Sep
18.

Katja Günther treibt es auf die Spitze

Die Suchmaschinen laufen heiß, Meldungen in Foren und Blogs überschlagen sich, die Medien erhöhen die Schlagzahl der Berichte und das Amtsgericht Wiesbaden fühlt sich zu einer Pressemitteilung verpflichtet. Und das alles nur wegen einer Person; Katja Günther. Mehr…

Sep
18.

Abmahnanwalt zu 14 Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt

Abgelegt in Abzocknews

Das Landgericht Berlin hat am heutigen Mittwochabend den wegen seiner Abmahnungen bekannt gewordenen Rechtsanwalt Günter Freiherr von Gravenreuth zu einer Haftstrafe von 14 Monaten ohne Bewährung verurteilt. Damit folgte das Gericht genau dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Mehr…

Sep
13.

Neue Abzocke der Betreiber von Nachbarschaftspost auf Telefongewinn.com!

Es war nur eine Frage der Zeit, wann sich die Connection Enterprises Ltd. (vorher netsolution FZE), die mit Ihren Nachbarschaftsabzocken mehrere Zehntausende Verbraucher geschädigt haben, eine neue Masche ausdenken. Jetzt ist es wohl so weit, denn den ersten Berichten zu Folge, wurden bereits mehrere Haushalte durch einen verbotenen Cold-Call eines Call-Center belästigt und auf die Seite Telefongewinn.com gelockt. Mehr…

Sep
12.

ZDF-Reporter vom 10.09.2008 über Katja Günther und die Online Content Ltd. (Video Teil 1+2)

Auch das Team von ZDF-Reporter hat sich der Abzocke der Online Content Ltd. und deren Anwältin für den Forderungseinzug Katja Günther angenommen. Mehr…

Sep
12.

Akte 08 vom 09.09.2008 über Katja Günther und die Online Content Ltd. (Video)

In diesem Bericht von Akte 08 hat man sich (mal wieder) der Abmahnanwältin Katja Günther angenommen, die den Forderungseinzug der Abzockfirma Online Content Ltd. unter Frau Katarína Dovcová durchführt. Mehr…

Sep
11.

Abzocke im Internet: Jetzt auch Schufa-Einträge!

Diese Meldung dürfte für jeden, der sich mit dem Thema Verbraucherschutz und Abzocke im Internet beschäftigt, ein kräftiger Schlag ins Gesicht sein. Die Rede ist von der A. Info Media Ltd., die es in kurzer Zeit zu mehreren negativen Einträgen auf Abzocknews.de geschafft hat. Doch damit nicht genug, denn das von der A. Info Media Ltd. beauftragte Inkassounternehmen hat tatsächlich mehrere Schufa-Einträge erwirkt. Mehr…

Sep
9.

KW 36/08: Die Woche im Abzocknews-Rückblick

Leider bin ich in letzter Zeit mit der Berichterstattung über neue Seiten und Anbieter nicht ganz hinterher gekommen, doch das liegt nicht daran, dass es nichts zu berichten gab. Im Gegenteil sogar, denn es ist mal wieder einiges geschehen, worauf ich in dieser „kleinen“ Zusammenfassung näher eingehen möchte: Mehr…

Sep
2.

Gebrauchte Markenkleidung: Ebay-Verkäufer von Abmahnwelle überrumpelt

Die Versteigerung brachte 40,50 Euro, eine Kanzlei fordert nun 1370 Euro: Wer gebrauchte Kleidung von Marken wie Ed Hardy bei Ebay verkauft, riskiert saftige Abmahnungen. Die Auktionen könnten gegen das Urheberrecht verstoßen – viele arglose Privatverkäufer bekamen schon Mahnpost vom Anwalt. Mehr…

Aug
8.

Vorsicht bei Internetbetrug24.de und auswandern-jobs.de der I-nnovative Dtl. Ltd.

Mittlerweile kennt man ja die gängigsten Infoportale die sich mit den Themen Abzocke und Betrug im Internet beschäftigen und den User sowohl über die aktuellsten Gefahren aufklären, als auch nützliche Tipps und Hinweise mit auf den Weg geben. Das Potential von Geschädigten haben wohl auch die Macher von Internetbetrug24.de erkannt. Mehr…

Aug
6.

Rechnung von Streamarchiv.com

Abgelegt in Angezockt, Leserreaktionen

Hallo, ich habe mich vor 2 Monaten auf streamarchiv.com angemeldet und wusste nicht das ich einen Vertrag eingehe und nun schicken sie mir andauernd Drohungen von wegen Inkassobüro, Anwalt etc. Soll ich zahlen oder soll ich es nicht tun? Mehr…

Jul
18.

