Okt
12.

LG Landshut: Arglistige Täuschung durch Be Beauty GmbH (eDates.de)

Abgelegt in Termine & Ereignisse

In einem von uns geführten Prozess beim AG Landshut – 1 C 5/16 – in Sachen edates.de war unser Mandant als Sieger hervorgegangen. Das Gericht hatte in den Urteilsgründen zudem ausgesprochen, dass er durch die Be Beauty arglistig getäuscht… Mehr…

Okt
12.

Michael Burat: Stacheldrahtkönig, Gitterhengst oder was?

Abgelegt in Fundstücke

Michael Burat hat ja über die massenhaften Einstellungen von Strafverfahren gegen sich gerne berichtet. Nicht aber über diese: Mehr…

Okt
12.

Bewährungsstrafen nach Millionenbetrug im Internet

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Nach millionenschweren Betrügereien mit angeblichen Lebensprognosen im Internet sind sieben Männer am Freitag zu Bewährungsstrafen zwischen sechs Monaten und einem Jahr und zehn Monaten verurteilt worden. Mehr…

Okt
12.

Dating-Portal: Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Gegen die Zahlung einer recht hohen Geldauflage wird nicht weiter gegen den Dating-Dienst Lovoo ermittelt. Vorgeworfen wurde dem Dresdner Unternehmen, dass mit weiblichen Fake-Profilen Nutzer abgezockt worden seien. Mehr…

Okt
12.

Gutachten zur Unister-Pleite: Insolvenz offenbar seit 2015 verschleppt

Abgelegt in Fundstücke

Im Juli verunglückte der Firmengründer, dann meldete der Internet-Konzern Unister Insolvenz an. Doch nach Informationen von NDR, WDR und SZ… Mehr…

Okt
12.

Verbraucherschützer: Gesetz gegen Abmahnindustrie verfehlt seinen Zweck

Abgelegt in Fundstücke

Die Abmahnindustrie zeigt sich unbeeindruckt von Gesetzesänderungen, die ihre Geschäftspraxis eindämmen sollten. Weiterhin sehen sich Millionen Deutsche mit Abmahnungen konfrontiert. Mehr…

Okt
12.

Duo zockte mehr als 400 Kunden ab: Freiheitsstrafen für Internet-Betrüger

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Das Landgericht Göttingen hat am Freitag zwei 26 Jahre alte Männer aus Berlin wegen einer Betrugsserie mit so genannten „Fake-Shops“ zu mehrjährigen Freiheitsstrafen… Mehr…

Okt
12.

Haftstrafen für alle fünf Angeklagten

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Vor dem Landgericht Passau sind fünf Männer im Alter von 30 bis 44 Jahren wegen Betrugs zu Haftstrafen verurteilt worden. Die Bande hatte mit vermeintlich lukrativen Bankgeschäften insgesamt 1,5 Millionen Euro ergaunert. Mehr…

Okt
12.

Warnung vor AD Marketing UG und National Inkasso GmbH

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die AD Marketing UG ruft derzeit zahlreiche Gewerbetreibende und Freiberufler an, um somit einen kostenpflichtigen Vertragsabschluss zu erreichen. Mehr…

Okt
12.

Abofalle maps-routenplaner.online: Aus Solution 24 GmbH wird Content Solution GmbH

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Neuer Name, gleiche Abofalle: Die Abzock-Seite maps-routenplaner.online mit ihrer Routenplaner-Abofalle wird nicht mehr von der Solution 24 GmbH betrieben, sondern nun angeblich von einer Content Solution GmbH. Mehr…

Okt
12.

Massiver Betrug? USA klagt Schweizer Werbegrösse an

Abgelegt in Fundstücke

Die US-Justiz jagt eine Schweizer Firma, die im grossen Stil Schwindel betrieben und jährlich Millionen verdient haben soll. Die Angeklagte ist eine grosse Nummer im Schweizer Medien-Geschäft. Mehr…

Okt
12.

Internet-Betrüger zocken fast 40 Berliner Politiker ab

Abgelegt in Fundstücke

Betrüger haben Mitglieder des Abgeordnetenhauses im großen Stil hintergangen. Sie bestellten auf deren Namen Pakete und ließen sich diese trickreich zustellen. Mehr…

Okt
12.

Die Expo Guide-Abzocke mit neuen Namen

Abgelegt in Fundstücke

Jetzt wird als Betreiber eine Inversiones DGSM S.A. aus Costa Rica genannt. Aber man kommt doch Mitteleuropa näher. Die „Financial Administration“ läge bei einer Blue Bay Services Kft. in Budapest/Ungarn, heißt es neuerdings. Mehr…

Okt
12.

Verbraucherzentrale warnt vor Erotik-Abzocke

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Dreist abkassieren wollen Firmen wie „LTC“ und „Limetra„: wegen angeblich in Anspruch genommener Telefonerotik. Wie so oft, wenn‘s um unseriöse Geschäftsmodelle geht, haben die Rechnungen eine Postanschrift in der Tschechischen Republik. Mehr…

Okt
12.

Betrug mit Support-Anrufen: Behörden haben Call-Center mit 250 Mitarbeitern ausgehoben

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Der Schlag gegen die Betrüger gelang dem Landeskriminalamt Niedersachsen und der Staatsanwaltschaft Osnabrück in Zusammenarbiet mit einer Spezialeinheit der indischen Polizei. Sieben Hintermänner sind in HaftMehr…

Okt
12.

