Feb
2.

Abmahnwelle und Identitätsklau: Neue Internet-Versicherungen taugen wenig

Abgelegt in Fundstücke

Seit gut einem halben Jahr sind die ersten Rechtsschutzpolicen von Anbietern wie Arag, Jurpartner und D.A.S. auf dem Markt, die Web-Nutzern gezielt juristischen Beistand bei diversen Internet-Gaunereien und Rufschädigung versprechen. Mehr…

Jan
22.

AG Frankfurt: Anspruch der B2B Technologies bei b2b-handelsplattform.de besteht nicht

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Interessanterweise entschied das Gericht zugunsten des Klägers, obwohl dieser bereits die “Gebühr” für das erste Vertragsjahr bezahlt hat. Mehr…

Jan
8.

Abzocker, Abmahnindustrie, Schattenwirtschaft usw. – zum neuen Jahr 2014 ein Rückblick mit Aussichten

Hallo liebe Leser und Besucher von Abzocknews.de, ich hoffe, Sie hatten schöne Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2014. Was uns das Jahr 2013 sehr deutlich gezeigt hat, sind vor allem Schlupflöcher bei der Button-Lösung oder dem Anti-Abzocke-Gesetz. Hierbei kann man nach den erst jungen Veränderungen in Sachen Verbraucherschutz durchaus optimistisch sein, denn man weiß, woran man ist – und das nicht erst seit 2013. Mehr…

Jan
8.

Unter “Basis Angaben” bezeichnete Person ist “leicht erkennbar nicht Vertragspartner”

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Deutlicher als der Solinger Kollege dies in seiner Klageerwiderung vornahm, kann man unseres Erachtens nicht klarstellen, wen die B2B Technologies als Anspruchsgegner verstanden haben will. Mehr…

Jan
8.

Abzocke im Internet: Betrüger locken mit Gutscheinen auf Facebook

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Polizei und Verbraucherschützer warnen vor einer neuen Masche von Internetbetrügern: Facebook-Nutzer glauben, dass sie einen 100-Euro-Einkaufsgutschein geschenkt bekommen. Doch wer klickt, schließt schnell ein kostenpflichtiges Abo ab. Mehr…

Dez
13.

Schreiben rechtens: Inkasso-Anwalt Tank siegt vor Landgericht Osnabrück

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Rechtsanwalt Olaf Tank, früherer Geldeintreiber von Abofallen-Betreibern im Internet, hat einen Sieg vor Gericht erzielt. Eine Zivilkammer des Landgerichts Osnabrück bewertet Tanks Inkassoschreiben als rechtens. Auch der Betrieb der umstrittenen Internetseiten sei juristisch nicht zu beanstanden, heißt es in dem aktuellen Urteil. Mehr…

Dez
13.

Abzocke-Vorwürfe gegen web.de und gmx.net

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Plötzlich „Club-Mitglied“ bei web.de und gmx.net: Seit Jahren liegen die Freemail-Anbieter wegen ihrer Geschäftsmethoden im Clinch mit Verbraucherschützern. Mehr…

Dez
6.

Neue Abzocke mit verstaubten Mahnungen

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Vor fünf Jahren überfluteten Internetabzocker die Schweiz über die Internetseite opendownload.de mit ungerechtfertigten Rechnungen. Dann war lange Zeit Ruhe. Doch nun versuchen sie erneut, Geld einzutreiben. Mehr…

Nov
18.

Abo-Falle schnappt auf Handy zu

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Den Vertragsabschluss hat der Leser direkt nach Eingang der SMS per E-Mail und Brief an o2 und den Drittanbieter widerrufen und das Abo gekündigt. „Net Mobile“ hat die Kündigung des Abos inzwischen bestätigt. Mehr…

Nov
18.

Prozess gegen Vlothoer wegen Kräuterdrogen in München

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Gerade erst hat ihn die Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität in Hannover wegen gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs angeklagt: einen Vlothoer Geschäftsmann, der unter anderem auch von Herford aus agierte und zusammen mit seinen vier Komplizen 30.000 Menschen mit Abofallen… Mehr…

Nov
11.