Klage wg. Werbung auf geparkten Domains

Abgelegt in Abzocknews

Googles Werbesysteme Adwords und Adsense werden erneut mit einer Klage konfrontiert. Der Kläger ist ein Rechtsanwalt aus Kalifornien, der mit Hilfe von Google für seine Kanzlei werben wollte, aber unzufrieden mit den Ergebnissen war. Er führt das darauf zurück, dass viele der gebuchten Anzeigen von niedriger Qualität waren. Mehr…

Jul
11.

Anwalt wegen Beteiligung an Aeroflot-Betrug schuldig gesprochen

Abgelegt in Abzocknews

Das Bundesstrafgericht hat einen Berner Anwalt zu einer Freiheitsstrafe von 21 Monaten verurteilt. Der 58-Jährige wurde für schuldig befunden, am Millionenbetrug zu Lasten der russischen Fluggesellschaft Aeroflot beteiligt gewesen zu sein. Mehr…

Jul
10.

Neues eBay-System: Verkäufer lassen Anwälte auf Negativ-Bewerter los

Händler sehen ihre Existenz bedroht, Käufer zittern vor Anwaltsschreiben wegen Negativ-Bewertungen – dabei sollte das neue Ebay-Bewertungssystem doch kundenfreundlich sein. Nach drei Monaten Praxis meckern Käufer und Verkäufer – und sogar Ebay gibt zu, dass es Probleme gibt. Mehr…

Jun
30.

Anwälte bekommen Bonus für Erfolg

Abgelegt in Abzocknews

Die Rechtslage ist unklar, der Prozessausgang ungewiss – viele scheuen den Gang vor Gericht wegen des unkalkulierbaren finanziellen Risikos. Ab dem 1. Juli können Klienten mit ihren Anwälten zwar Erfolgshonorare vereinbaren. Doch das wird nur wenigen wirklich helfen. Mehr…

Jun
23.

Mailing-Dienstleister stoppt Mahnungs-Spam

Abgelegt in Abzocknews

Eine weitere Stufe der bereits vor Monaten gestarteten Massenmahnung hat die Kanzlei von Katja Günther in den vergangenen Tagen gezündet. Als Folge davon fielen zahlreiche Empfänger aus allen Wolken, als sie E-Mails mit Betreffzeilen wie „ANWALTLICHE MAHNUNG / AZ […] / Online Content LTD.“ in ihren Eingangsordnern vorfanden. Mehr…

Jun
16.

BitTorrent: Mutmaßliche Filesharer wehren sich erfolgreich

Abgelegt in Abzocknews

In den letzten Jahren haben hunderte Engländer Abmahnungen von Rechtsanwälten erhalten, die Entschädigungen für angeblich per Upload bereitgestellte Werke verlangen. Alle Werke waren Copyright-geschützt und die Rechtsanwälte sollen damit gedroht haben, dass bei einer Nichtzahlung das Gericht eingeschaltet werde und dann noch empfindlichere Strafen drohten. Mehr…

Mai
29.

Interview: „Keine politische Betätigung im Betrieb“

Abgelegt in Abzocknews

Demonstrieren für den Dalai Lama oder Politisieren in der Kantine ist erlaubt. Darüber hinaus sollten Arbeitnehmer aber ihre Ansichten im Büro für sich behalten, sagt Anwalt Eckert. Mehr…

Mai
22.

Olaf Tank fordert auch für die Content Services Ltd.

Ende März habe ich auf eine neue Abofalle mit dem Namen „Dein-Geistiges-Alter.de“ der Content Services Ltd. aufmerksam gemacht. In diesem Beitrag wurde ebenfalls eine weitere Domain der Betreiber entdeckt, mit dem Namen „Wie-Anziehend-Bist-Du.de“, die zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht beworben wurde; Doch das sollte sich schnell ändern. Mehr…

Mai
8.

Betrug mit dubiosen Anwaltsbriefen

Abgelegt in Abzocknews

Immer mehr Bürgern flattert dieser Brief ins Haus: Eine Münsteraner Anwaltskanzlei bezichtigt die Empfänger, beim Parken das Auto eines Klienten beschädigt zu haben und fordert Geld. Die Polizei spricht von einer groß angelegten Betrugswelle. Mehr…

Mai
3.

Angezockt auf Wie-anziehend-bist-du.de

Abgelegt in Angezockt

Sehr geehrte Damen und Herren, in Ihrem Artikel „Neue Sterne am Abo-Himmel:Content Services Ltd.“ schreiben Sie u.a., dass es eine Klon-Seite (wie anziehend bist du. de) gibt, die allem Anschein nach noch nicht beworben wird. Dies ist jedoch nicht mehr der Fall. Unser Sohn (13 Jahre) erhielt Post eines Rechtsanwalts, in der eine Forderung aus einer angeblichen Rechnung vom 31.03.08!! eingefordert wird. Mehr…

Apr
25.

