Aug
14.

Razzia: Polizei hebt Verstecke der Vietnamesen-Mafia aus

Abgelegt in Abzocknews

In Berlin und Brandenburg haben Polizei und Staatsanwaltschaft 27 Wohnungen durchsucht – vornehmlich im Ostteil Berlins. Dabei konnten sechs Haftbefehle vollstreckt werden. Den Tatverdächtigen wird bandenmäßiger Kreditkarten-Betrug vorgeworfen. Dabei soll ein Schaden im sechsstelligen Bereich entstanden sein. Mehr…

Aug
11.

Schlag gegen Rechtsextreme: Polizei löst Zeltlager der HDJ auf

Abgelegt in Abzocknews

Die Proteste von Anwohnern zeigen Wirkung: Die Polizei hat ein Ferienlager des rechtsextremen Vereins Heimattreue Deutsche Jugend (HDJ) aufgelöst. In dem Camp fanden die Beamten zahlreiche Utensilien mit Hakenkreuz-Symbolen. Mehr…

Aug
6.

Spam-Mails verursachen Polizeiaktion

Abgelegt in Abzocknews

Möglicherweise aus Rache an dem in der Schweiz bekannten Anti-Spammer Roman Hüssy haben bislang Unbekannte zu Beginn der Woche eine Spam-Welle losgetreten, in der Hüssy per Mail seinen Selbstmord ankündigt: „Hallo Leute, ich muss es jemandem sagen – mein Leben hat kein Sinn mehr. Mehr…

Jul
28.

Diebe in Polizeiuniform stehlen Gemälde

Abgelegt in Abzocknews

Im Namen des Gesetzes das Gesetz brechen: In Buenos Aires hatten Diebe damit Erfolg. Sie gaben sich als Polizisten aus und dirigierten einen Lastwagen in die Falle. Inhalt des Fahrzeugs: 15 wertvolle Gemälde. Mehr…

Jul
25.

Posse in Mönchengladbach: Polizist nach Banküberfall von Kollegen erkannt

Abgelegt in Abzocknews

Wie verzweifelt oder wie dumm muss man sein, als Polizist eine Sparkasse im eigenen Arbeitsgebiet zu berauben? Seine Kollegen erkannten ihn auf dem Überwachungsvideo sofort- und er hatte noch mehr Straftaten begangen. Mehr…

Jul
25.

Hilfsverein soll Spenden unterschlagen haben

Abgelegt in Abzocknews

In Bremen sind am Mittwoch Geschäfts- und Privaträume von Verantwortlichen des Vereins West African German Project e. V. durchsucht worden. Drei Beschuldigten im Alter von 39, 46 und 55 Jahren wird gemeinschaftlicher Betrug zur Last gelegt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Mehr…

Jul
21.

Autobahnpolizei schnappt Trickverkäufer-Trio

Abgelegt in Abzocknews

Autobahnpolizei hat ein Trickverkäufer-Trio vorübergehend festgenommen. Dieses hat auf der Standspur der A 2 gefälschte Uhren und Nepp-Schmuck an Autofahrer verkauft. Die Polizei beschlagnahmte die Ware, zudem mussten die Nepp-Verkäufer eine Geldbuße von 450 Euro zahlen. Mehr…

Jul
18.

Reaktion zu: Ihr Angebot einen Persönlichen Besuch begleiten zu lassen

Abgelegt in Angezockt, Leserreaktionen

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin ,wie viele andere auch,auf die Abo-Falle der scheinbar kostenlosen Internetseite mega-downloads.net hereingefallen. Da ich am 25.06.08 meinen Internetanschluss bekam,wollte Ich mir ICQ herunterladen. Bei der googlesuche bekam Ich als ersten treffer ein ergebnis ,wo Icq zu download angeboten wird. Mehr…

Jul
18.

Polizei durchsucht Uni-Klinik Münster

Abgelegt in Abzocknews

Polizei und Staatsanwaltschaft haben am Donnerstag (17.07.08) Diensträume an der Uniklinik Münster durchsucht. In anonymen Briefen werden Ärzte beschuldigt, den Tod von 13 Patienten mitverschuldet zu haben. Wie seriös die Hinweise sind, ist unklar. Mehr…

Jul
15.

Junger Hacker arbeitet nach Angriff für die Polizei

Abgelegt in Abzocknews

Steile Karriere eines kriminellen Hackers: Nach seinem globalen Hackerangriff erhält ein 18-jährige Neuseeländer keine Strafe, sondern soll zukünfig der Polizei assisitieren. Der Autist hatte für Computerviren eine einzigartige Verschlüsselung entwickelt und galt als Kopf eines weltweiten Hackerrings. Mehr…

Jul
15.

