Mrz
3.

Piloten werfen Hamburger Flughafen Fehler vor

Abgelegt in Abzocknews

Nach der Beinahe-Bruchlandung in Hamburg geraten die Verantwortlichen immer mehr in die Kritik. Die Pilotenvereinigung „Cockpit“ wirft dem Flughafen nach Informationen von WELT ONLINE nun die Fehlentscheidung vor, die Maschine auf dieser Bahn landen zu lassen. Deren schlechte Windverhältnisse sollen längst bekannt gewesen sein. Mehr…

Feb
28.

Blogger gegen Putin und Medwedew

Abgelegt in Abzocknews

Russische Netzautoren bilden mit ihrer oft beißenden Kritik an Präsident Putin und seinem Kandidaten Medwedew ein Gegengewicht zur Kreml-Presse. Die Bedingungen, unter denen sie das tun, sind oft schwierig. Mehr…

Feb
27.

Mitarbeiternepp: Bahn plant Töchter mit Billiglöhnen

Abgelegt in Abzocknews

Die Deutsche Bahn wehrt sich auf ihre Weise gegen den hohen Lohnabschluss: Im großen Stil will der Konzern Tochterfirmen gründen, in denen die Mitarbeiter zwar denselben Lohn erhalten – dafür aber länger arbeiten müssen. Die Gewerkschaften kritisierten die Dumpingpläne. Mehr…

Feb
27.

Leserreaktion zu: Abzockschutz.com

Abgelegt in Leserreaktionen

Hallo, ist es wirlich Ihr Ernst für ein offensichtlich auf Beschiss ausgelegtes Angebot zu Werbe? Wäre es nicht Sinnvoll erst einmal zu überprüfen ob die Angebotene Dienstleistung überhaupt erbracht wird? Bei einem Betrag von 99 Euro im halben Jahr müsste die Dienstleistung schon herrausragend sein was ich bei der Aufmachung der Seite aber eher nicht vermute. Mehr…

Feb
26.

Scharfe Kritik an Comcasts Filesharing-Blockade

Abgelegt in Abzocknews

Parlamentarier, Netzpioniere und Internetanbieter haben bei einer Anhörung der US-Regulierungsbehörde Federal Communications Commission (FCC) am gestrigen Montag die zeitweilige Sperre der P2P-Software BitTorrent durch den US-Kabelanbieter Comcast scharf gerügt. Mehr…

Feb
23.

Wie Journalisten in Russland bedroht werden

Abgelegt in Abzocknews

Journalisten in Russland leben gefährlich, meint Dimitri Muratow, Chef der regierungskritischen „Nowaja Gaseta“. Mit WELT ONLINE spricht er über die Gängelung der Presse in Russland, über Morde an Reportern und darüber, wie seine Zeitung trotzdem weitermachen kann. Mehr…

Feb
22.

Polizeigewerkschaft will Waffen registrieren

Abgelegt in Abzocknews

In Deutschland werde inzwischen jede Banane gezählt, aber die Polizei wisse nicht, wie viele legale Waffen es im Land gebe, sagt die Polizeigewerkschaft. Sie kritisierte das neue Waffenrecht. Mehr…

Feb
22.

Gegengewicht zur Kreml-Presse

Abgelegt in Abzocknews

Freie, kritische Stimmen sind selten geworden in Russlands Medien. In den Blogs sieht das noch anders aus: Da weht ein kräftiger Gegenwind gegen Putin und seinen Kandidaten Medwedew. Vielleicht nicht mehr lang: Der Kreml denkt an, Blogs zu zensieren, die zu viel Erfolg haben. Mehr…

Feb
21.

Die schmutzigen Geheimnisse der Security-Industrie

Abgelegt in Abzocknews

Das Geschäft mit der IT-Sicherheit sorgt längst für Milliardenumsätze. Branchenkritiker sagen, dass viele hoch angesehene Lösungen und Konzepte gar nicht halten können, was sie versprechen. ZDNet vergleicht Thesen von Security-Industrie und Kritikern. Mehr…

Feb
20.

