Aug
15.

Abzocknews zum 15.08.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Feb
8.

Abzocknews zum 08.02.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Sep
28.

Abzocknews zum 28.09.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Mrz
19.

Abzocknews zum 19.03.2012

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Mrz
9.

Nach Schmiergeldaffäre: Siemens erlässt Griechen 80 Millionen Euro Schulden

Abgelegt in Abzocknews

Schuldenerlass, Finanzspritze für Korruptionsbekämpfung und Investitionen: Siemens hat sich mit der griechischen Regierung im Schmiergeldskandal auf einen Vergleich geeinigt. Insgesamt macht das Paket rund 270 Millionen Euro aus. Mehr…

Feb
6.

Keine Verurteilung Syriens: So erklärt China sein Veto gegen die UN-Resolution

Abgelegt in Abzocknews

Mit Pekings Veto gegen die UN-Resolution sind auch viele Chinesen unzufrieden. Die Regierung muss sich vor der eigenen Bevölkerung rechtfertigen. Mehr…

Jan
17.

SF1 Kassensturz vom 10.01.12: Umtausch – Media Markt verkauft Gebrauchtes als neu (Video)

Abgelegt in Abzockvideothek

«Wir tauschen um. Ohne wenn und aber», heisst es in der Werbung von Media Markt. Gekaufte Artikel können binnen 14 Tagen zurück gegeben werden. Doch was passiert mit den zurückgebrachten Geräten? Ehemalige Mitarbeiter einer Media-Markt-Filiale sagen, auch benutzte Geräte würden im Laden wieder als neu verkauft. Mehr…

Jan
17.

Geheime Daten bei Japans Raumfahrtagentur gestohlen

Abgelegt in Abzocknews

Bei der Japan Aerospace Exploration Agency (JAXA) sind offenbar vertrauliche Daten gestohlen worden. Dies bestätigt JAXA in einer Mitteilung von Freitagabend (Ortszeit). Am 6. Januar habe man den Virenbefall am Terminal-Rechner eines Mitarbeiters festgestellt. Mehr…

Jan
10.

Verbraucherprotest in China: Der Bürger wütet, das Regime lächelt

Abgelegt in Abzocknews

Sie zertrümmern Kühlschränke oder demolieren Luxuskarossen: In China machen unzufriedene Kunden ihrem Ärger auf rabiate Weise Luft. Oft beginnt der Proteststurm im Internet, meist trifft die Wut westliche Unternehmen. Dem Regime in Peking kommt das sehr gelegen. Mehr…

Jan
10.

Gewalt im Irak: Polizei entschuldigt sich für Gräueltaten

Abgelegt in Abzocknews

Als erstes Staatsorgan hat sich Iraks Polizei für Gräuel während der Diktatur entschuldigt. Doch auch im neuen Irak werfen Menschenrechtsgruppen der Polizei vor, im Machtkampf zwischen Sunniten und Schiiten parteiisch zu sein. Das Kräftemessen der Religionsgruppen nimmt indes an Härte zu. Mehr…

Jan
4.

Vergiftete Ureinwohner in Ecuador: Chevron muss Milliarden für Ölpest im Regenwald zahlen

Abgelegt in Abzocknews

Der Giftskandal im Amazonas-Gebiet kommt dem Ölmulti Chevron teuer: Ein Gericht in Ecuador verurteilt den Ölkonzern wegen Umweltverschmutzung zu Schadenersatz – und verdoppelt die Summe auf 18 Milliarden Dollar, weil der Ölkonzern zu stur war, sich zu entschuldigen. Es ist nicht das einzige Desaster für das Unternehmen auf dem Kontinent. Mehr…

Dez
19.

Missbrauch in der niederländischen Kirche: “Wir sind schockiert”

Abgelegt in Abzocknews

Die Täter: Frauen und Männer der Kirche. Ihre Opfer: Zwischen 10.000 und 20.000 Kinder. Nach eineinhalb Jahren Ermittlungen kommt eine niederländische Kommission zu einem eindeutigen Ergebnis. Der sexuelle Missbrauch hätte in vielen Fällen verhindert werden können. Die Kirche entschuldigt sich – und kündigt Entschädigungen an. Mehr…

Sep
30.

