Archiv der Kategorie: Beiträge & Recherchen

Der Frankfurter Kreisel verkauft seine Firmenzentrale

Einem Verweis vom Patchworkmarkt auf das Verkaufsangebot der berühmt berüchtigten Stacheldrahtfestung, die bisherige Firmenzentrale des Frankfurter Kreisels um Michael Burat, ist zu entnehmen, dass diese nun zum Preis von € 895.000,- zum Verkauf steht – durchaus bemerkenswert dabei ist, dass sämtliche Briefkästen in der Borsigstraße 35 mittlerweile auch, bis auf die Solvenza24 GmbH, welche zuletzt für die B2B Technologies Chemnitz GmbH aktiv war, “clean” sind, wobei die Webtains GmbH, die ProPayment GmbH und die Vendis GmbH dort gemäß Handelsregister weiterhin residieren sollen. Der Frankfurter Kreisel verkauft seine Firmenzentrale weiterlesen

Die B2B Technologies Chemnitz (vorher Melango.de, JW Handelssysteme) beauftragt Olaf Tank

Die B2B Technologies Chemnitz (vorher JW Handelssysteme, vorher Melango.de) des David Jähn teilt auf B2B-Urteile.de (eine Seite für sogenannte Trophäenurteile, identisch mit Zivilurteile.de des Michael Burat / Frankfurter Kreisel) mit, dass die Kanzlei Tank von RA Olaf Tank (langjähriger „Inkassoanwalt“ bspw. der Gebrüder Schmidtlein) mit der gerichtlichen Durchsetzung von eigenen Forderungen beauftragt wurde. Im Gespräch mit RA Tank wurde das Mandat mit dem expliziten Verweis darauf bestätigt, dass es sich nicht, so wie früher, um anwaltliches Mengeninkasso handelt. Damit wird RA Tank erstmals nach über 3 Jahren wieder für einen einschlägigen Anbieter aktiv, wobei es noch andere Berührungspunkte gibt. Die B2B Technologies Chemnitz (vorher Melango.de, JW Handelssysteme) beauftragt Olaf Tank weiterlesen

Abzocker, Abmahnindustrie, Schattenwirtschaft usw. – zum neuen Jahr 2014 ein Rückblick mit Aussichten

Hallo liebe Leser und Besucher von Abzocknews.de, ich hoffe, Sie hatten schöne Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2014. Was uns das Jahr 2013 sehr deutlich gezeigt hat, sind vor allem Schlupflöcher bei der Button-Lösung oder dem Anti-Abzocke-Gesetz. Hierbei kann man nach den erst jungen Veränderungen in Sachen Verbraucherschutz durchaus optimistisch sein, denn man weiß, woran man ist – und das nicht erst seit 2013. Abzocker, Abmahnindustrie, Schattenwirtschaft usw. – zum neuen Jahr 2014 ein Rückblick mit Aussichten weiterlesen

Interessante Mandanten und Verflechtungen um die U+C Rechtsanwälte des Thomas Urmann

Bei dem ganzen Spektakel um die Streaming-Abmahnungen der U+C Rechtsanwälte für The Archive AG in „Zusammenarbeit“ mit RA Daniel Sebastian lohnt sich ein Blick auf die Digirights Administration GmbH und dazu ein Beitrag von RAin Frauke Andresen vom 29.05.12, auf welchen RA Thomas Stadler am 24.08.12 im Beitrag mit dem Titel „Filesharing: Die Höhe der Forderungen nimmt zu“ aufmerksam machte. Interessante Mandanten und Verflechtungen um die U+C Rechtsanwälte des Thomas Urmann weiterlesen

Massenhafte Abmahnungen der Kanzlei U+C für The Archive AG wegen RedTube-Streaming (19. Update)

Die einschlägig bekannten U+C Rechtsanwälte (Kanzlei Urmann + Collegen des Thomas Urmann) sorgen derzeit mit einer, natürlich innovativen, “Abmahnidee” für Aufsehen. Mit Hilfe des LG Köln wurden Inhaber hinter IP-Adressen angeblicher Nutzer von RedTube.com, einem Streaming-Angebot aus dem Hause Manwin, erlangt und jetzt mahnt man im Auftrag der in der Schweiz ansässigen The Archive AG massenhaft ab. Nachfolgend eine Übersicht dazu, sowie weitere Informationen für Betroffene und Interessierte: Massenhafte Abmahnungen der Kanzlei U+C für The Archive AG wegen RedTube-Streaming (19. Update) weiterlesen

B2B-Abzocke über Facebook: Das Wirken der B2B Technologies Chemnitz GmbH des David Jähn

