Schlagwort-Archive: Händler


Nikotin-Liquids als Arzneimittel eingestuft: Neuer Rückschlag für E-Zigarette

Die Bundesregierung stuft nikotinhaltige Flüssigkeiten für E-Zigaretten als Arzneimittel ein. Damit bestätigt sie die Rechtsauffassung von NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne). In NRW bleibt der Verkauf von Nikotintanks und nikotinhaltigen Flüssigkeiten verboten. Nikotin-Liquids als Arzneimittel eingestuft: Neuer Rückschlag für E-Zigarette weiterlesen

Energieversorgung in Deutschland: Stromhändler zocken fast bis zum Blackout

Der deutsche Strommarkt stand in den vergangenen Tagen mehrfach vor dem Zusammenbruch. Laut Bundesnetzagentur waren dafür aber nicht die Kälte oder der Atomausstieg verantwortlich, sondern Energiehändler – die offenbar ihre Profite maximieren wollten. Die Aufsichtsbehörde ist alarmiert. Energieversorgung in Deutschland: Stromhändler zocken fast bis zum Blackout weiterlesen

Skandal bei Credit Suisse: Ex-Händler gestehen Multi-Millionen-Dollar-Betrug

Zwei frühere Händler der Credit Suisse haben Wertpapiere absichtlich zu hoch bewertet – um größere Boni zu kassieren. Es geht um Geschäfte im Wert von 540 Millionen Dollar. Jetzt gestehen die Männer vor Gericht ihre Schuld. Einer sagt, er habe nur getan, was sein Boss wollte. Und dessen Boss. Skandal bei Credit Suisse: Ex-Händler gestehen Multi-Millionen-Dollar-Betrug weiterlesen

Onlinemarktplatz Melango.de zum dritten Mal als „Schwarzes Schaf“ gerügt

Die Markenschützer von OpSec haben Melango.de mit der Negativauszeichnung „Schwarzes Schaf“ des Monats Januar gerügt. Begründet wird dies mit zahlreichen Beschwerden von Kunden. Der Onlineshop erhält nach November 2008 und September 2010 den monatlich verliehenen Schmähpreis schon zum dritten Mal – so oft wie kein anderes Webangebot zuvor. Onlinemarktplatz Melango.de zum dritten Mal als „Schwarzes Schaf“ gerügt weiterlesen