Nov
24.

Abmahnanwalt zu 2 Jahren auf Bewährung verurteilt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Kanzlei Bode und Partner hatte sich mit der Order Online USA, Inc. im März 2013 zusammengetan, einer Firma, die erst im Januar 2013 in den USA gegründet wurde. Schon dieser zeitliche Zusammenhang machte doch sehr deutlich, dass es der Kanzlei hier vornehmlich um rechtsmissbräuchliche AbmahnungenMehr…

Okt
14.

Weiterer Abmahnanwalt wegen Betruges angeklagt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Im März 2013 verschickte die Kanzlei Bode und Partner im Namen der Order Online USA, Inc. Abmahnungen wegen angeblicher Verstöße gegen die Button-Lösung. Die Abmahnungen waren so offensichtlich rechtsmissbräuchlich, dass das Treiben schnell aufflog. Mehr…

Jul
17.

Ermittlungskosten für Guardaley Ltd. nicht erstattungsfähig bei Filesharing-Abmahnungen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Im konkreten Fall ging es um die Kosten für die Beauftragung der Guardaley Ltd. in Höhe von 100,00 €. Das Gericht verwies auf die Kostenbegrenzung aus dem Urhebergesetz gemäß § 97 a Urheberrechtsgesetz (alte Fassung). Mehr…

Feb
2.

Amtsgericht Hamburg: Urheberrechtsschutz ab zwei Kameraeinstellungen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Eine ehrenwerte Rechtsanwaltskanzlei aus der Hansestadt Hamburg, die sicherlich eine Vielzahl von anspruchsvollen Mandaten in vielerlei Bereichen mit hoher Kompetenz wahrnimmt, aber keine Abmahnkanzlei sein will… Mehr…

Jan
22.

Abzocknews zum 22.01.2014

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Nov
18.

Illegale Kopien: Gerichte erschweren Geschäft mit Massenabmahnungen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Dämpfer für Abmahnanwälte: Gleich in zwei Gerichtsurteilen sind die Inhaber von Internetanschlüssen, über die angeblich ein Musikalbum illegal getauscht wurde, zunächst straffrei ausgegangen. Mehr…

Sep
4.

Porno-Abmahnung: Münchner Amtsgericht deckelt Abmahnkosten

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Weniger Geld für Filesharing-Abmahner: Das Münchner Amtsgericht folgt Hamburger Kollegen und senkt bei einer Filesharing-Abmahnung den Streitwert stark. Mehr…

Aug
22.

Filesharing: Gericht beschränkt Streitwert auf 1.000 Euro

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Das Amtsgericht Hamburg hat in einem Verfahren wegen (privaten) Filesharings den Streitwert auf 1.000 Euro beschränkt. Mehr…

Apr
4.

ElitePartner muss 99 Euro erstatten

Abgelegt in Abzocknews

Die EliteMedianet GmbH betreibt im Internet die Partnervermittlungen „ElitePartner“ und „AcademicPartner“. Verbraucher, die sich für die kostenpflichtige Premium Mitgliedschaft entscheiden, um unbegrenzt mit anderen Mitgliedern in Kontakt treten zu können, stellt EliteMedianet GmbH unter Berufung auf ihre AGB im Fall des fristgerechten Widerrufs 99 Euro für die Erstellung einer „Persönlichkeitsanalyse“ in Rechnung und verweigert… Mehr…

Okt
27.

Urteil: Keine Zahlungspflicht bei nicht gewollter GPRS-Verbindung

Abgelegt in Abzocknews

Wählt sich ein Handy oder Smartphone über eine vom Kunden nicht gewollte GPRS-Verbindung unbemerkt ins Internet ein, löst dies beim Kunden keine Zahlungspflicht aus, sofern der Mobilfunk-Provider nicht ausreichend über das Bestehen der GPRS-Verbindung informiert hat. Das entschied das Amtsgericht Hamburg in einem Urteil vom 16. Juni dieses Jahres (Az. 14 C 16/11). Mehr…

Aug
11.