Polizei-Aktion gegen Internet-Betrügerbande in Rumänien

Abgelegt in Abzocknews

Rumänische Behörden haben zusammen mit der US-amerikanischen Bundesbehörde FBI eine Internet-Betrügerbande lahmgelegt, die zahlreiche US-Bürger geschädigt hat. Wie die rumänische Nachrichtenagentur Mediafax berichtet, wurden heute 24 Rumänen gefasst, die der Bande angehören sollen. Mehr…

Jul
9.

Remscheid: Scheckkarten-Betrug – Polizei hofft auf Zeugen

Abgelegt in Abzocknews

Noch keine heiße Spur hat die Polizei in Sachen Scheckkarten-Betrug: Im Juni hatten unbekannte Täter mittels manipulierter Lesegeräte die Daten von EC-Karten kopiert und damit die Konten von rund 80 Kunden der Deutschen Bank in Lüttringhausen leer geräumt. In dem Bankraum an der Kreuzberger Straße gab es keine Überwachungskameras. Mehr…

Jul
5.

Bundestrojaner: Bayerns Sonderweg bei der Online-Durchsuchung

Abgelegt in Abzocknews

Künftig darf die Polizei südlich des Mains nicht nur heimlich Computer ausspionieren, sondern im Vorfeld auch in Wohnungen einbrechen, um PC-Systeme direkt zu durchsuchen und mit Spionage-Software zu verseuchen. Mehr…

Jul
3.

Frankreich in der Kritik: «Auf der falschen Seite der Menschenrechte»

Abgelegt in Abzocknews

Polizei und Geheimdienste geben kein Pardon beim «vorauseilenden» Kampf gegen den Terror: Frankreich steht im Fokus einer bestürzenden Anklage von Human Rights Watch. Die knallharten Methoden der Fahnder sind in einem 84-seitigen Bericht aufgelistet. Mehr…

Jul
2.

Remscheid: Misstrauen schützt vor Betrug

Abgelegt in Abzocknews

Der EC-Kartenbetrug bei der Deutschen Bank hat sich zum Gesprächsthema der Stadt entwickelt. Ein jeder kann sich die Schocksekunden vorstellen, die die Opfer durchlebten, als sie bemerkten, dass ihre Konten leer geräumt sind. Mehr als 80 Betroffene erstatteten Anzeige bei der Polizei, die die Gesamt-Schadenssumme mittlerweile auf 85 000 Euro schätzt. Mehr…

Jul
2.

Rentnerin baute Marihuana im großen Stil an

Abgelegt in Abzocknews

Ob sie selbst gekifft hat, ist nicht bekannt. Aber mit dem Anbau THC-haltiger Pflanzen kannte sich die 69-Jährige bestens aus. Auch wie das mit kostenlosem Strom funktioniert. Kurz vor der Ernte kam die Polizei. Mehr…

Jun
27.

Folter in türkischen Polizeiwachen nimmt zu

Abgelegt in Abzocknews

Als die AKP in der Türkei an die Regierung kam, gab sie die Richtlinie „Null Toleranz für Folter“ aus. Es mehren sich jedoch die Anzeichen, dass türkische Polizisten immer noch regelmäßig Menschen foltern und misshandeln. In der Bevölkerung stoßen die Praktiken auf breite Akzeptanz, den Klagen von Opfern wird kaum nachgegangen. Mehr…

Jun
26.

Österreichs Polizei nutzt neue Überwachungsrechte intensiv

Abgelegt in Abzocknews

Die österreichische Polizei nutzt die ihr mit der umstrittenen Novelle des Sicherheitspolizeigesetzes (SPG) seit Jahresbeginn eingeräumten Überwachungsbefugnisse intensiv aus. Dies geht aus der Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage durch den scheidenden Innenminister Günther Platter (ÖVP) hervor. Mehr…

Jun
24.

Handy-Video: Vier Schülerinnen machen Hatz auf Lehrer

Abgelegt in Abzocknews

Sie beleidigten einen Lehrer, traten, jagten und beschmierten ihn mit Farbe – das alles filmten vier Schülerinnen in Österreich per Handy und zeigten das Video bei YouTube. Nun droht ihnen der Schulausschluss, auch die Polizei ermittelt. Mehr…

Jun
22.

Gedautomaten manipuliert: Diese Männer haben 900 Leute abgezockt

Abgelegt in Abzocknews

Neuer Fall von dreistem „Skimming“ (engl. für Absahnen). Die Bonner Polizei jagt eine vierköpfige Bande, die Bankdaten von mehr als 1000 Volksbank-Kunden ausgespäht und mindestens 100.000 Euro erbeutet hat. Zuletzt am 13. und 14. Juni. Mehr…

Jun
19.

