Sep
19.

Wie Karstadt Journalisten einschüchtert

Abgelegt in Fundstücke

In einem Interview mit dem Radiosender WDR 5 berichtet Hanno Bender, der stellvertretende Chefredakteur der Fachzeitschrift Der Handel, von Einschüchterungen der Karstadt-Anwälte nach kritischer Berichterstattung. Mehr…

Sep
13.

Anwaltliches Mahnschreiben – A bissel gemogelt wird schon!

Ein Mandant hat Ärger mit der Telefonica Germany GmbH & Co. OHG und wird gemahnt. Weil er den Vertrag jedoch gekündigt hat und auf sein letztes Schreiben niemand reagierte, ruft er die in dem anwaltlichen Mahnschreiben genannte Hotline an. Mehr…

Sep
13.

Angeblicher Geldgewinn über 65.000 Euro

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Zweifelhafte Gewinnmitteilungen landen derzeit in vielen Briefkästen. In einem Schreiben der Rechtsanwälte Reuter & Koch aus Hamburg wird mitgeteilt, bei einer jährlichen Verlosung der Versand- und Verlagshäuser den Hauptpreis und damit 65.000 Euro erzielt… Mehr…

Sep
13.

Urteil: Einstweilige Verfügung gegen Abmahnwahn Dreipage bleibt bestehen

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Am 30. August wurde vor dem Landgericht Berlin der Widerspruch von Steffen Heintsch und seinem Anwalt Dr. Alexander Wachs gegen die Einstweilige Verfügung (EV) der Kanzlei Schulenberg & Schenk verhandelt. Mehr…

Sep
4.

Rechtsanwalt Patrick Richter/Hamburg mahnt für betrügerisches Gewinnspielprojekt MWS-2010

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Verbraucherzentralen warnen aktuell vor Mahnschreiben in roten Umschlägen, in denen ein Rechtsanwalt namens Patrick Richter aus Hamburg Forderungen für die türkische Firma Atli Telemarket Ltd. aus einem angeblich telefonisch abgeschlossenen Vertrag… Mehr…

Sep
4.

Porno-Abmahnung: Münchner Amtsgericht deckelt Abmahnkosten

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Weniger Geld für Filesharing-Abmahner: Das Münchner Amtsgericht folgt Hamburger Kollegen und senkt bei einer Filesharing-Abmahnung den Streitwert stark. Mehr…

Sep
4.

Abzocknews zum 04.09.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Aug
29.

Abmahnfalle Movie4k: Anwälte mahnen Nutzer trügerisch ab

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Anwälte sollen beim neuen Portal movie4k.to die Finger im Spiel haben: “IP-Adressen sollen aufgezeichnet und Nutzer der neuen Streamingplattform ”seriös” von Fachanwälten in Deutschland abgemahnt werden”… Mehr…

Aug
29.

Berger Law vertritt Euroweb nicht mehr

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Bislang wurde die hinlänglich bekannte Firma Euroweb GmbH in Düsseldorf von der Kanzlei BERGER LAW LLP vertreten… Mehr…

Aug
22.

90 Prozent Rabatt? Vorsicht, Abo-Falle!

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Das Internet quillt über vor Posts wütender Verbraucher gegen die „Vendis GmbH“, der die beiden Online-Datenbanken gehören. Mehr…

Aug
15.

Massenabmahner und ihre Anwälte haften persönlich

Abgelegt in Abzocknews

Im August 2012 erfolgte durch den Geschäftsführer der KVR Handelsgesellschaft mbH, Frank Drescher, vertreten durch die U + C Rechtsanwälte URMANN+COLLEGEN, Regensburg innerhalb kürzester Zeit mindestens 1043 Abmahnungen gegenüber vermeintlichen Konkurrenten.  Mehr…

Aug
9.

Jurist mahnt angebliche Filmnutzer: CDU-Mann trickst mit Porno

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Der Oldenburger Rechtsanwalt und CDU-Politiker Rainer Munderloh ist international tätig – und er verdient sein Geld mit Schmuddelware. Munderloh arbeitet für die in Dublin ansässige RGF Productions Limited und ihren Geschäftsführer Roland Grasl. Mehr…

Aug
1.

Abzocknews zum 01.08.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Jul
24.

Senioren betrogen – Mehr als sieben Jahre Haft

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Mit drastischer Verteidigerschelte endete am Freitag nach 116 Prozesstagen ein Mammut-Verfahren gegen Telefonbetrüger vor dem Landgericht Essen. Mehr…

Jul
22.

Facebook: 3.000 Euro Strafe für verstecktes Impressum

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Florian Blischke, Geschäftsführer der Revolutive Systems GmbH, hat auf Anfrage von ZEIT ONLINE durch einen Anwalt erklären lassen, dass die Rechtmäßigkeit der Abmahnungen in zwei Verfahren vor dem Landgericht Regensburg festgestellt worden sei. In beiden Verfahren laufe die Berufung, weshalb weitere Fragen nicht beantwortet werden könnten. Mehr…

Jul
12.

Rückgewinnungshilfe und Ermittlungen in Sachen Compresenet Erfurt GmbH (Lotto 3000)

Abgelegt in Termine & Ereignisse

In einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen Betruges u.a. im Zusammenhang mit der vorgeblichen Lottospielgemeinschaft „Lotto 3000“ konnte aufgrund des dinglichen Arrestes der Staatsanwaltschaft Mannheim vom 11.01.2013 und des diesbezüglich durch das Amtsgericht Mannheim ergangenen Bestätigungsbeschlusses vom 25.01.2013 zur Sicherung der zivilrechtlichen Ansprüche der Geschädigten ein Betrag von 95.000,– EUR bei einem Beschuldigten sichergestellt… Mehr…

Jul
2.