Unicef verliert das Spendensiegel

Abgelegt in Abzocknews

Unicef soll das Spendensiegel entzogen werden. Das hat das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) nach WDR-Informationen entschieden. Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen war wegen des Verdachts der Verschwendung von Spendengeldern in die Kritik geraten. Mehr…

Feb
14.

Facebook erleichtert Profillöschung

Abgelegt in Abzocknews

Facebook hat angekündigt, den Austritt aus der Community künftig zu erleichtern. Damit reagiert die Social-Networking-Plattform auf massive Kritik seitens der Nutzer. Mehr…

Feb
14.

Wii in der Therapie

Abgelegt in Abzocknews

Nintendos Spielkonsole Wii wird in immer mehr Kliniken als Gerät zur Krankengymnastik eingesetzt. Die Patienten sind begeistert, doch es gibt auch kritische Stimmen. Mehr…

Feb
13.

LG Hamburg will umfassendere Forenhaftung bei Verwendung von Pseudonymen

Abgelegt in Abzocknews

Der Blogger und Medienjournalist Stefan Niggemeier (unter anderem Bildblog) hatte am 24. April 2007 einen Beitrag über Call-TV-Sender online gestellt, zu dem ein Leser im Laufe der folgenden Nacht einen Kommentar verfasste. Durch diesen sah sich die Firma Callactive in unzulässiger Weise kritisiert. Mehr…

Feb
11.

Umstrittener Unicef-Chef wirft das Handtuch

Abgelegt in Abzocknews

Die deutsche Sektion des UN-Kinderhilfswerks muss einen Nachfolger für Geschäftsführer Garlichs suchen. Der schmiss am Freitag hin, nachdem die Kritik infolge von Untreuevorwürfen nicht verstummen wollte. Mehr…

Feb
6.

Kinderhilfswerk am Pranger

Abgelegt in Abzocknews

Ob es Unicef gelingen wird, die Imagekrise zu meistern, hängt nicht nur davon ab, wie gut das Management die Vorwürfe entkräften kann. Es kommt ebenso darauf an, wie die Organisation mit Kritik umgeht, meint Frank Lassak. Mehr…

Feb
6.

eBay: Negative Bewertungen für Käufer werden abgeschafft

Abgelegt in Abzocknews

Weil Verkäufer sich oftmals mit negativen Bewertungen für Kritik rächten und damit viele Nutzer verprellten oder zu Kuschelbewertungen animierten, ändert das Auktionshaus sein Bewertungssystem radikal. Mehr…

Feb
5.

Ermittlungsmethoden der US-Musikindustrie erneut in der Kritik

Abgelegt in Abzocknews

Der Feldzug der US-Musikindustrie gegen Studenten und andere Verdächtigte, denen die Verbreitung von urheberrechtlich geschütztem Material über Filesharing-Netze vorgeworfen wird, trifft vor Gericht auf zunehmenden Widerstand. In den vom US-Verband Recording Industry Association of America (RIAA) im Namen der großen Musikkonzerne angestrengten Verfahren gegen mutmaßliche Filesharer treffen die Industrieanwälte immer öfter auf Gegner, die sich den Vergleichsforderungen der Kläger nicht einfach fügen wollen. Mehr…

Feb
5.

Unicef-Chef weist Vorwürfe zurück

Abgelegt in Abzocknews

Der neue Unicef-Vorsitzende Schlagintweit nimmt den umstrittenen Deutschland-Chef des Hilfswerks, Garlichs, in Schutz. Kritiker fordern unterdessen eine radikale Reform der Kinderhilfsorganisation. Mehr…

Feb
5.

Hartz IV kritische Webseite wurde abgemahnt

Abgelegt in Abzocknews

Die Firmeninhaberin der Firma „Produkt & Promotion-Vertrieb PPV“ mahnt die Hartz IV kritische Webseite „gegen-hartz.de“ ab. Mehr…

Feb
1.

Katholische Kirche sorgt sich angesichts Schäubles Plänen um Beichtgeheimnis

Abgelegt in Abzocknews

Prälat Karl Jüsten, der gegenüber der Bundesregierung die Interessen der katholischen Bischöfe vertritt, hat die geplante Reform des BKA-Gesetzes scharf kritisiert. Laut einer Vorabmeldung des Spiegel sagte er: „Wo kommen wir hin, wenn die Menschen gar keine Person mehr haben, an die sie sich vertrauensvoll wenden können, ohne die Angst zu haben, dass sie belauscht werden?“ Mehr…

Jan
30.

