhöhe zahlen. Doch damit ist die Affäre noch längst nicht zu Ende. Mehr…

Okt
4.

Die personalisierte Spam-Attacke

Abgelegt in Abzocknews

Online-Betrüger benutzen Daten aus MySpace, Facebook und Co. um Pishing-und Spam-Mails einen persönlichen Touch zu verleihen. Der Kundenfang mit gezielter Werbung ist erstaunlich erfolgreich. Mehr…

Okt
4.

Versandkosten: Richter lockern Verbraucherschutz

Abgelegt in Abzocknews

Wer im Internet einkauft, muss die Angaben zu Versandkosten und Mehrwertsteuer leicht finden können. Es ist jedoch nicht zwingend notwendig, dass diese Hinweise direkt beim Preis stehen. Mehr…