Schlagwort-Archive: Rechtsanwalt


Kriminalität: Betrug nach neuer Masche am Telefon

Eine neue Form von Telefonabzocke vermutet Dieter Loock hinter Anrufen einer vorgeblichen Rechtsanwaltskanzlei. „Da wurde behauptet, man habe im Auftrag des Amtsgerichts Bochum einen Betreiber verklagt, der meine Adressdaten weitergegeben habe. 1250 Euro wollten die Hamburger Anwälte für mich erstritten haben; ich sollte lediglich im Vorfeld die Mehrwertsteuer überweisen.“ Kriminalität: Betrug nach neuer Masche am Telefon weiterlesen

Der volkswirtschaftliche Gesamtschaden durch Abofallen

In der jüngsten Vergangenheit tauchte ein interessanter Kommentar im Beck-Blog auf, in dem versucht wurde, sich der durch Abzocke erbeuteten Gesamtsumme durch Berechnung von Kennziffern zu nähern. Die Kennziffern selbst beruhen auf Annahmen, deren Wahrscheinlichkeit durch Tests auf Google-Adwords-Konten durchaus nachvollziehbar überprüft werden kann. Der volkswirtschaftliche Gesamtschaden durch Abofallen weiterlesen

Gericht: Klage von Abschlepp-Abzocker abgelehnt

Der Fall war im März letzten Jahres passiert. Da hatte Cornelia R. ihren Wagen auf dem Netto-Parkplatz an der Böckenhoffstraße ins Halteverbot gestellt. Der Einkaufsmarkt arbeitete seinerzeit mit der Berliner Firma „Parkräume KG“ zusammen, die den Parkplatz beaufsichtigte. Die Firma ließ abschleppen, den Wagen irgendwo im Stadtgebiet abstellen, die Halterin feststellen, um ihr erst dann den Standort ihres Autos zu nennen, wenn sie 250 Euro überwiesen hat. Gericht: Klage von Abschlepp-Abzocker abgelehnt weiterlesen

Merk: „Abzocke darf nicht länger ein lukratives Geschäftsmodell sein!“

Inkassodienstleister spielen eine wichtige Rolle bei unseriösen Geschäftsmodellen wie Internetkostenfallen oder behaupteten Vertragsschlüssen nach unerlaubten Werbeanrufen. „Es sind gerade die schwarzen Schafe in dieser Branche, die durch ihr aggressives Auftreten die Verbraucher einschüchtern.“ Merk: „Abzocke darf nicht länger ein lukratives Geschäftsmodell sein!“ weiterlesen

Folgenreicher Polizeieinsatz in Rosenheim: „Im Würgegriff des Beamten“

Die Rosenheimer Polizei soll eine Familie grundlos geschlagen und gefesselt haben, die Staatsanwaltschaft hat Anklage erhoben – allerdings gegen die Familie. Jetzt bezeugen Nachbarn die Aggressivität der Beamten. Ein Anwalt bezweifelt, dass es eine rechtliche Grundlage für das harte Eingreifen der Polizei gab. Folgenreicher Polizeieinsatz in Rosenheim: „Im Würgegriff des Beamten“ weiterlesen

Warnung vor betrügerischen Mahnungen der angeblichen Rechtsanwältin Davoutaki

Gegenwärtig erhalten Verbraucher Forderungsschreiben einer Rechtsanwaltskanzlei Katharina Davoutaki & Partner mit einer Postanschrift in Frankfurt am Main, Bockenheimer Landstraße 17-19. Die Firma Lotto-Tip GmbH, so heißt es darin, hätte die in Athen zugelassene Rechtsanwältin beauftragt, Forderungen aus der kostenpflichtigen Teilnahme an der Lotto-Spielgemeinschaft einzuziehen. Warnung vor betrügerischen Mahnungen der angeblichen Rechtsanwältin Davoutaki weiterlesen

Britischer Millionär legt sich mit russischer Justiz an: Gerechtigkeit für meinen Anwalt

Vor zwei Jahren starb der Jurist Sergej Magnitskij in einem Moskauer Untersuchungsgefängnis – er hatte Funktionären des russischen Innenministeriums vorgeworfen, in einer gigantischen Verschwörung 230 Millionen Dollar aus der Staatskasse gestohlen zu haben. Noch immer ist der Fall nicht abgeschlossen: Der Londoner Multimillionär William Browder hat Moskaus Mächtigen den Kampf angesagt. Britischer Millionär legt sich mit russischer Justiz an: Gerechtigkeit für meinen Anwalt weiterlesen

Neuer Ernst-August-Prozess: Prügeljahre eines Prinzen

Ohrfeige ja, Schlagring nein – vor Gericht in Celle versucht Prinz Ernst August das Prügel-„Geständnis“ zu korrigieren, das sein Ex-Anwalt vor Jahren ohne Absprache präsentierte. Der Fall wird klären: Wie weit darf ein Verteidiger sich aus reiner Prozesstaktik von den Wünschen seines Mandanten entfernen? Neuer Ernst-August-Prozess: Prügeljahre eines Prinzen weiterlesen

Neue Abmahnkanzlei: WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Die Initiative Abmahnwahn-Dreipage berichtet, dass die Kanzlei WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH neu auf dem Gebiet der urheberrechtlichen Abmahnungen auftritt. Der Geschäftsführer der Kanzlei ist Rechtsanwalt Christian Weber, der bis vor kurzem noch bei der Kanzlei Nümann + Lang tätig war. Neue Abmahnkanzlei: WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH weiterlesen