Nach dem kurzen Verweis auf einen Lagerverkauf von H&M auf Facebook, welcher zur B2B Technologies Chemnitz GmbH führt (und nach der Veröffentlichung binnen 30 Minuten auf wundersame Weise verschwunden ist), erhielt ich eine Zuschrift mit Hinweisen auf weitere aktuelle Facebook-Seiten, die unter Markennamen wie z.B. Esprit, Lacoste, Diesel etc. auch zur B2B Technologies Chemnitz GmbH führen. Nachfolgend eine Übersicht dazu, sowie weiterführende Informationen und Verweise für Betroffene und Interessierte. B2B-Abzocke über Facebook: Das Wirken der B2B Technologies Chemnitz GmbH des David Jähn weiterlesen

RA Bernhard Syndikus für die JW Handelssysteme (heute B2B Technologies Chemnitz) aktiv

Es gibt ja so Sachen, da weiß man nicht ob man lachen oder weinen soll. Dass ausgerechnet Bernhard Syndikus die JW Handelssysteme GmbH (vorher Melango.de GmbH, gerade erst umbenannt in B2B Technologies Chemnitz GmbH) vor dem AG Halle vertrat, wie man einem sogenannten Trophäenurteil entnehmen kann, ist genau so eine Sache. RA Bernhard Syndikus für die JW Handelssysteme (heute B2B Technologies Chemnitz) aktiv weiterlesen

Aus der JW Handelssysteme GmbH wurde die B2B Technologies Chemnitz GmbH

Nach Umbenennung der Melango.de GmbH (vorher J & P Handelshaus DTL. GmbH) in JW Handelssysteme GmbH aus April 2013 wurde die „Unternehmung“ der Herren David Jähn und Thomas Wachsmuth erneut umbenannt, heißt nun B2B Technologies Chemnitz GmbH und ist nicht zu verwechseln mit der jüngst thematisierten B2B Web Consulting GmbH (vorher Date2Day GmbH | GF: Silvia Marencakova)… Aus der JW Handelssysteme GmbH wurde die B2B Technologies Chemnitz GmbH weiterlesen

Frankfurter Kreisel – Innovationen im B2B-Business oder: Alte Abofallen im neuen B2B-Gewand

Der Patchworkmarkt zeigt ein aktuelles Foto vom Briefkasten der Stacheldrahtfestung in Rodgau. Auf dem Foto findet sich auch eine B2B Web Consulting GmbH (vorher Date2Day GmbH | GF: Silvia Marencakova), welche sich für kostenpflichtige B2B-Portale nach dem Schema der Vendis GmbH bzw. JW Handelssyteme GmbH (vorher Melango.de GmbH) unter Avenue-Shopping.de und Profi-Kochrezepte.de verantwortlich zeichnet. Dies zeigt wohl die ersten Versuche, die B2B-Masche auf weitere „Zielgruppen“ auszuweiten. Frankfurter Kreisel – Innovationen im B2B-Business oder: Alte Abofallen im neuen B2B-Gewand weiterlesen

Yatada.de – ein neues B2B-Portal einer YaTaDa UG

Sowohl die Kanzlei Wilde Beuger Solmecke als auch Rechtsanwalt Ralf Möbius thematisieren derzeit ein neues B2B-Portal unter yatada.de einer YaTaDa UG. Das Geschäftsmodell der YaTaDa UG auf yatada.de ähnelt dem der Vendis GmbH (GF: Eva Rüpps) oder eben auch der JW Handelssysteme GmbH (vorher Melango.de GmbH, GF: David Jähn, Thomas Wachsmuth), wobei man auch auf weitere interessante Überschneidungen aufmerksam wird. Yatada.de – ein neues B2B-Portal einer YaTaDa UG weiterlesen

Schlechte Witze-Heute(.com)

Die Geschick & Wissen GmbH aus dem Hause Schmidtlein wurde in Inside Heute GmbH umbenannt, gibt sich jetzt als eine art „Forderungsmanagement“ a´la ProPayment GmbH und beschreibt auf der ehemaligen Abofallenseite unter witze-heute.com der Redcio OHG, dass die bisher nicht bezahlten Forderungen an besagte Inside Heute GmbH abgetreten wurden, wer bisher nicht bezahlt hat mit Post rechnen muss und doch bitte so fair sein soll, die vertraglich geschuldete Vergütung zu bezahlen – ob dieses Geblubbere nachher etwa Eindruck beim LG Darmstadt machen soll? Schlechte Witze-Heute(.com) weiterlesen

Noch so ein Nutzlosregister: Gewerbeauskunften.de der WiDi-Wirtschaftsinformationsdienste UG

Nebst der GWE GmbH (GF: Sebastian Cypersky) mit gewerbeauskunft-zentrale.de und der neuen BGW UG (GF: John Drescher) mit bundesgewerbe-verzeichnis.de, erreichte mich der Hinweis auf eine WiDi-Wirtschaftsinformationsdienste UG (GF: Thomas Probst), welche via Brief die nachfolgende „Offerte“ für ein nicht bekanntes (und somit für Gewerbetreibende nutzlos) Register für jährlich € 569,06 unter gewerbeauskunften.de versendet: Noch so ein Nutzlosregister: Gewerbeauskunften.de der WiDi-Wirtschaftsinformationsdienste UG weiterlesen