Schlagwort-Archive: Bob Mobile


Jetzt fordert die Solvenza24 GmbH für die B2B-Abofallen der JW Handelssysteme GmbH

Wie auf netzwerk-gegen-internetkriminalitaet.de aktuell berichtet wird, fordert nun die Solvenza24 GmbH (vorher DIG Deutsche Internetinkasso GmbH, welche im Dezember 2012 überfallen wurde / GF: Alexandra Neugeboren, vorher Réka Franko, vorher Réka Lengyel / Prokurist: Michael Burat, vorher Robert Adamca) für die B2B-Abofallen der jetzigen JW Handelssysteme GmbH (vorher Melango.de GmbH) der Herren David Jähn und Thomas Wachsmuth. Jetzt fordert die Solvenza24 GmbH für die B2B-Abofallen der JW Handelssysteme GmbH weiterlesen

Aufschlussreicher Verkauf von Gulli.com der Inqnet GmbH an die gamigo Advertising GmbH

Die Inqnet GmbH (GF: Valentin Fritzmann) hat Gulli.com jetzt an die gamigo Advertising GmbH verkauft (via). Die gamigo Advertising GmbH ist ein Unternehmen der gamigo AG an welcher die Axel Springer AG 100% der Anteile hielt und diese an eine Samarion SE (Jaap Westermann / Stefan Hartmann) verkaufte. Die Aktien werden zu 100 % von der Jarimovas GmbH gehalten, an der der aktuelle gamigo-CEO Remco Westermann (90 %)… Aufschlussreicher Verkauf von Gulli.com der Inqnet GmbH an die gamigo Advertising GmbH weiterlesen

Dimoco Direct Mobile Communications GmbH macht den Bezahldienstleister für Valentin Fritzmann

Wo wir gerade noch bei „Mehrwertdiensteanbietern“ waren – ausgerechnet die Dimoco Direct Mobile Communications GmbH scheint für die Abrechnung via Wap-Billing für Firstload.de der Usepro FZE des Valentin Fritzmann (Mega-Downloads.net, Gulli.com, Kino.to) verantwortlich zu sein. Dimoco kennt auch die Bob Mobile AG ganz gut und den damaligen Vorstand Remco Westermann noch besser – die wiederum kooperier(t)en ja auch mit Valentin Fritzmann und ließen bspw. über die in Malaysia ansässige Yieldads des Brian Corvers Werbung auf Portalen wie Movie2k schalten; also wieder mal ein durchaus „interessanter“ Kreislauf. Dimoco Direct Mobile Communications GmbH macht den Bezahldienstleister für Valentin Fritzmann weiterlesen

Specials – Die Guerillaz

Seit knapp 4 Jahren ist die Bob Mobile AG jetzt schon auf Abzocknews.de vertreten – eigene Ableger wie etwa die Guerilla Mobile Berlin GmbH seit gut 2,5 Jahren und die Datedicted GmbH seit immerhin ca. 1,5 Jahren. Dabei gab es schon die tollsten Kooperationen, erlesene Vertriebswege– und Gebiete sowie entsprechende Vermarkter. Und schaut man sich um, dann werde ich auf dieses Special wohl noch häufiger verweisen: „Die GuerillazSpecials – Die Guerillaz weiterlesen

Eads.to busted – wieder ein Vermarkter weniger…

Wie (rein gefühlt) jedes Medium berichtete, hat es nun mit Eads.to / Escale.to der OnCon Corporation den nächsten Vermarkter im Dunstkreis von Kino.to erwischt. Aufzeichnungen nach gab es in der Vergangenheit einige interessante „Werbekampagnen“ und Schnittstellen, wozu auch die von Malaysia aus wirkende Yieldads Sdn Bhd um die Herren Brian Corvers und Martin Winkler gehört, was ich nachfolgend gerne näher ausführen möchte: Eads.to busted – wieder ein Vermarkter weniger… weiterlesen

