Jul
17.

Ermittlungskosten für Guardaley Ltd. nicht erstattungsfähig bei Filesharing-Abmahnungen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Im konkreten Fall ging es um die Kosten für die Beauftragung der Guardaley Ltd. in Höhe von 100,00 €. Das Gericht verwies auf die Kostenbegrenzung aus dem Urhebergesetz gemäß § 97 a Urheberrechtsgesetz (alte Fassung). Mehr…

Jul
17.

Abzocknews zum 17.07.2014

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Jul
11.

Verurteilter Göttinger Abmahn-Anwalt ist pleite

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Der 46 Jahre alte Jurist war im März vom Landgericht Göttingen verurteilt worden, weil er zusammen mit seinem Bruder und einem dritten Angeklagten in 59 Fällen Ebay-Händler zu unrecht abgemahnt hatte. Mehr…

Jul
8.

Unbekannte verschicken massenhaft falsche Abmahnungen

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Die Nachrichten, in denen die Namen bekannter Abmahn-Anwälte missbraucht werden, haben nur ein Ziel – den Empfängern Schadprogramme im Anhang unterzujubeln. Mehr…

Jul
1.

Neues Verbraucherrecht: Die Abmahnwelle rollt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Einige Shops haben die Umstellung ihrer Informationen im Shop (noch) nicht vorgenommen. Auch alte Widerrufsbelehrungen sind noch zu finden. Wie zu erwarten war, werden nun die ersten Abmahnungen verschickt. Mehr…

Jul
1.

Abzocknews zum 01.07.2014

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Jun
12.

Regenstaufer Abmahn-Könige sind pleite

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Revolutive Systems hatte eine Vielzahl von Mitbewerbern aus der IT-Branche wegen nicht ordnungsgemäßer Impressumsangaben bei Facebook abgemahnt. Mehr…

Jun
5.

Redtube-Abgemahnte muss nicht zahlen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Eine Frau, die wegen Porno-Streamings bei Redtube abgemahnt wurde, hat vor Gericht bestätigt bekommen, dass die Archiv AG keine finanziellen Ansprüche gegen sie hat. Das Gericht hat auch eine wichtige grundsätzliche Aussage zum Streaming gemacht. Mehr…

Mai
23.

Achtung – erste Streaming Abmahnungen durch Waldorf Frommer!?

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Drei unserer Mandanten haben urheberrechtliche Abmahnungen von der Kanzlei Waldorf Frommer erhalten, nachdem diese einen „Streaming“-Dienst verwendet haben. Mehr…

Mai
23.

U+C legt Mandat zu Redtube-Abmahnungen nieder

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Anwälte Urmann + Collegen (U+C) haben ihr Mandat für die spektakulären Redtube-Abmahnungen niedergelegt und vertreten die Firma The Archive AG nicht mehr. Mehr…

Mai
2.

Abmahnung von Immobilienmaklern wegen Energieeinspar-Verordnung (EnEV)

Abgelegt in Termine & Ereignisse

In den vorliegenden Schreiben, die ausnahmslos per Mail versendet wurden, hat eine “Bunkering Logistics Inc.” mit Sitz in Panama dazu aufgefordert… Mehr…

Mai
2.

Massenabmahnungen: US-Richter verurteilt Anwaltskanzlei wegen „Betrug“

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Im Frühjahr 2010 sorgte die Anwaltskanzlei Dunlap, Grubb and Weaver für Unruhe unter US-amerikanischen Bittorrent-Nutzern: In Zusammenarbeit mit mehreren Filmstudios verschickte sie Abmahnungen an zehntausende mutmaßliche „Piraten“. Mehr…

Apr
11.

Kanzlei Urmann erscheint nicht vor Gericht

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Das Amtsgericht Potsdam hat gegen die Abmahn-Firma “The Archive AG” Versäumnisurteile erlassen. Es ging um die Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen auf dem Porno-Portal Redtube. Mehr…

Apr
7.

Wegen unsauberer Inkasso-Methoden: Gericht mahnt Billigstromanbieter ab

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Vorwürfe gegen Eprimo wiegen schwer: Laut Gerichtsbeschluss wurde ein säumiger Kunde, der sich letztlich an die Justiz gewandt hat, über Monate teils mehrfach am Tag angerufen und mittels Drohungen sowie bei Hausbesuchen… Mehr…

Mrz
26.

Nach Redtube: Grüne wollen Gesetzentwurf gegen Massenabmahnungen vorlegen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

“Mit den Möglichkeiten einer Massenabmahnung, die das Gesetz bisher bietet, haben einige schwarze Schafe gespielt”, sagte die frühere Bundesverbraucherministerin Renate Künast, die heute für Rechtspolitik und Verbraucherschutz in der Grünen-Bundestagsfraktion… Mehr…

Mrz
26.

KG: GWE-Wirtschaftsinformationsgesellschaft mbH verliert Zensurprozess um Treuhandvertrag

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Es kann nicht angehen, dass in Überbetonung angeblicher Geheimhaltungsinteressen immer wieder gewissenlose Geschäftemacher sich der Pressegerichte bedienen, um Enthüllungen von Missständen und kritische Meinungsäußerungen so lange unterdrücken zu lassen, bis das Abzockprojekt seinem planmäßigen Ende zugeht. Mehr…

Mrz
21.

