Apr
21.

Prozessbeginn in der Causa „Wiener Karussell“

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Das „Wiener Karussell“ ist zu trauriger Berühmtheit gelangt, weil der Vorwurf vor nun fast vier Jahren unter anderem auch lautete, dass massenweise Abbuchungen im elektronischen Lastschriftverfahren getätigt worden seien, die nicht autorisiert gewesen sein sollen. Mehr…

Apr
15.

Opendownload.de mahnt wieder ab

Viele Internetnutzer erhalten Zahlungsaufforderungen für angeblich uralte Abos. Juristen und Verbraucherschützer raten: nicht zahlen! Mehr…

Apr
11.

19 000 Opfer abgezockt?

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Zuerst wurden Tausende Senioren mit Werbeanrufen für Gewinnspiele terrorisiert, dann bekamen sie horrende Rechnungen, und schließich wurde ihnen eine „Aktion Privatsphäre“ angeboten, mit der man sich… Mehr…

Mrz
26.

Das Geschäftsmodell „Männerapotheke“ war lukrativ

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Sieben Männer aus Brandenburg, Berlin und anderen Bundesländern müssen sich seit Anfang März vor dem Landgericht Potsdam wegen banden- und gewerbsmäßigem Betrugs verantworten. Der letzte von vier Bandenbossen ist erst kurz nach Prozessbeginn aus Uruguay nach Deutschland ausgeliefert worden. Mehr…

Mrz
17.

Augsburg: Massenabmahner Urmann erscheint nicht zu Betrugsprozess

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Fünf Tage wollte das Augsburger Schöffengericht unter Vorsitz von Roland Fink nun prüfen, ob Urmann sich damit des Betrugs und der Insolvenzverschleppung schuldig gemacht hat. Doch so weit kam es nicht – der Regensburger Jurist ließ sich krank melden. Mehr…

Mrz
17.

Abzocknews zum 17.03.2014

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Mrz
15.

Massenabmahner Urmann ab Montag vor Gericht

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Der als Massenabmahner bekanntgewordene Rechtsanwalt Thomas Urmann steht ab Montag in Augsburg vor Gericht. Es geht um Betrugsverdacht. Mehr…

Mrz
15.

Kopf der Pillenbande geschnappt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Er war knapp drei Jahre lang auf der Flucht, benutzte gefälschte Pässe und machte mit einem falschem Doktor-Titel dicke Geschäfte mit falschem Viagra und anderen Arzneien. In Uruguay konnte der Kopf der sogenannten Pillenbande jetzt geschnappt werden. Seine Komplizen stehen bereits in Potsdam vor Gericht. Mehr…

Mrz
15.

Abzocknews zum 15.03.2014

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Mrz
4.

Betrug an fast 800 Gastwirten endlich geahndet

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Nach sechs Jahren Prozess hat das Landgericht Stuttgart einen 33 und einen 37 Jahre alten Mann wegen Betrugs zu Freiheitsstrafen von einem Jahr und zehn Monaten auf Bewährung verurteilt – wobei wegen der langen Prozessdauer fünf Monate bereits als… Mehr…

Feb
7.

Prozess in Nürnberg gegen Schockanrufer

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Ein mutmaßliches Mitglied einer Schockanrufer-Bande muss sich vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. Der 31-Jährige soll geholfen haben, rund 70.000 Euro zu ergaunern. Mehr…

Feb
7.

Abzocknews zum 07.02.2014

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Feb
2.

„Pillen-Bande“ steht in Potsdam vor Gericht

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Unbekannte sollen Staatsanwälte bedroht haben und die legen nun Wert darauf, mit ihren Namen nicht in den Medien zu erscheinen…

…Bei diesem Prozess zeichnet sich allerdings ein milderes Urteil ab, denn das Gericht bot den Angeklagten einen Deal an: Umfassende Geständnisse gegen Strafrabatt…

Sichergestellt aus dem Gewinn wurden bislang nur 2,4 Millionen Euro, die restlichen 18,6 Millionen bleiben verschwundenMehr…

Jan
22.

Prozess um Betrug im Internet

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Weil sie einem Österreicher geholfen haben sollen, einen Server für illegale Onlineinhalte zu betreiben, müssen sich am Dienstag (21.01.) drei Männer vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten. Mehr…

Jan
16.