Warnung vor bemydate.mobi der Datedicted GmbH

Beim Stöbern bin ich über einige Werbeanzeigen von Anbietern wie Eads.to und Yieldads auf Portalen wie Moviez.to oder Mygully.com wieder häufig auf Kostenfallen des Bob Mobile-Ablegers Guerilla Mobile Berlin GmbH aufmerksam geworden – nebst einem „Angebot“ unter bemydate.mobi einer Datedicted GmbH. Nach eigener Beschreibung handelt es sich hier um „Deutschlands innovative Mobile & Online Dating Börse“. Warnung vor bemydate.mobi der Datedicted GmbH weiterlesen

Die Profiteure der neuen (alten) „Streaming-Portale“

Seit etwas über einem Monat überschlagen sich nun schon die Meldungen um das „Streaming-Portal“ Kino.to und die vermeintlichen „Nachfolger“ wie Video2k.tv und dem jüngst bekannt gewordenen Kinox.to, bei welchem es sich augenscheinlich um ein Kino.to-Backup aus März oder April 2011 handelt. Da mittlerweile klar ist, dass Kino.to lediglich als „Goldesel“ für die Betreiber diente, sind nun auch die Werbepartner in den Fokus der Ermittlungen geraten, welche nicht nur die durchaus üppigen Gewinne an die jeweiligen Portalbetreiber ausschütten, sondern sich dabei selbst dumm und dusselig verdienen – und das nach wie vor. Die Profiteure der neuen (alten) „Streaming-Portale“ weiterlesen

Neuer Name, neuer Publisher – Aus Gondal World wird Kingdom of Gondal

Der Berliner Publisher Just A Game hat sich die Vermarktungsrechte an dem Browser-Rol-lenspiel Gondal World gesichert. InQnet wird das Spiel auch in Zukunft weiterentwickeln, die Vermarktung liegt allerdings in den Händen von Just A Game. Der Name soll im April in “Kingdom of Gondal” geändert werden. Neuer Name, neuer Publisher – Aus Gondal World wird Kingdom of Gondal weiterlesen

WDR Markt über Randolf Jorberg in der Handyfalle von Bob Mobile und Guerilla Mobile :-)

In dieser Reportage von WDR Markt vom 29.11.10 geht es um untergeschobene Verträge in Handy-Applikationen (Apps) und Werbeanzeigen im mobilen Internet der in diesem Bereich durchaus „versierten“ Bob Mobile AG und der Guerilla Mobile Berlin GmbH – wenn diese Abzocke dann selbst auch Herrn Randolf Jorberg treffen kann, dann kann man sogar schon behaupten, dass Rom bereits in Flammen steht! WDR Markt über Randolf Jorberg in der Handyfalle von Bob Mobile und Guerilla Mobile 🙂 weiterlesen

Über Smartphones, Apps, einen Wachstumsmarkt und Abzocke mit Guerilla-Methoden *Update*

Die Applikationen (Apps) für Smartphones wie bspw. das iPhone von Apple werden immer beliebter. Dies haben auch sämtliche Mobilfunkanbieter bzw. die Telekommunkationsindustrie erkannt und sehen darin eine wichtige Umsatzquelle der Zukunft. Doch der noch sehr junge Markt ist leider bereits von kaufmännischen Subkulturen unterwandert, wie uns einige aktuelle Beispiele aus der Praxis aufzeigen können und werden. Über Smartphones, Apps, einen Wachstumsmarkt und Abzocke mit Guerilla-Methoden *Update* weiterlesen

WDR-Markt über Abonnements und Kostenfallen von BobMobile über das Handy (Video)

Mit Hilfe von vermeintlichen Gewinnspielen und IQ-Tests verkaufen Anbieter wie BobMobile Abos für Handyspiele und Klingeltöne. Die Abonnenten merken davon häufig erst mal nichts. Die böse Überraschung kommt mit der Handyrechnung. Zahlreiche Verbraucher fallen so auf vermeintliche Tests und Gewinnspiele von Firmen wie BobMobile herein. WDR-Markt über Abonnements und Kostenfallen von BobMobile über das Handy (Video) weiterlesen