Remscheid: Anwälte – Urteil steht

Abgelegt in Abzocknews

Das Urteil, das das Wuppertaler Landgericht im vergangenen Jahr gegen die beiden Remscheider Rechtsanwälte Dr. Marcus F. und Dr. Thorsten H. wegen Betrug und Untreue verhängt hatte, ist rechtskräftig. Die Revisionen der Angeklagten gegen das Urteil wurden vom Bundesgerichtshof (BGH) als unbegründet zurückgewiesen. Mehr…

Apr
25.

Das Aus für Abmahner und Absahner

Abgelegt in Abzocknews

Sie sind die Pest des Internets: Abmahnanwälte. Jetzt will die Regierung die schlimmsten Auswüchse stoppen – mit Erfolg? Mehr…

Apr
23.

Otto Schily muss 22.000 Euro Strafe zahlen

Abgelegt in Abzocknews

Der frühere Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) muss wegen nicht angemeldeter Nebeneinkünfte 22.000 Euro Strafe zahlen. Das entschied das Präsidium des deutsches Bundestags. Schily weigert sich bis heute, Einkünfte aus seiner Arbeit als Rechtsanwalt offenzulegen. Mehr…

Apr
18.

Tief im Milliarden-Betrug verstrickt – Knast für Pforzheimer Rechtsanwalt

Abgelegt in Abzocknews

Ein „kleines Licht“ würde keine vier Jahre Haft bekommen, betont Staatsanwalt Reinhard Hofmann und lächelt zufrieden in die laufende Fernsehkamera. Für ihn ist damit ein weiteres Kapitel im größten Wirtschaftsbetrug der deutschen Nachkriegsgeschichte – dem FlowTex-Skandal – abgeschlossen. Mehr…

Apr
11.

Urheberrechtsverletzungen: Justizministerium bremst Abmahnwelle

Abgelegt in Abzocknews

Gerade Verbraucher verstoßen bei Internetgeschäften häufig gegen das Urheberrecht. Eine Abmahnung konnte in der Vergangenheit aber selbst für den Rechteinhaber teuer werden – vor allem wegen der Rechtskosten. Künftig wird ihnen sogar ein noch geringerer Teil der Anwaltskosten erstattet. Anwälte kritisieren das neue Gesetz. Mehr…

Apr
7.

Warnung vor dubiosen Anwaltsschreiben

Abgelegt in Abzocknews

Die Verbraucherzentrale Niedersachsen warnt vor Mahnschreiben von Rechtsanwaltskanzleien oder Inkassobüros für angebliche Internetdienstleistungen. Dabei nennen die Verbraucherschützer namentlich die Anwälte Boris Hoeller aus Bonn, Olaf Tank aus Osnabrück und Katja Günter aus München. Mehr…

Apr
4.

Massen-Mahnschreiben: Internetnutzer unter Druck

Abgelegt in Abzocknews

Internetnutzer sollten sich nicht von Mahnschreiben zu angeblichen Rechnungen unter Druck setzen lassen. Nach Angaben der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg in Stuttgart verschickt zurzeit eine Anwältin aus München massenhaft Schreiben, in denen sie Webnutzer im ganzen Bundesgebiet zur Begleichung der Rechnung eines Internetanbieters auffordert. Mehr…

Mrz
27.

Anwalt unter Verdacht: Staatsanwalt ermittelt erneut wegen Beihilfe zum Betrug

Abgelegt in Abzocknews

Die Staatsanwaltschaft Neuruppin ermittelt erneut gegen den Neuruppiner Rechtsanwalt Georg U. wegen des Verdachts der Beihilfe zum Betrug. Das bestätigte gestern Oberstaatsanwalt Frank Winter. Dabei geht es um einen Unfall aus dem vergangenen Jahr, zu dem es laut Winter „erhebliche Zweifel am Unfallhergang und der Schadenshöhe“ gibt. Mehr…

Mrz
4.

Anwälte dürfen Beratungsangebote im Internet versteigern

Abgelegt in Abzocknews

Rechtsanwälte dürfen ihre Beratungsangebote im Internet versteigern. Das hat das Bundesverfassungsgericht in einem heute veröffentlichten Beschluss entschieden. Damit gaben die Karlsruher Richter einem Anwalt Recht, der über das Internetauktionshaus eBay einstündige Beratungen in familien- und erbrechtlichen Fragen zu einem Startpreis von einem beziehungsweise 75 Euro angeboten hatte. Mehr…

Feb
5.

Zensuren für Ärzte und Anwälte

Abgelegt in Abzocknews

Von „Sehr gut“ bis „Grottenschlecht“: Hotels, Restaurants und Nutzer von Auktions-Portalen müssen sich öffentliche Online-Bewertungen längst gefallen lassen. Jetzt trifft es auch Ärzte und Anwälte. Noch wehren sich einige gegen die Benotung – doch sie werden damit leben müssen. Mehr…