Abofallen-Bande prellt 30.000 Opfer – Anklage gegen Geschäftsmann aus dem Kreis Herford erhoben

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Die Masche der fünf Angeklagten soll einfach gewesen sein: Im Internet wurden sonst gratis erhältliche Computerprogramme wie OpenOffice, Adobe Reader oder Irfanview von einem angeblich in den Emiraten ansässigen Unternehmen „Blue Byte“ unter der Adresse mega-downloads.net hingegen kostenpflichtig angeboten. Mehr…

Nov
8.

Ärger über O2: Die stille Allianz der Abzocker

Abgelegt in Fundstücke

Was der Langener in den vergangenen Wochen mit dem Mobilfunkanbieter O2 und der Firma Jesta Digital, einem sogenannten Drittanbieter telefonischer Mehrwertdienste, erlebt hat, soll anderen helfen, gar nicht erst in Abo-Fallen dieser Machart zu tappen… Mehr…

Nov
8.

Verbraucherzentrale warnt erneut vor Internet-Abzocke

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Verbraucher erhalten derzeit Mahnungen von der Inside Heute GmbH oder der Tropmi Payment GmbH. Geschäftsführer beider Internetseiten ist Andreas Schmidtlein, berüchtigt wegen zahlreicher Abzockereien aus vergangenen Jahren. Mehr…

Nov
8.

Verlockendes Gewinnspiel: Werbeaktion in Osnabrück führt in Abo-Falle

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Jetzt mitmachen und einen Mini Cooper gewinnen!“ Immer öfter werben in deutschen Innenstädten junge Frauen und Männer mit knallig-pinken Flyern für ein Gewinnspiel. Mehr…

Nov
5.

Abzocknews zum 05.11.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Okt
30.

Frankfurter Kreisel – Innovationen im B2B-Business oder: Alte Abofallen im neuen B2B-Gewand

Der Patchworkmarkt zeigt ein aktuelles Foto vom Briefkasten der Stacheldrahtfestung in Rodgau. Auf dem Foto findet sich auch eine B2B Web Consulting GmbH (vorher Date2Day GmbH | GF: Silvia Marencakova), welche sich für kostenpflichtige B2B-Portale nach dem Schema der Vendis GmbH bzw. JW Handelssyteme GmbH (vorher Melango.de GmbH) unter Avenue-Shopping.de und Profi-Kochrezepte.de verantwortlich zeichnet. Dies zeigt wohl die ersten Versuche, die B2B-Masche auf weitere „Zielgruppen“ auszuweiten. Mehr…

Okt
30.

Warnung vor falschen Mahnungen

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Sie werden aufgefordert, an die Firma Inside Heute GmbH in Rüsselsheim einen angeblich offenen Rechnungsbetrag von 84 oder 96 Euro zu zahlen. Mehr…

Okt
30.

Polizei warnt Unternehmen vor teurer Abofalle

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Mit einem amtlich aussehenden Schreiben des „Deutschen Branchenbuch Verlages“ aus Nürnberg sind in jüngster Zeit bundesweit zahlreiche Gewerbetreibende und Selbstständige konfrontiert worden, berichtet die Polizeidirektion Friedrichshafen. Mehr…

Okt
24.

Wieder Solvenza Inkasso, wieder outlets.de

Solvenza soll im Auftrag der Webtains GmbH (Rechtsnachfolger der IContent GmbH) die offene Forderung für das zweite Vertragsjahr bei www.outlets.de einziehen. Mehr…

Okt
14.

Yatada.de – ein neues B2B-Portal einer YaTaDa UG

Sowohl die Kanzlei Wilde Beuger Solmecke als auch Rechtsanwalt Ralf Möbius thematisieren derzeit ein neues B2B-Portal unter yatada.de einer YaTaDa UG. Das Geschäftsmodell der YaTaDa UG auf yatada.de ähnelt dem der Vendis GmbH (GF: Eva Rüpps) oder eben auch der JW Handelssysteme GmbH (vorher Melango.de GmbH, GF: David Jähn, Thomas Wachsmuth), wobei man auch auf weitere interessante Überschneidungen aufmerksam wird. Mehr…

Okt
14.

Dubiose Firma GWE: Abzocke mit Amtsanschein

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Als Geschäftsführer der GWE tritt Sebastian Cyperski, 38, auf, dessen Polizeiakte Dutzende Seiten füllt. Jedoch entlarvt eine notarielle Urkunde, die SPIEGEL TV vorliegt, Thomas Kaltenmeier, 40, als Hintermann der Firma. Mehr…

Okt
9.