CDU kritisiert SPD-Kampagne: SPD soll sich für “Primitiv-Polemik” entschuldigen

Abgelegt in Abzocknews

“Niemand hat die Absicht… “: Eine SPD-Anzeige rückt Kanzlerin Merkel in die Nähe von SED-Chef Walter Ulbricht. Unions-Politiker schimpfen die Aktion “unwürdig”, sie gehe an die Grenzen demokratischer Gepflogenheiten. Die SPD verteidigt sich – schließlich habe “niemand die Absicht” gehabt… Mehr…

Sep
27.

Autovermieter: Sixt bekam für Griechen-Werbung Morddrohungen

Abgelegt in Abzocknews

„Liebe Griechen, Sixt akzeptiert wieder Drachmen!“ verkündete der Sixt im Sommer von Werbeplakaten. Die ironische Werbung kam bei so manchem gar nicht gut an. Bei Sixt gingen sogar Morddrohungen ein. Mehr…

Sep
22.

Studien über Hugo Boss in der NS-Zeit: Mode mit brauner Vergangenheit

Abgelegt in Abzocknews

Hugo Boss schneiderte einst Uniformen für SS und Hitlerjugend. Von den Nazi-Verstrickungen des Firmengründers wollte der Modekonzern nach dem Krieg jedoch nichts mehr wissen. Eine erste Studie zur braunen Historie von Hugo Boss blieb unveröffentlicht. Eine zweite darf nun erscheinen – und geht auch auf das Gerücht ein, Boss sei Hitlers Leibschneider gewesen. Mehr…

Aug
30.

US-Menschenversuche: Syphilis-Experimente kosteten mehr als 80 Leben

Abgelegt in Abzocknews

US-Mediziner haben in den vierziger Jahren in Guatemala 1300 Menschen bewusst mit Geschlechtskrankheiten angesteckt, um Penicillin zu erforschen – jetzt hat eine Ethikkommission diese Vorfälle untersucht. Sie berichtet von erschreckenden Details. Mehr…

Aug
30.

Falscher Link: Google entschuldigt sich bei Staatsanwaltschaft

Abgelegt in Abzocknews

Kleine, peinliche Maps-Panne: Wer in Googles Online-Kartendienst nach der Hamburger Staatsanwaltschaft suchte, der wurde zwar fündig, fand dort aber auch einen Link zu einer Seite, die rein gar nichts mit den Strafverfolgern zu tun hat, sondern sie heftig kritisierte. Mehr…

Aug
30.

Hacker späht Nutzerdaten in Nokias Entwicklerforum aus

Abgelegt in Abzocknews

Über eine Schwachstelle in der Forensoftware hat ein Hacker das Entwickler-Forum des Handyherstellers Nokia kompromittiert. Der Angreifer verschaffte sich über eine SQL-Injection Zugriff auf die Datenbank des Entwicklerforums unter developer.nokia.com, und konnte laut Nokia so auf die E-Mailadressen der hier registrierten Nutzer zugreifen. Mehr…

Aug
26.

Spieler verspottet: RTL entschuldigt sich für Gamescom-Beitrag

Abgelegt in Abzocknews

Sender und Redakteur lenken ein: Nach einem Beitrag über die Spielemesse Gamescom brach eine Flut wütender Reaktionen über RTL herein, viele Gamer fühlten sich von dem tendenziösen Film beleidigt und lächerlich gemacht. Nun gibt es zerknirschte Entschuldigungen. Mehr…

Aug
20.

Hymnen-Panne bei Kanu-WM: Misstöne bei der Siegerehrung

Abgelegt in Abzocknews

Peinlich, peinlich: Bei der Siegerehrung deutscher Athleten haben die Organisatoren der Kanu-WM in Ungarn die falsche Hymne eingespielt: Statt “Einigkeit und Recht und Freiheit” erklang auf einmal: “Deutschland, Deutschland über alles”. Mehr…

Jun
8.

Anzügliche Fotos via Twitter verschickt: Peinliche Sexaffäre um Anthony Weiner

Abgelegt in Abzocknews

Bisher galt er als hoffnungsvoller politischer Aufsteiger. Nun hat der amerikanische Abgeordnete Anthony Weiner eingeräumt, anzügliche Fotos via Twitter an junge Frauen verschickt zu haben. Mehr…

Jun
6.