Dubiose Forderungen für Win-Loads.net von einer Blue 180. Vermögensverwaltungs GmbH

Lange Zeit war es schon verdächtig ruhig um Win-Loads.net – zumindest bis jetzt, denn nun meldet sich ein Inkassobüro mit dem Namen Blue 180. Vermögensverwaltungs GmbH bei Betroffenen und droht mit gerichtlichen Schritten, Pfändungen und der Schufa. Mehr…

Mai
7.

Was Focus-, Spiegel- und Condor Gesellschaft für Forderungsmanagement gemein haben…

…ist nicht nur die aus Funk und Fernsehen bekannte Klientel oder das ein oder andere Mandat des Neu-Isenburger Doppel-Straßburgers von der Proinkasso GmbH, der derzeit ein kleines Problem hat. So befindet sich im Forum von AntiSpam.de ein aufschlussreicher Foreneintrag aus Oktober 2010, der zu einem „guten Bekannten“ führt – zu Boesche Direct. Mehr…

Apr
12.

Haftbefehl erlassen: Erster Piraten-Prozess in Deutschland möglich

Abgelegt in Abzocknews

Nach der spektakulären Kommandoaktion der niederländische Marine vor einem Monat könnte es laut „Spiegel“ erstmals zu einem Prozess gegen somalische Piraten in Deutschland kommen. Das Nachrichtenmagazin berichtete am Samstag vorab, das Hamburger Amtsgericht habe Haftbefehle gegen die zehn Piraten erlassen, die bei der Befreiung des deutschen Handelsschiffs „Taipan“ festgenommen worden waren. Mehr…

Dez
24.

Web-Blaster löst neuen Urheberrechtsstreit aus

Abgelegt in Abzocknews

Die Hamburger Foto-Journalistin Martina Nolte hat den Stuttgarter Netzaktivisten Alvar Freude, einen der Macher des Web-Blaster, vor dem Amtsgericht der Hansestadt auf Zahlung von Lizenzgebühren in Höhe von 890 Euro verklagt. Sie begründet ihr Vorgehen laut Freude damit, dass über die Projektseite ein im Hamburger Abendblatt erschienener Artikel von ihr auf der „Blaster“-Domain vervielfältigt werden könne. Mehr…

Okt
16.

Spendengeld auf eigenem Konto

Abgelegt in Abzocknews

Weil er über mindestens vier Jahre hinweg Spendengelder von insgesamt mehr als 2000 Euro nicht ordnungsgemäß verbucht hat und dadurch nach Überzeugung des Gerichts seine Selbsthilfegruppe geschädigt hat, ist ein 60-jähriger Rentner aus Hünfeld vom Amtsgericht der Haunestadt zu einer Geldstrafe von 3000 Euro verurteilt worden. Mehr…

Sep
19.

Hamburger-Ableger: Änderungen im Geflecht um die Belleros Premium Media Limited

Wie Verbraucherabzocke.info aktuell berichtet, scheint es einige strukturelle Änderungen im Abzocker-Geflecht um die Belleros Premium Media Ltd. gegeben zu haben. So wurden die Forderungen für 99Downloads.de an eine Online Abrechnungen GmbH abgetreten, für welche offensichtlich auch Herr „Rechtsanwalt“ Sven Schulze  fordert. Mehr…

Mai
7.

Nachbarschaft24.net war gestern, kommt jetzt Townbuddy.net?

Auch SuperComm Data Marketing aus Bonn darf nicht fehlen, wenn es um das bewerben von „seriösen“ Onlineangeboten geht. So wird derzeit in einer Spam-Mail auf das „noch“ kostenlose Angebot von Townbuddy.net aufmerksam gemacht, einer vielversprechenden, neuen Nachbarschafts-Community. Mehr…

Mai
6.

Die BT-Marketing Ltd. wirbt via Spam für das Abzock-Angebot Reisetester.com

Wenn eine Abzockseite schon ein Partnerprogramm anbietet, darf auch BT-Marketing nicht fehlen. Derzeit werden über diesen Anbieter massenhaft Spam-Mails versendet, die auf das Abzock-Angebot Reisetester.com aufmerksam machen: Mehr…