Schlagwort-Archive: Klage


Wird sich Brian Corvers seinem Betrugsprozess vor dem LG Wiesbaden stellen…

…oder bleibt er einfach in Malaysia und wartet bis diese „Angelegenheit“ in Sachen „New Ad Media“ im Jahr 2015 für seine Taten aus 2005 verjährt sind, wie die Frankfurter Rundschau ausführt? Brian Corvers Anwalt merkt dazu an: „Mein Mandant will sich dem Verfahren nicht entziehen“ – jetzt soll er für einen neuen Verhandlungstermin unter der „bekannten“ Adresse geladen werden; man darf sehr gespannt sein, wie sich das entwickeln wird. Wird sich Brian Corvers seinem Betrugsprozess vor dem LG Wiesbaden stellen… weiterlesen

StA Frankenthal erhebt Anklage gegen den Komplex um die UGV-Inkasso?

Via AntiSpam wurde ich auf einen Foreneintrag auf verbraucherrechtsforum.de aufmerksam, aus welchem hervorgeht, dass wohl die StA Frankenthal Anklage gegen den Komplex um die FKH GbR, UGV-Inkasso GmbH, Kanzlei Wehnert & Kollegen etc. erhoben hat – dabei soll es um eine Vielzahl mutmaßlicher Betrugs- und Erpressungsdelikte gehen; man ist ja auch schon länger aktiv. StA Frankenthal erhebt Anklage gegen den Komplex um die UGV-Inkasso? weiterlesen

Das Ding mit der „Kontoklatsche“ – Teil 2

Der rechtskräftig verurteilte und bekannte Betrüger Michael Burat, juristisch vertreten vom vorbestraften und rechtskräftig verurteilten bekannten Betrüger Bernhard Syndikus, war in Sachen „Kontoklatsche“ auch gegen verbraucherschutz.tv und abzocknews.de aktiv – Udo Schmallenberg berichtete nun, dass sich das OLG München auch nicht auf die Seite von Burat stellen wollte und in eigener Sache möchte ich noch hinzufügen, dass auch das LG Bonn die Berufung abgelehnt hat. Vielen Dank an unseren Rechtsanwalt Stefan Richter. Das Ding mit der „Kontoklatsche“ – Teil 2 weiterlesen