Nach Datenklau: Sony setzt das FBI auf Internetpiraten an

Abgelegt in Abzocknews

Hacker hatten behauptet, eine Million Daten einer Sony-Seite geknackt zu haben. Der Konzern bestätigt den Angriff und schaltet das FBI ein. Mehr…

Mai
13.

Googles Blog-Plattform in Turbulenzen

Abgelegt in Abzocknews

Ein eigentlich für eine Stunde angesetztes Routineupdate für die Blogplattform Blogger.com (unter anderem Blogspot) am Mittwochnachmittag deutscher Zeit hat gravierende Folgen. Der von Google betriebene Dienst musste mehrfach offline genommen werden, seit Mittwoch ge-postete Beiträge und Kommentare wurden durch die Einspielung eines Backups überschrie-ben. Mehr…

Mai
7.

Standortsuche für Radarfallen: TomTom verärgert australische Autofahrer

Abgelegt in Abzocknews

Die Navi-Nutzer in den Niederlanden haben sich vor wenigen Tagen noch darüber beklagt, dass TomTom ihre GPS-Daten an die Polizei verkauft hatte. Das Unternehmen entschuldigte sich dafür – und verhandelt nun mit Behörden in Australien. Mehr…

Apr
15.

Doktoraffäre: Plagiatsopfer stellt Strafantrag gegen Guttenberg

Abgelegt in Abzocknews

Juristisch wird es eng für Karl-Theodor zu Guttenberg: Erstmals will ein Opfer der Plagiats-affäre nach Informationen von SPIEGEL ONLINE jetzt direkt gegen den Ex-Minister vorgehen. Ein Strafverfahren wäre somit wahrscheinlicher. Mehr…

Mrz
22.

Afghanistan: US-Armee entschuldigt sich für Gräuelfotos

Eine Gruppe von US-Soldaten ist angeklagt, als “Kill Team” in Afghanistan systematisch Un-schuldige getötet zu haben. Die Täter prahlten mit grausigen Fotos – der SPIEGEL hat einige davon veröffentlicht. Eine Entschuldigung der US-Armee soll die Gemüter am Hindukusch nun beruhigen. Mehr…

Mrz
14.

Nach Plagiatsaffäre: Guttenberg bittet Wissenschaftler um Verzeihung

Abgelegt in Abzocknews

In persönlich adressierten Briefen hat sich Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Gutten-berg bei mehreren Bundestags-Wissenschaftlern entschuldigt. Aus deren Expertisen hatte er ganze Passagen für seine Dissertation abgeschrieben, ohne sie zu kennzeichnen. Andere Forscher warten noch auf eine Entschuldigung. Mehr…

Mrz
4.

Aufstand gegen Manuel Neuer: Bayern-Bosse zeigen Reue für ihre Fans

Abgelegt in Abzocknews

Nationaltorhüter Manuel Neuer trotzt in München den üblen Anfeindungen der Bayern-Fans und führt Schalke zusammen mit Raúl ins Pokalfinale. Peinlich berührt von ihren eigenen Fans, entschuldigen sich die Bayern-Bosse Rummenigge und Hoeneß bei ihrem Wunsch-spieler. Mehr…

Feb
24.

Plagiatsvorwürfe: Kommen Sie, sehen Sie – die Guttenbuße

Abgelegt in Abzocknews

Mit deutlich gedämpfter Stimme und Worten wie “Fehler”, “Demut” und “Entschuldigung” ver-suchte sich Verteidigungsminister zu Guttenberg in der neuen Rolle als Büßer. Es hat nicht funktioniert. Mehr…

Feb
16.

Ölmulti: Chevron kämpft gegen höchste Umweltstrafe aller Zeiten

Abgelegt in Abzocknews

Ein Gericht in Ecuador hat den US-Ölriesen Chevron zu einer Rekordstrafe verurteilt: Bis zu 9,5 Milliarden Dollar soll der Konzern wegen gravierender Umweltverschmutzung im Amazo-nasgebiet zahlen – und öffentlich Abbitte leisten. Das Unternehmen wittert eine Verschwö-rung. Mehr…