Anbieter werben mit angeblichem iOS-7-Jailbreak

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Seit dem Update auf iOS 7 werben dubiose Anbieter wieder verstärkt mit Jailbreak-Angeboten für iPhones. In der Regel sind das Abzock-Versuche. Mehr…

Okt
5.

Razzia im Komplex „Gewerbeauskunftzentrale“

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Einer Meldung des Kölner Stadtanzeigers zufolge hat die Staatsanwaltschaft Düsseldorf im Rahmen von Ermittlungen wegen des Verdachts des Betruges im Zusammenhang mit täuschend aufgemachten Formularen der „Gewerbeauskunftszentrale“ mehrere Unternehmen im Großraum Köln, darunter auch drei Anwaltskanzleien, durchsucht. Mehr…

Sep
19.

Betrüger locken Smartphone-Nutzer mit angeblicher Werbung für G Data

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Laut G Data steht hinter der Kampagne die Mobile Minded BV aus Arnheim. Der Antiviren-Hersteller aus Bochum hat nun rechtliche Schritte gegen den Missbrauch seiner geschützten Namen und Logos eingeleitet. Mehr…

Sep
13.

Noch so ein Nutzlosregister: Gewerbeauskunften.de der WiDi-Wirtschaftsinformationsdienste UG

Nebst der GWE GmbH (GF: Sebastian Cypersky) mit gewerbeauskunft-zentrale.de und der neuen BGW UG (GF: John Drescher) mit bundesgewerbe-verzeichnis.de, erreichte mich der Hinweis auf eine WiDi-Wirtschaftsinformationsdienste UG (GF: Thomas Probst), welche via Brief die nachfolgende „Offerte“ für ein nicht bekanntes (und somit für Gewerbetreibende nutzlos) Register für jährlich € 569,06 unter gewerbeauskunften.de versendet: Mehr…

Sep
13.

Ein neuer Stern am Abzockerhimmel? Die BGW UG tritt in die Fußstapfen der GWE

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

BundesGewerbe-Verzeichnis” ist das Fax überschrieben, dass dieser Tage uns vorgelegt wurde. Versandt wurde es von der BGW UG aus Bonn. Was folgt ist im Prinzip ein Formular, welches von der Gestaltung und vom Inhalt her sich kaum von den Formularen der GWE GmbH (Gewerbesauskunft-Zentrale.de) unterscheidet. Mehr…

Aug
29.

Abo-Falle! Ich wurde im Netz abgezockt

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Eine von der Vendis beauftragte Inkasso-Firma schrieb dem Godesberger. 356,57 Euro soll er bezahlen. „Aber ich habe mich nie irgendwo angemeldet“… Mehr…

Aug
22.

90 Prozent Rabatt? Vorsicht, Abo-Falle!

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Das Internet quillt über vor Posts wütender Verbraucher gegen die „Vendis GmbH“, der die beiden Online-Datenbanken gehören. Mehr…

Aug
15.

Warnung vor dubiosen Forderungen der Ronz Media Consulting aus Stendal von Marco Ronz…

…welche dubiose Abzockseiten wie sexy-single-sucht.de und sexy-single.net betreibt, die Button-Lösung nicht umsetzt, eine Steuernummer im Impressum nicht ausgewiesen ist, in der Domainregistrierung falsche Telefon- und Faxnummern hinterlegt, deren in den DNS records ausgewiesene E-Mail unter online_web@connection.yahoo.com zur Online Web-Connection Ltd. und Media Rusch führt, wie auch zur Domain tracker.torrent.to, diese Ronz Media Consulting ebenfalls als Kontakt von Movie2k.tl angezeigt wird… Mehr…

Aug
15.

Call-by-Call-Abzocke

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Kein Anschluss unter dieser Nummer: „Der Betrieb der Vorwahl wurde ab 1. August eingestellt“, erfahren Kunden des Call-by-Call-Anbieters Arcinum. Unter der Vorwahl 01056 hatte die Firma jahrelang für ihre „preisgünstigen Telefonate ins Ausland“ geworben – und Kunden hemmungslos abgezockt, berichten Verbraucher. Mehr…