Kanzlei Schmidt Berlin: Vorsicht vor falscher Abmahnung!

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Eine Kanzlei Schmidt aus Berlin verschickt derzeit massenhaft Abmahnungen per Fax – dem Empfänger wird darin vorgeworfen eine Urheberrechtsverletzung… Mehr…

Okt
12.

Prozess: Späte Bestrafung für einen Betrüger

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Sie basteln rechnungsähnliche Schreiben, die einen amtlichen Charakter vorspiegeln. Die Schreiben verschicken sie bundesweit an Firmen und fordern Überweisungen… Mehr…

Okt
12.

Prozess-Auftakt um Betrüger-Fonds

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Zehn Jahre nach der Pleite der „DM Beteiligungen AG“ mit 9000 Geschädigten und 90 Millionen euro Schaden wird der Fall vor dem Düsseldorfer Landgericht aufgerollt. Die Staatsanwälte verlasen am Dienstag zwei Anklagen wegen schweren Betrugs. Mehr…

Okt
12.

Monsterprozess um S&K-Betrug

Abgelegt in Fundstücke

Als vor einem Jahr der Prozess gegen die mutmaßlichen Anlagebetrüger rund um die Immobiliengruppe S&K begann, hatte niemand mit einem schnellen Ende… Mehr…

Okt
12.

Duo vor Gericht: Massenhafter Betrug mit Bahn-Tickets

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Mit gestohlenen Kreditkartendaten ergaunerte sich ein Duo Fahrkarten und verkaufte sie per Internet weiter. Nun stehen die Männer vor Gericht. Mehr…

Okt
12.

Betrug per Telefonanruf aus der Türkei: Pforzheimer wegen Beihilfe verurteilt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Neun Monate Freiheitsstrafe ausgesetzt zu drei Jahren auf Bewährung, so lautete am Dienstag das Urteil des Schöffengerichts unter Vorsitz von Richter Oliver Weik. Angeklagt war ein 23-jähriger Pforzheimer wegen Beihilfe zum… Mehr…

Okt
12.

Zwei Monate nach Absturz-Tod des Unister-Gründers: Justiz jagt 49 Mitarbeiter wegen Computerbetrugs

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Auch zwei Monate nach dem mysteriösen Tod des Unister-Gründers Thomas Wagner († 38) und der Insolvenz seiner Firma ermittelt die Justiz gegen den Leipziger Internet-Konzern. Wie BILD erfuhr, geht es ganz konkret gegen 49 Unister-Mitarbeiter. Mehr…

Okt
12.

Millionenbetrug mit Schrottimmobilien

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Mit wertlosen Immobilien soll ein ehemaliger Bremer Anwalt gemeinsam mit fünf Komplizen Millionen ergaunert haben. Vor allem Banken und Versicherer wurden geschädigt. Nun wird dem mutmaßlichen Betrüger der Prozess gemacht. Mehr…

Okt
12.

Prozess wegen Betrugs mit gefälschten Potenzpillen in Salzburg

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Vier Angeklagte sind am Montag bei einem Prozess in Salzburg mit schweren Vorwürfen konfrontiert worden: Sie sollen gefälschte Potenzmittel und Schlankmacher im Internet verkauft und einen Schaden von rund zwei Millionen Euro… Mehr…

Okt
12.

Alice Schwarzer schwärzt weiter

Abgelegt in Abzocknews

Während Alice Schwarzer bei Privatsachen anderer Prominenter findet, dass das Private politisch sei, pocht die Aktivistin in eigenen Angelegenheiten auf das Privatrecht. So hatte Schwarzer letztes Jahr das Enthüllungsbuch ihrer früheren Geliebten Waltraud Schade juristisch aus dem Verkehr ziehen lassen. Mehr…

Okt
12.

Betrug im Netz: Mehr als vier Jahre Haft für 28-Jährigen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Der vorbestrafte Angeklagte hatte mehrfach im Internet per Kleinanzeigen Goldbarren zum Kauf angeboten, diese aber nie geliefert. Mehr…

Okt
12.

Betrüger kam mit Bewährungsstrafe davon

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Anklage listete 898 Fälle auf. Dem Amtsgericht drohte ein elend langer Prozess. Doch in einem Rechtsgespräch verständigten sich die Juristen auf eine vergleichsweise milde Strafe, falls der Angeklagte seine Schuld einräume. Mehr…

Aug
18.

Unister-Geschäftsmodell platzte schon vor Jahren

Abgelegt in Fundstücke

Das Imperium des tödlich verunglückten Unister-Gründers Thomas Wagner ist bereits vor fünf Jahren ins Wanken geraten. Damals untersagte Google Unister eine Werbepraxis, die bis dahin etliche Millionen Euro in die Kassen… Mehr…

Aug
18.

Die Unister-Masche

Abgelegt in Fundstücke

Bis heute werben Unister-Portale wie fluege.de und ab-in-den-Urlaub.de mit günstigen Reisen. Doch Mitarbeiter schildern ein System von Chaos, Kundenabzocke… Mehr…

Aug
18.

Dubioses Darlehensgeschäft: Erster Verdächtiger im Betrugsfall Unister sitzt in Untersuchungshaft

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Der Finanzvermittler Wilfried Schwätter aus Unna, der den Kontakt zu dem angeblichen israelischen Diamantenhändler Levy Vass in Venedig hergestellt hatte… Mehr…