Betrug mit manipulierten Handys im Raum Stuttgart aufgedeckt

Abgelegt in Abzocknews

Wie die Polizei mitteilt, ist sie in den vergangenen Tagen einem professionell arbeitenden Betrügerpärchen aus Leinfelden-Echterdingen auf die Schliche gekommen. Dem 34 Jahre alten Mann und seiner 26-jährigen Lebensgefährtin werden über 2.000 Fälle unterschiedlicher Arten des schweren und gewerbsmäßig ausgeführten Betruges vorgeworfen. Mehr…

Jun
17.

China: Hacker sorgte für falsche Erdbeben-Warnung

Abgelegt in Abzocknews

Die chinesische Polizei hat einen Hacker in Haft genommen, dem es gelungen war, auf der Website einer regionalen seismologischen Behörde eine falsche Erdbebenwarnung zu veröffentlichen. Mehr…

Jun
15.

Asphaltkolonne auf Abzocker-Tour

Abgelegt in Abzocknews

Sie sind der Albtraum jeder Grundstücks- und Hausbesitzer: Handwerker, die unangemeldet vorbeikommen, Arbeiten vornehmen und dafür auch noch ganz groß abkassieren wollen. Solche „Schwarzen Schafe“ der Handwerkerschaft sind laut Polizei derzeit im Landkreis Harburg unterwegs. Mehr…

Jun
13.

Polizei gibt Warnung vor Phishing Angriffen heraus

Abgelegt in Abzocknews

Die Polizei Vorarlberg hat eine Warnung vor Phishing-Angriffen herausgegeben, die sich auf die derzeit laufende Fussball-Europameisterschaft beziehen denn derzeit sind Phishing-Mails mit der Betreffzeile UEFA EURO 2008 Lotto (Glückwünsche!!!) unterwegs. Mehr…

Mai
30.

Polizei warnt vor illegalem Kriegswaffen-Handel

Abgelegt in Abzocknews

Nach dem spektakulären Fund einer Flugabwehrkanone aus dem Zweiten Weltkrieg und mehr als 40 Handfeuerwaffen in Berlin, warnt die Deutsche Polizeigewerkschaft vor den Folgen der offenen Grenzen zu Osteuropa. Ihr Gewerkschaftschef geht von der Existenz weiterer Waffenlager aus alten Armeebeständen aus. Mehr…

Mai
30.

Mutter tötete Marko (8) – Polizei ignorierte Warnung

Abgelegt in Abzocknews

Die Familientragödie im Lübecker Stadtteil St. Jürgen ist weitgehend aufgeklärt. Uta G. hat gestern in einer ersten Vernehmung gestanden, ihren Sohn Marko getötet zu haben. Die 45-Jährige hatte Marko zunächst mit Schlafmittel betäubt und anschließend in der Badewanne ertränkt. Mehr…

Mai
30.

Gewaltwelle vor der Fußball-WM in Südafrika: «Wir freuen uns auf Hooligans»

Abgelegt in Abzocknews

Südafrika versinkt im Chaos. Marodierende Mobs töten immer mehr Menschen. Die Behörden sind überfordert. Martin Krauß berichtet über teure «Spielzeuge» der Polizei und den eigenwilligen Weg zu einer sicheren WM 2010. Mehr…

Mai
22.

Sicherheitsbehörden im Internet: Mal Polizei 2.0, mal Wache 0.5

Abgelegt in Abzocknews

Die Möglichkeiten des Web 2.0 haben sich in aller Welt herumgesprochen. Da mag vielerorts auch die Polizei nicht zurückstehen. Doch nicht überall zeigt sie sich auf der Höhe der Zeit. Mehr…

Mai
18.

Konstanz: Bürgeramt widerspricht Abzocke-Vorwürfen

Abgelegt in Abzocknews

Das Bürgeramt bezieht Stellung zu Vorwürfen von Konstanzern, nach denen die Ortspolizei übertrieben sanktioniere. In zahlreichen Briefen an den SÜDKURIER hatten die Leser ihrem Ärger Luft gemacht. Mehr…

Mai
16.

Mitgeschnittener Notruf im Internet bringt Polizei in Bedrängnis

Abgelegt in Abzocknews

Ein mitgeschnittener und veröffentlichter Notruf hat für die Mannheimer Polizei voraussichtlich ein juristisches Nachspiel. Durch den Anruf ist eine 42-jährige Frau unfreiwillig zum Internet-Star geworden. In dem bereits drei Jahre zurückliegenden Anruf hatte sich die resolute Dame in ausgeprägter Mannheimer Mundart und mit deftigen Beschimpfungen über einen Ruhestörer in ihrer Nachbarschaft beschwert. Mehr…