Feb
26.

Verschacherte Kontodaten: Wie Firmen ohne Erlaubnis Geld abbuchen

Abgelegt in Abzocknews

Viele Verbraucher nutzen das Lastschriftverfahren, um bequemes Miete, Strom, Versicherungen zu bezahlen. Doch immer häufiger kommt es vor, dass Unternehmen ohne Einzugsermächtigung ganz dreist auf Konten zugreifen und für Leistungen abbuchen, die die vermeintlichen Kunden nie erhalten oder nie bestellt haben. Und Banken können dies offenbar nur schwer kontrollieren. Mehr…

Feb
23.

Zweite Bank im Visier der Fahnder

Abgelegt in Abzocknews

Wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung ermittelt die Bochumer Staatsanwaltschaft einem Zeitungsbericht zufolge auch gegen die Kunden einer zweiten Liechtensteiner Bank. Bisher war nur bekannt, dass die Fahnder, die 700 Ermittlungsverfahren eingeleitet haben, über eine Datei der Fürstenbank LGT Group verfügen. Mehr…

Feb
23.

Nach Bankirrtum Millionen Dollar auf dem Konto

Abgelegt in Abzocknews

Ein US-Amerikaner dürfte sich an Monopoly erinnert haben, als er auf sein Konto schaute. Sogleich gab er ein Drittel des Geldes aus. Nun muss er sich wegen Diebstahls vor Gericht verantworten. Mehr…

Feb
22.

Privatbanken halfen Kunden beim Betrug

Abgelegt in Abzocknews

Deutsche Banken im Visier der Fahnder: Privatbanken und andere Geldinstitute sollen für ihre Kunden Liechtensteiner Stiftungen verwaltet haben, auf deren Konten hohe Millionenbeträge lagerten. Auch sollen die Banken gezielt über die Stiftungen beraten haben. Mehr…

Feb
20.

Liechtenstein gibt Namen des Verdächtigen preis

Abgelegt in Abzocknews

Der Mann, der den Steuerbehörden verschiedener Länder brisante Daten über Steuersünder angeboten hat, soll nach einem Bericht des „Wall Street Journal“ nun in Australien leben. Angeblich war er bei der Liechtensteiner Bank LGT angestellt. Das vorliegende Material reicht offenbar bis in die Siebzigerjahre zurück. Mehr…

Feb
19.

Schweizer Bank bekämpft Enthüllungs-Wiki

Abgelegt in Abzocknews

Die Bank Julius Bär hat in Kalifornien die prominenteste Webadresse der Enthüllungsseite Wikileaks.org sperren lassen. Grund: Angeblich illegal veröffentlichte Kundendaten vom Offshore-Paradies Cayman-Inseln. Doch die sind weiter online – weltweit verteilt. Mehr…

Feb
19.

Britische Banken per Phishing angegriffen

Abgelegt in Abzocknews

Nach einem aktuellen Report des Anti-Betrugs-Commandcenter der RSA haben Cyberkriminelle per Phishing über das Sturm Botnetzwerk mehrere britische Banken angegriffen. Mehr…

Feb
14.

IKB-Rettung viel teurer als bislang bekannt

Abgelegt in Abzocknews

Um die von der Pleite bedrohte Mittelstandsbank zu sanieren, kalkuliert der Bund den erhofften Erlös aus dem geplanten Verkauf bereits mit ein. Die Gesamtausgaben belaufen sich demnach auf 2,3 Milliarden Euro. Mehr…

Feb
13.

Staat pumpt eine Milliarde Euro in marode IKB

Abgelegt in Abzocknews

Die Regierung will sich an der Rettung der angeschlagenen Mittelstandsbank IKB mit einer Milliarde Euro beteiligen. Insgesamt werden aber 1,5 Milliarden Euro benötigt. Wie die restlichen 500 Millionen Euro finanziert werden sollen, ist nicht klar. Der Bundesfinanzminister will die Privatbanken ins Boot holen. Die aber zieren sich. Mehr…

Feb
13.

Union schießt sich auf öffentliche Banken ein

Abgelegt in Abzocknews

Die Unionsfraktion im Bundestag hat die Verantwortlichen der in Schieflage geratenen Landesbanken hart attackiert. Der parlamentarische Geschäftsführer Röttgen fordert ein «gnadenloses» Vorgehen. Mehr…

Feb
12.

Bankberater packen aus: Täglicher Horror

Abgelegt in Abzocknews

Die WirtschaftsWoche hat skandalöse Zustände im Bankvertrieb enthüllt. In vielen Zuschriften berichten Berater über ihre Not und Kunden über Abzocke. Mehr…

Feb
6.

Banken treiben Kunden in die Schufa-Falle

Abgelegt in Abzocknews

Die Kreditberatung deutscher Banken ist mangelhaft – nur drei von 14 Banken haben Testkunden korrekt informiert. Bei einem Drittel der Fälle ist die Kreditwürdigkeit des Kunden sogar wegen Fehlern der Banken gesunken. Das schadet den Verbrauchern bei jedem weiteren Kreditantrag. Mehr…

Feb
6.

Banken versagen beim Online-Kundenservice

Abgelegt in Abzocknews

Bei der Kontaktaufnahme via Internet gibt es bei deutschen Finanzinstituten noch viel Verbesserungspotenzial. Einer Untersuchung zufolge schaffen es viele Firmen nicht einmal, auf einfache Fragen zu antworten. Mehr…

 Vor 1 2 3 ... 27 28 29 30 31 32 33