Anti-Abzocke-Gesetz: Verbraucherschutz in letzter Minute

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Endlich hat der Bundestag das Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken beschlossen. Für den Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) ist das Gesetz ein seit langem überfälliger Schritt zum Schutz vor unseriöser Geschäftemacherei. Mehr…

Jul
2.

Abmahnung gegen britischen Geheimdienst

Abgelegt in Abzocknews

Markus Kompa, Bundestagskandidat der Piratenpartei NRW hat gestern gegen den britischen Geheimdienst GCHQ eine Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung eingereicht. Er wirft den britischen Spionen vor, via Tempora, dem jetzt bekannt gewordenen Spähprogramm der britischen Geheimdienste, eine Mail abgefangen zu haben, die ein von ihm gezeichnetes Kunstwerk namens „Weiße Mäuse“ enthielt. Mehr…

Jun
21.

Kein Urheberrechtsschutz für Pornofilm – Malibu Media verliert vor dem LG München

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Wieder einmal haben wir eine neue Sache zum Thema Filesharing auf den Tisch bekommen, die vielleicht für den einen oder anderen Nutzer – insbesondere von erotischen Filmen – interessant sein könnte. Mehr…

Jun
21.

Virenpost vom Inkasso-Anwalt

Abgelegt in Aktuelle Warnungen

Wer eine angebliche Zahlungsaufforderung eines Inkasso-Anwalts in seinem Posteingang vorfindet, sollte zwei Mal hinschauen, ehe er den Anhang öffnet: Online-Gauner versenden derzeit gut gemachte Anwaltsschreiben, laut denen der Empfänger eine Rechnung nicht gezahlt und nun mit zusätzlichen Inkassogebühren zu rechnen hat. Mehr…

Jun
4.

Vertrauliche Abmahnung der abmahnenden Anwaltskanzlei

Abgelegt in Fundstücke

Vor knapp zwei Monaten erheiterte eine ehrbare Hamburger Anwaltskanzlei, die neben anderen Glanztaten auch massenhaft Abmahnungen für etliche Pornofirmen versendet, mit ihrer skurrilen Abmahnung gegen die Bezeichnung „Abmahnkanzlei„. Mehr…

Jun
4.

Abzocknews zum 04.06.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Mai
28.

Abmahnkanzlei erwirkt einstweilige Verfügung gegenüber Forenbetreiber

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Eigentlich ist eine bekannte Kanzlei aus Hamburg auf das Abmahnen von Filesharern im Auftrage ihrer Mandanten spezialisiert. Jetzt ging sie in eigener Sache gegen den Verantwortlichen des Forums “abmahnwahn-dreipage” vor… Mehr…

Mai
16.

Warnung vor dubiosen Forderungen der National Inkasso GmbH für eine Tele Billing Ltd.

Die Verbraucherzentrale Niedersachsen warnt (via) derzeit vor dubiosen Forderungen der National Inkasso GmbH (GF: Philipp Kriependorf) für eine Tele Billing Ltd. (ebenso wie vor dubiosen Forderungen der Allinkasso GmbH für die Roxborough Management Inc. / die schon wieder), deren umfangreiche Spuren in Richtung… Mehr…

Mai
16.

Roter Alarm für Porno-Trolle

Abgelegt in Abzocknews

„Das Urheberrecht, ursprünglich zum Ausgleich für darbende Künstler entworfen, erlaubt in diesem Zeitalter elektronischer Medien darbenden Anwälten, die Bürgerschaft auszuplündern.“ – Otis D. Wright II Mehr…

Mai
16.

Abzocknews zum 16.05.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Apr
29.

„Porno-Pranger“-Anwalt vor Gericht: Abmahnerei als illegales Geschäftsmodell?

Abgelegt in Termine & Ereignisse

Haben ein zwielichtiger Geschäftsmann und ein bekannter Regensburger Rechtsanwalt sich zusammengetan, um mit sittenwidrigen Massenabmahnungen Geld zu verdienen? Am Freitag fand deswegen ein erstes Zivilverfahren gegen einen Anwalt der „Porno-Pranger“-Kanzlei Urmann und Collegen statt. Mehr…

Apr
29.

Abzocknews zum 29.04.2013

Abgelegt in Abzocknews

Meldungen, für die Sie sich interessieren könnten: Mehr…

Apr
10.

Verbraucher-Abzocker: Verteidiger will Schluss-Strich und Freispruch

Abgelegt in Abzocknews

Freispruchfertig? Die Sache, um die es geht, ist das Treiben des Geschäftsmanns Sven L. (40) aus Rees. Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft versprach er, Gutes zu tun und führte Böses im Schilde. Mit einer von ihm gegründeten Organisation, dem Verbraucher-Werbeschutzbund e.V., offerierte er Mitgliedern Schutz vor unerwünschter Werbung – und ausgerechnet dieser Verein engagierte Callcenter… Mehr…

Apr
10.

Lenz & Stähelin: Die treuen Steueranwälte des Gunter Sachs

Abgelegt in Abzocknews

Der 2011 verstorbene Gunter Sachs war nicht nur Millionenerbe und Ehemann von Brigitte Bardot, er war auch ein richtig tüchtiger Arbeiter im Verwalten seines Vermögens. Das legt ein Artikel der «Süddeutschen Zeitung» («SZ») nahe… Mehr…