Prozess: Betrüger zockte Senioren ab

Abgelegt in Termine & Ereignisse

„Dreckskerl“ zischt es leise aus dem Zuschauerraum. Die weißhaarige Frau blickt empört zu dem kaum jüngeren Mann auf der Anklagebank. Im Gerichtssaal 142 des Amtsgerichts sind an diesem Vormittag die drei Stuhlreihen ausschließlich mit alten Leuten besetzt. Mehr…

Jan
16.

Angeblich „legitime Umsätze“: 36-Jähriger bestreitet Betrug mit Erotik-Chats

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Mehr als 291.000 Euro soll ein 36-Jähriger aus Gera mit Computerbetrügereien rund um Erotik-Chats ergaunert haben. Zum Prozessauftakt an diesem Montag bestritt er die Vorwürfe. „Das sind legitime Umsätze gewesen“… Mehr…

Jan
8.

Abzocknews zum 08.01.2014

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Dez
2.

Prozess: 40-Jähriger wird wegen Kaffeefahrt-Abzocke angeklagt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Terminiert worden ist jetzt der Mammut-Prozess gegen einen 40 Jahre alten Kaffeefahrten-Veranstalter aus Cloppenburg, dem Urkundenfälschung in 417 Fällen und Titel-Missbrauchs in 92 Fällen vorgeworfen werden. Mehr…

Dez
2.

Abzocknews zum 02.12.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Nov
26.

Abzocknews zum 26.11.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Nov
18.

Frank Babenhauserheide: Urteil wegen fahrlässigem Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Wegen fahrlässigem Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz wurde Frank Babenhauserheide nun vom Amtsgericht München zu einer Geldstrafe in Höhe von 90 Tagessätzen zu 50 Euro verurteilt, wie die Neue Westfälische Zeitung am Samstag mitteilte. Mehr…

Nov
18.

Kein Prozess-Ende absehbar: Darf ein SMS-Flirt 23.000 Euro kosten?

Abgelegt in Fundstücke

War der Chat mit Flirt-SMS ein Millionen-Betrug oder teurer Dienst am Kunden wie etwa Telefon-Sex? Diese Frage treibt die Justiz nun seit mehr als vier Jahren um. Ein Urteil ist noch immer nicht in Sicht. Mehr…

Nov
18.

Sweed-Prozess: Xxxxxxxx Xxxxx zu 2 Jahren auf Bewährung verurteilt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Dies milde Urteil dürfte der Tatsache geschuldet sein, dass Xxxxx vollumfänglich ausgepackt hat und die letzte Gnadenfrist zur Rückzahlung der vorgenannten Steuerschuld aus dem Schmuggel der Legal Highs nicht verstreichen ließ. Mehr…

Nov
18.

Prozess gegen Vlothoer wegen Kräuterdrogen in München

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Gerade erst hat ihn die Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität in Hannover wegen gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs angeklagt: einen Vlothoer Geschäftsmann, der unter anderem auch von Herford aus agierte und zusammen mit seinen vier Komplizen 30.000 Menschen mit Abofallen… Mehr…

Nov
11.

Torwart wegen gewerbsmäßigem Betrug in Wiesbaden vor Gericht

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Offertenbetrug nennt sich das Modell: In großem Stil hat Dennis R. Firmen rechnungsähnliche Schreiben zukommen lassen. Er war Inhaber der Firma Industrie & Gewerberegister Zentrale (IGZ). Mehr…

Nov
5.

Abzocknews zum 05.11.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Okt
24.

Torrent-Website isoHunt schließt nach langem Rechtsstreit

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Dem Bericht zufolge haben sich beide Parteien darüber hinaus auf eine Strafe in Höhe von 110 Millionen US-Dollar (80 Millionen Euro) gegen isoHuntMehr…

Okt
9.

Drogen als Rostschutz getarnt

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Legal Highs” werden die Stoffe genannt, vor deren schweren gesundheitlichen Folgen Suchtexperten, Drogenfahnder und sogar die Vereinten Nationen warnen und die jetzt einen Vlothoer auf die Anklagebank des Amtsgericht München bringen. Mehr…

Okt
9.

Abzocknews zum 09.10.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Okt
4.

Prozess gegen mutmaßliche Betrüger: S&K-Chef verletzt sich schwer bei Fenstersprung

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Drama im Frankfurter Landgericht: Einer der beiden Hauptverdächtigen im S&K-Verfahren ist kurz vor Prozessbeginn aus dem Fenster gesprungen. Mehr…