Stiftung Warentest kritisiert Strom-Tarifrechner

Abgelegt in Abzocknews

Sind Strom-Tarifrechner wirklich so unabhängig wie sie behaupten? Die Stiftung Warentest hat zumindest Zweifel. Jetzt wollen die Verbraucherschützer die Internet-Vergleichsportale untersuchen. Mehr…

Jan
25.

Pünktlich… zu spät… Deutsche Bahn?

Abgelegt in Abzocknews

Die Stiftung Warentest kritisiert häufige Verspätungen im Fernverkehr der Deutschen Bahn. Bundesweit wurden zehn Knotenpunkte untersucht. Köln, als einziger Bahnhof in NRW getestet, schnitt besonders schlecht ab. Mehr…

Jan
20.

Apples MacBook Air in der Luft zerrissen

Abgelegt in Abzocknews

Kaum auf der MacWorld Expo vorgestellt, sieht sich Apples neues MacBook Air schon heftiger Kritik ausgesetzt. Es sei zu statisch, zu wenig vernetzt und zu unökologisch, heißt es in Medien und Foren. Mehr…

Jan
16.

Möbelhandel – Der Schnäppchen-Nepp

Abgelegt in Abzocknews

Viele Kunden lassen sich beim Möbelkauf von „Rotstift“-Preisen locken. Leider kann es passieren, dass die Ware gar nicht so billiger ist, sondern nur zum Schein herunter gesetzt wurde. Kritik an dieser Methode kommt auch von unerwarteter Seite. Mehr…

Jan
16.

Politiker werfen Nokia Fördergeld-Abzocke vor

Abgelegt in Abzocknews

Der finnische Handyhersteller schließt sein Werk in Bochum – und erntet dafür nun heftige Kritik. Gewerkschaften und Politiker verweisen auf hohe Fördergelder, die Nokia für sein deutsches Werk erhalten hat. Das Kostenargument sei vorgeschoben, die Schließung eine „bodenlose Sauerei“. Mehr…

Jan
15.

Online-Werbespezialist kritisiert profiloptimierte Reklame in sozialen Netzwerken

Abgelegt in Abzocknews

Stephan Noller, Vorstand Produkt & Technologie beim Berliner Online-Werbedienstleister Nugg.ad, sieht den aktuellen Trend bei den „Social Networking“-Anbietern, dank Nutzerdaten zielgerichtete Werbung zu schalten, als problematisch an. Mehr…

Jan
11.

Staatsanwalt prüft Neonazi-Videos auf Youtube

Abgelegt in Abzocknews

Wieder einmal gerät die Videoplattform Youtube wegen rechtsextremer Filme in die Kritik. Die Staatsanwaltschaft Gießen ermittelt, eine antifaschistische Kampagne warnt vor der Nähe zu Nazi-Webseiten. Mehr…

Jan
11.

Nürnberger Zoodirektor rechtfertigt Eisbärentod

Abgelegt in Abzocknews

«Wir würden an keiner Stelle anders reagieren», sagte der Nürnberger Zoodirektor. Von Tierschützern wird dies scharf kritisiert. Man solle Eisbären in Zoos weder halten noch züchten. Mehr…

Jan
10.

Grüne: Verbraucherschutz ist Bürgerrecht

Abgelegt in Abzocknews

Der Verbraucherschutz muss nach Meinung der Grünen zu einem neuen Bürgerrecht ausgebaut werden. Das fordert die Bundestagsfraktion zum Abschluss ihrer Neujahrsklausur und übt damit massive Kritik an der Großen Koalition. Mehr…

Jan
7.

«Bushs Nahost-Reise kommt zu spät»

Abgelegt in Abzocknews

Zum ersten Mal während seiner Präsidentschaft reist George W. Bush in den Nahen Osten – um den Friedensprozess voranzubringen. Das hätte er bereits zu Beginn seiner Amtszeit tun sollen, kritisieren Nahost-Experten. Mehr…