Amondo: Abmahnung von Unister

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Am 18. März erhielt das Unternehmen ein Schreiben der Unister-Rechtsanwaltskanzlei Knigge Nourney Böhm. Darin wird moniert, dass Amondo am 19. Dezember 2012 auf der eigenen Facebook-Seite einen Beitrag veröffentlicht habe, in dem behauptet wird: Mehr…

Mrz
21.

Göttinger Anwalt für Ebay-Abzocke verurteilt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Das Landgericht Göttingen hat am Dienstag einen Göttinger Rechtsanwalt wegen illegaler Abzocke von Ebay-Händlern zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und acht Monaten verurteilt. Die Strafe wurde zur Bewährung ausgesetzt. Mehr…

Mrz
17.

Augsburg: Massenabmahner Urmann erscheint nicht zu Betrugsprozess

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Fünf Tage wollte das Augsburger Schöffengericht unter Vorsitz von Roland Fink nun prüfen, ob Urmann sich damit des Betrugs und der Insolvenzverschleppung schuldig gemacht hat. Doch so weit kam es nicht – der Regensburger Jurist ließ sich krank melden. Mehr…

Mrz
15.

Massenabmahner Urmann ab Montag vor Gericht

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Der als Massenabmahner bekanntgewordene Rechtsanwalt Thomas Urmann steht ab Montag in Augsburg vor Gericht. Es geht um Betrugsverdacht. Mehr…

Mrz
6.

BGH bestätigt Verurteilung von Michael Burat wegen versuchten Betrugs mit Abofallen

Gemäß Pressemitteilung des BGH wurde die Revision von Michael Burat in der Sache „LG Frankfurt verurteilt Michael Burat wegen versuchten Betrugs mit Abofallen“ verworfen. Zuvor hatte der BGH bereits eine andere Revision von Michael Burat & Freunden in der Sache „LG Osnabrück verurteilt Michael Burat wegen Betrugs mit Abmahnungenverworfen. Mit der hiesigen Entscheidung des BGH geht erneut ein Grundsatzurteil zur Strafbarkeit von Abofallen einher, was bei weiteren Verfahren, wie vor dem LG Darmstadt (Sache Schmidtlein & Co.) oder etwaig in der Sache Mega-Downloads.net, Berücksichtigung finden wird. Mehr…

Mrz
6.

Youtube-Abmahnung von Zajonc-Ruck ist Betrug

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Sie geben sich als Rechtsanwälte Dirk Uwe Zajonc und Florian Ruck aus und verschicken Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen bei Youtube… Mehr…

Mrz
4.

Ebay-Abmahnungen: Trio wollte abzocken

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Angeklagten hätten sich mit den missbräuchlichen Mahnschreiben, in denen jeweils auch vermeintliche Anwaltskosten in Rechnung gestellt wurden… Mehr…

Feb
21.

Kein Xing-Impressum: Anwalt mahnt Anwälte ab

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Webseiten, die nicht ausschließlich privat sind, müssen mit einem Impressum versehen sein. Das gelte ebenso für Xing-Konten, meint ein Anwalt aus der Nähe von Stuttgart – und mahnte deshalb einige Kollegen ab. Zu Recht? Mehr…

Feb
7.

Abmahnfalle Pixelio-Bilder

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Ein aktuelles Urteil des Landgerichts Köln (Urteil vom 30.01.2014, Az.: 14 O 427/13) sorgt im Netz gerade für Aufregung. Ein Hobbyfotograf, der seine Bilder selbst über das Fotoportal Pixelio zur “kostenlosen” Nutzung bereit stellt, hat einen solchen Nutzer wegen fehlender Urheberbenennung gerichtlich auf Unterlassung in Anspruch genommen. Mehr…

Feb
7.

E-Commerce: Drei von fünf Onlinehändlern kämpfen mit Abmahnungen

Abgelegt in Fundstücke

Laut einer Studie des Händlerbundes wurden im vergangenen Jahr 60 Prozent aller Onlinehändler mindestens einmal abgemahntMehr…

Feb
2.

Amtsgericht Hamburg: Urheberrechtsschutz ab zwei Kameraeinstellungen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Eine ehrenwerte Rechtsanwaltskanzlei aus der Hansestadt Hamburg, die sicherlich eine Vielzahl von anspruchsvollen Mandaten in vielerlei Bereichen mit hoher Kompetenz wahrnimmt, aber keine Abmahnkanzlei sein will… Mehr…

Feb
2.

Abmahnwelle und Identitätsklau: Neue Internet-Versicherungen taugen wenig

Abgelegt in Fundstücke

Seit gut einem halben Jahr sind die ersten Rechtsschutzpolicen von Anbietern wie Arag, Jurpartner und D.A.S. auf dem Markt, die Web-Nutzern gezielt juristischen Beistand bei diversen Internet-Gaunereien und Rufschädigung versprechen. Mehr…

Jan
22.

Das schnelle Ende der Autoflirt-Abmahnungen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die abmahnende Anwaltskanzlei Leitmann & Braun-Noviello teilt nun mit Schreiben vom 20.01.2014 mit, dass sie den Autoflirt e.V. nicht mehr vertritt und, dass das Abmahnschreiben “von unserer Kanzlei vor seiner Absendung nicht vollumfänglich geprüft… Mehr…

Jan
22.

Innenministerium droht FragdenStaat.de

Abgelegt in Fundstücke

Es ist nicht das erste Mal, dass Behörden versuchen, die Veröffentlichung interner Dokumente mit dem Argument Urheberrecht zu verhindern. Der Bundestag versuchte es genauso, als er Gutachten seines wissenschaftlichen Dienstes sperren wollte. Mehr…