Schlagwort-Archive: Kostenfallen


ZDF Frontal21 vom 24.05.11: Ohne Unterschrift: Abzocke am Telefon (Video)

Sie würden es doch sicher auch vorziehen, hundert Euro weniger im Jahr für Ihre Stromrechnung zu bezahlen? Auf so eine Frage von Werbeanrufern am Telefon antworten die meisten wohl mit: Ja. Ganz arglos. Tage später schon kommt eine Vertragsbestätigung per Post: Willkommen bei Ihrem neuen Stromanbieter! Der Anrufer war so frei, Ihnen mit dem ja einen Vertrag unterzuschieben. ZDF Frontal21 vom 24.05.11: Ohne Unterschrift: Abzocke am Telefon (Video) weiterlesen

Viele Fragen zu Telefonwerbung: Gesetz völlig wirkungslos

Eine um mehr als zehn Prozent gestiegene Zahl von Beratungen meldet die Verbraucherzentrale Mannheim in ihrem Jahresbericht für das vergangene Jahr 2010. Nach wie vor an erster Stelle der Beschwerden steht die unerlaubte Telefonwerbung. Das im Jahr 2009 erlassene Gesetz zur Bekämpfung dieser unerwünschten Anrufe erweist sich nach Ansicht der Verbraucherschützer als völlig wirkungslos. Viele Fragen zu Telefonwerbung: Gesetz völlig wirkungslos weiterlesen

Überraschend schönes Urteil: 96,- Euro-Forderung für Abofalle ist „überraschende Klausel“

Dass es schon viele Urteile gegen Abo-Fallen-Betreiber gibt, ist bekannt. Die Gerichte sehen häufig, dass die „Kunden“ von outlets.de, download-service.de und ähnlichen Seiten in eine Falle getappt sind, und dass das auch von den Betreibern wie der IContent GmbH oder der Content4U GmbH durchaus so gewollt sein könnte. Überraschend schönes Urteil: 96,- Euro-Forderung für Abofalle ist „überraschende Klausel“ weiterlesen

Akte 2011 vom 17.05.11: Gutscheinfalle – Wenn aus Gratis–Downloads plötzlich ein Abo wird (Video)

Kostenlose Musikdownloads auf Verpackungen namhafter Markenartikelhersteller, wer findet das nicht gut?. Daß jetzt aber aus Gratis Gutscheinen auf den Verpackungen plötzlich ein Abo entstanden ist, das finden die Hersteller der verschiedensten Marken gar nicht berauschend und distanzieren sich ganz offen von der Abzocke der Firma Musicstar. Akte 2011 vom 17.05.11: Gutscheinfalle – Wenn aus Gratis–Downloads plötzlich ein Abo wird (Video) weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahmen gegen Gewinnspielfirmen

Die Staatsanwaltschaft Krefeld führt unter dem Aktenzeichen 2 Js 933/10 ein Ermittlungs-verfahren gegen die Verantwortlichen der Firmen MMC Medialog Marketing Company, Krefeld und FS Zahlungsverwaltungsmanagement UG, Krefeld, wegen des Verdachts des Betruges zum Nachteil vermeintlicher Kunden von Gewinnspieleintragungsdiensten. Vorläufige Sicherungsmaßnahmen gegen Gewinnspielfirmen weiterlesen

Android-Malware abonniert Premium-SMS-Dienste

Einige Apps aus dem Android Market haben es darauf angelegt, Smartphone-Nutzer, die sich in China aufhalten, ungefragt bei Premium-SMS-Diensten anzumelden. Das berichtet der An-tivirenhersteller Sophos. Die bösartigen Apps des Anbieters zsone verschicken automatisch SMS-Nachrichten, die zum Abschluss eines kostenpflichtigen Abos führen. Android-Malware abonniert Premium-SMS-Dienste weiterlesen