Sep
21.

Frank Drescher: Die D(O)Z Deutsche Zentral Inkasso GmbH ist jetzt eine Beute-Verwaltung

Wie das Infoportal Antiabzockenet aktuell berichtet, wurde nun aus der einschlägig bekannten DOZ Deutsche Zentral Inkasso GmbH (GF: Frank Drescher, vorher Bernhard Soldwisch) eine Praeda Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH. Der Begriff Praeda selbst entstammt dem lateinischen und steht für Beute – das ist doch mal eine ganz klare Ansage an alle, die in der Vergangenheit mit Frank Dreschers „Aktivitäten“ (1, 2) konfrontiert wurden. Mehr…

Sep
15.

Akte 2012 im Interview mit Michael Burat nach der Verurteilung wegen versuchten Betrugs

Dieses (1, 2) nicht im Fernsehen ausgestrahlte Interview mit Michael Burat (1) und seinem Verteidiger Thomas Pfister entstand kurz nach der Verurteilung von Michael Burat (1) wegen versuchten Betrugs aus Juni 2012 und scheint zu bestätigen, dass eine ganz andere Kapazität hinter dem Wirken des Frankfurter Kreisels steckt, doch sehen Sie selbst. Mehr…

Jul
23.

Das Guerilla-Handbuch für Kündigungen

Abgelegt in Abzocknews, Fundstücke

Vertragskündigungen nur donnerstags zwischen 21 und 23 Uhr? Auf Marmortafeln gemeißelt? Mit dem eigenen Blut unterschrieben? Eigentlich ist es ganz einfach, aus lästigen Verträgen herauszukommen. Alles was man dazu braucht, sind gute Nerven, ein Aktenordner und dieser Guerilla-Leitfaden. Mehr…

Jul
16.

Veränderungen beim Frankfurter Kreisel

Nach der Verurteilung von Michael Burat (1, 2) ist selbiger erschreckend ruhig geworden; sei es auf seinem Blog (savonarola.org) oder auch bei Facebook, wo man zuletzt noch sehen konnte, welche weit entfernten Länder in jüngster Vergangenheit bereist wurden – man liest von Depressionen und dass er sich nun in Spanien niedergelassen hat. Mit Belegen hapert es leider, aber auch in der Festung der Abofallen-Abzocker scheint es derzeit keine Aktivitäten zu geben (1, 2) – dennoch hat sich so einiges beim Frankfurter Kreisel getan: Mehr…

Mai
22.

Realität und Werbung – die 2 Seiten von Download-Service.de der Content4U GmbH (Video)

Internetseiten sind nicht in Stein gemeißelt – schon alleine deshalb sind auch Gutachten für irgendwelche Internetseiten schlicht wertlos. Etwaige Gutachten, Bildschirmauflösungen etc. aus früheren Zeiten spielen derzeit beim Prozess in Frankfurt gegen Michael Burat (zumindest bei der Verteidigung) eine wichtige Rolle – doch hier geht es nun um ein aktuelles Fundstück zu Download-Service.de der Content4U GmbH (GF: Michael Burat). Mehr…

Jun
23.

Fundstück: ARD-Plusminus über die Dialer-Abzocke der Gebrüder Schmidtlein (Video)

Beim stöbern bin ich zufällig über eine Reportage von ARD-Plusminus, wahrscheinlich aus Ende 2005 oder Anfang 2006, gestolpert, in welcher es um Abzocke mit Dialern geht, also das „innovative Geschäftsmodell“ der Gebrüder Schmidtlein vor den Abofallen im Namen der Andreas & Manuel Schmidtlein OHG (GbR), Redcio OHG, Content Services Limited (bspw. Opendownload.de, Softwaresammler.de) und Antassia GmbH (Top-of-Software.de), deren „Geschäfte“ wiederum von der Content Services Ltd. übernommen wurden. Mehr…

Apr
20.

Nachfolger der Teleshop Versandhandels AG hält an Kooperation mit dem Telomax-Clan fest

Gemeint ist die gerade bei MDR-Escher thematisierte DMS Trading GmbH aus der Schweiz, der Nachfolger der Teleshop Versandhandels AG aus Liechtenstein, die ihren kostenpflichtigen Telefon-Support über eine 11859 – Die Auskunft GmbH angeboten hat – man schaue und staune, wer sich für dieses Unternehmen verantwortlich zeichnet: Mehr…

Apr
5.

DIG Deutsche Internetinkasso GmbH: Neue Inkasso-Strukturen für altbekannte Abzocker?

Eher zufällig bin ich über das Portal Verbraucherschutz.tv auf einen interessanten Kommentar aufmerksam geworden, in welchem ein Betroffener von einer „unheimlichen“ Begegnung mit einer RDO Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berichtet – diese vertritt die IContent GmbH des Tomas Franco für das Abzockangebot outlets.de demnach juristisch. Beschäftigt man sich dann einmal etwas intensiver mit der RDO, wird es durchaus spannend.   Mehr…

Sep
16.

Briefkastenfirmen: Die 100 bekanntesten Firmen, die Ihr Geld in der Schweiz bunkern

Abgelegt in Fundstücke

Der Steuerhölle entrinnen! Wenn man fast 50 Prozent oder noch mehr an den Staat abliefern muss, ist der Anreiz gross, einen Teil der Einnahmen am Fiskus vorbeizuschleusen oder auf irgendeine andere Art Steuern zu sparen. Moneyhouse.ch stellt Ihnen die 100 bekanntesten Firmen vor, die mit einer Firma in der Schweiz ihre Steuern optimieren. Mehr…

Aug
5.

Fundstück: Das Syndikus-Syndikat (Stand: 02/2004)

Abgelegt in Fundstücke

Beim stöbern bin ich auf sehr umfangreiche Analysen und Auswertungen aus früheren Dialerzeiten rund um den damaligen Kanzlei-Sozius von Herrn Rechtsanwalt Günter Freiherr von Gravenreuth (Rechtsanwalt Bernhard Syndikus) aufmerksam geworden. In den Berichten finden sich auch viele Einblicke und Schlüssel zum System der heutigen Abofallen: Mehr…

Jun
16.

Akte 2010 über Abofallenanwälte vor Gericht (Video)

Die Firmen, die hinter den Abofallen stehen, sind immer die gleichen üblichen Verdächtigen: 99downloads.de, abcload.de, opendownload.de, online-liebestest.deonline-downloaden.de und noch viele andere mehr. Sehr selbstsicher und betont „unschuldig“ zeigte sich bei der Gerichtsverhandlung vor dem Landgericht in Bonn Rechtsanwalt Sven Schulze. Ein Interview lehnte RA Schulze mit der Begründung ab: „öffentlichkeitsscheu„. Mehr…

Mai
25.

Timo Richert und die Partygirls (Video) *Update*

Im Verlauf einer Diskussion im Forum von „Geprellte-Strukkis“ zu aktuellen Spam-Mails der Be a Winner Ltd. des Herrn Timo Richert, hat ein Forenuser eine alte Reportage aus dem Jahr 2003 ausgegraben, welche Herrn Timo Richert bei seiner Geschäftsidee „Versteigerung von Partys“ thematisiert. Besagtes Video möchte ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten und dies zum Anlass für eine neue Rubrik auf Abzocknews.de unter „Fundstücke“ nehmen. Mehr…

 Vor 1 2 3 4 5 6